web analytics

Tijan Marei Alter

Tijan Marei Alter – Tijan Marei ist eine deutsche Schauspielerin, die in mehreren Filmen mitgewirkt hat. Als Kinderdarstellerin gab sie 2007 ihr professionelles Debüt. Seit 2013 ist sie regelmäßiger Gaststar in in- und ausländischen Fernsehserien und Filmproduktionen.

Tijan Marei Alter
Tijan Marei Alter

Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie bei Sigrid Anderssons Künstleragentur „Die Tankstelle“, die sie mit Auszeichnung abschloss. 2017 wurde sie in ihrem ersten Spielfilm, Ellas Baby, gecastet, der ihr professionelles Debüt markierte.

Tijan Marei ist in Berlin geboren und aufgewachsen und arbeitet seit 2007 in der Unterhaltungsbranche. Sie debütierte 2011 in einer prominenten Rolle, als sie erst 15 Jahre alt war. Nach Baran Bo Odars Spielfilm „Who am I“ spielte sie 2015 in „Der Affenkönig“ und 2016 in „Die Hütte“.

Tijan Marei wurde für ihre Darstellung der Hauptrolle in David Dietls Film „Ellas Baby“, der 2017 in die Kinos kam, für den Hessischen Filmpreis als „Beste Hauptdarstellerin“ und den Bunte New Faces Award nominiert.

2019 war sie im englischen Spielfilm zu sehen Film Six Minutes to Midnight , in dem sie neben Judi Dench und Carla Juri mitspielte, sowie der Film My Zoe. 2019 wird sie in der Märchenadaption „Schneewittchen“ unter der Regie von Ngo The Chau zu sehen sein, in der sie die Titelrolle spielen wird.

Ihr professionelles Debüt gab MAREI 2017 in der ARD-Produktion „Ellas Baby“ unter der Regie von David Dietl, wo sie die Hauptrolle des Tijan spielte. Für ihre Leistung wurde sie für den renommierten Hessischen Filmpreis in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“ sowie für den BUNTE New Faces Award nominiert.

Weitere bedeutende Rollen folgten in Ngo The Chaus Regiedebüt SCHNEEWITTCHEN und der ARD-Produktion NACHTS BADEN sowie in weiteren Filmen und Fernsehsendungen.

Tijan Marei Alter

2018 spielte sie die Hauptrolle als Jenny in der traurigen Komödie Baden bei Nacht, in der sie von der Kritik hoch gelobt wurde.

Ellas Baby ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2017 unter der Regie von David Dietl mit Benno Fürmann und Tijan Marei in den Hauptrollen. Es wurde im ZDF ausgestrahlt.

Ella, 16, erfährt, dass sie von einem jungen Franzosen schwanger ist, den sie während eines Urlaubs in einem Zeltlager in Frankreich mit ihrer besten Freundin Janine kennengelernt hat, nachdem sie den Sommer mit ihnen in einem Zeltlager in Frankreich verbracht hatte.

Eine Zeit lang erwägt sie, das Baby abtreiben zu lassen, aber dann beschließt sie, das Baby auszutragen und dann eine Pflegefamilie für das Kind zu finden.

Ella gilt als gute Basketballspielerin, und Pater Roman glaubt, dass die Schwangerschaft ihre Chancen auf eine Fortsetzung ihrer Karriere beeinträchtigen wird. Roman hat wenig Zeit für seine Tochter, weil er nebenbei noch seinen Führerschein macht und Vollzeit arbeitet.

Eine weitere Reibungsquelle ist die anhaltende Rivalität, die Ella mit Romans aktueller Freundin Ariane hat, die es nicht geschafft hat, schwanger zu werden, und daher eifersüchtig auf Ella ist.

Ellas Großvater Karl ist ihre einzige Stütze, denn ihre Freundin Janine nimmt an einem Schüleraustausch teil. Als er stirbt, schreibt sie Briefe an ihre Mutter, lässt aber danach nur noch wenig weitere Kommunikation zu.

Für den Fall, dass bei Ella Wehen einsetzen, kommt die zerrissene Familie zusammen, und trotz der Tatsache, dass Roman seine Fahrprüfung nicht bestanden hat, fährt er seine Tochter ins Krankenhaus. Ella bringt an diesem Ort ein gesundes Kind zur Welt.

Tijan wird die weibliche Hauptrolle in Til Schweigers Spielfilm DIE RETTUNG DER UNS BEKANNTEN WELT spielen, der 2021 in die Kinos kommt. Außerdem die Veröffentlichung des englischen Spielfilms SIX MINUTES TO MIDNIGHT, in dem Judi die Hauptrolle spielt Dench, ist für später im Kalenderjahr geplant.

Tijan Marei Alter
Tijan Marei Alter

Die multitalentierte mimin studiert außerdem Kunst an der Universität der Künste in Berlin, wo sie sich unter anderem für Fotografie, Yoga und Achtsamkeit interessiert.

0Shares
error: Content is protected !!