web analytics

Wotan Wilke Möhring Vermögen

Wotan Wilke Möhring ist ein deutscher Schauspieler, der am 23. Mai 1967 geboren wurde. Möhring ist in Herne geboren und aufgewachsen. Sein Vater diente in der Armee, während seine Mutter Lehrerin war. Er hat zwei Brüder und eine Schwester. Sönke Möhring, einer von ihnen, ist auch Schauspieler.
Möhring erhielt nach einer Waldorfschule in Herne und dem Abitur eine praktische Ausbildung zum Elektriker. Anschließend arbeitete er als Clubbesitzer, Türsteher und Model. Er studierte Kommunikationswissenschaft an der Universität der Künste Berlin, nahm an Schauspielworkshops in Köln und Los Angeles teil und lebte zwei Jahre in New York City. Außerdem diente er zwei Jahre in der Armee. Möhring gründete zusammen mit Gabi Delgado-López die Band DAF/DOS.

Wotan Wilke Möhring Vermögen
Wotan Wilke Möhring Vermögen

2013 spielte er in dem deutschen Film Der letzte schöne Tag, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Er spielte in einem Kurzfilm unter der Regie von Max Zähle, der 2011 mit dem Student Academy Award ausgezeichnet und 2012 für einen Oscar nominiert wurde 20., 1944.
In elf Folgen der langjährigen Krimi-Fernsehserie Tatort spielte er seit 2013 den Bundespolizisten Thorsten Falke, nachdem er zuvor in vier Folgen als Gastdarsteller aufgetreten war. Möhring porträtiert Ludvig Licht, die Hauptfigur des schwedischen Fernsehthrillers West of Liberty von 2018, der von einem Roman von Thomas Engstrom inspiriert ist.

Wotan Wilke Möhring Vermögen
Wotan Wilke Möhring Vermögen

Wotan Wilke Möhring Vermögen

Er hat sein Vermögen von 1,5 Millionen Dollar gemacht

0Shares

Reply

error: Content is protected !!