web analytics
Thu. Jun 30th, 2022

Thomas reis ehefrau: Es wäre interessant zu beobachten, ob er am Sonntag in der 2. Liga gegen den Aufsteiger Würzburger Kickers Glück hat. Thomas Reis, Trainer des VfL Bochum, ist sichtlich verliebt – und das alles wegen des Fußballs. Der 47-Jährige heiratete einen 18-jährigen Bochumer Fußballer.

Es ist ein Grundnahrungsmittel des VfL. Carina Grendel, Verteidigerin vom GSV Moers, wurde von Reis verpflichtet, der seit einem Jahr männliche Profis trainiert. VfL-Frauentrainer: Er leitete damals die Mannschaft.

Als Kind war Thomas Reis Mitglied des FC Wertheim-Eichel, des VfB Stuttgart und der Jugendmannschaft von Eintracht Frankfurt.

Sein Profidebüt gab er in der Saison 1992/93 bei Eintracht Frankfurt. Am 4. Oktober 1992 gab er als Einwechselspieler von Axel Kruse in der 83. Minute gegen den VfB Stuttgart sein Bundesliga-Debüt.

In dieser Zeit (1993–1955) war er auch Mitglied der deutschen U-21-Nationalmannschaft. Am Frankfurter Hauptbahnhof bekam er keinen Standplatz. Nach nur 14 Bundesligaspielen in drei Jahren wechselte er 1995 zum VfL Bochum in die zweite Liga.

Thomas reis ehefrau
Thomas reis ehefrau

Später gab es einen Riss in der Zusammenarbeit des Teams. Eine 29-jährige Frau, Grendel, heiratete diesen Sommer Reis, aber die Nachricht wurde monatelang nicht veröffentlicht. Allerdings hämmert Grendel die Bochumer Frauen in der Regionalliga weiter.

Nach seiner Debütsaison im Ruhrgebiet stieg er mit dem VfL in die Bundesliga auf, als er 31 Tore erzielte und weitere 31 für den Verein assistierte.

Im nächsten Jahr belegte der Kader in seiner Division den ersten Platz als Sechster. Reis ließ in diesem Teil des Spiels keine einzige Chance aus.

Die Bochumer von Thomas Reis stiegen 1999 und 2001 in die zweite Liga ab, weil man sich nicht an die Tabellenspitze binden wollte.

READ ALSO  Katie Holmes Schwanger

Zwischen 2000 und 2002 wurde sein Comeback gefeiert. Nach einer zweiten Saison in der Bundesliga verließ er Bochum und wechselte zum FC Augsburg in den Regionalligisten Süd.

Im Februar 2009 wurde er nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst 2006 als Scout für den Bochumer Nachwuchs eingestellt. In den Folgejahren arbeitete er als Trainer und Assistent des Leiters der Nachwuchsabteilung.

Thomas reis ehefrau
Thomas reis ehefrau

Nach einem zweiten Einsatz als Co-Trainer der ersten Mannschaft kehrte Reis zum Verein zurück, um die U19 zu betreuen. Mit seinem Wechsel zum VfL Wolfsburg 2016/17 übernahm Thomas Reis auch die Verantwortung für die Nachwuchsarbeit des Vereins.

Es war mehr als drei Jahre her, nachdem Reis als Kochlehrer für die Wolfsburg Juniors gearbeitet hatte, dass Bochum ihn kontaktierte.

‘Bild’ berichtet, dass sich Thomas Reis zum zweiten Mal verlobt hat.’ Seine erste Frau Sabine gebar ihm drei Kinder, ergänzt die Zeitung.

Einer der denkwürdigsten Momente in seinem Privatleben war die Geburt seiner Kinder, sagte er.

Laut „Bild“ will er Carina Grendel am 1. Juli 2020 heiraten, dann wird sie 18 Jahre jünger als er. Die Zusammenarbeit mit der Fußballerin begann er, nachdem er 2012 Cheftrainer der Bochumer Frauenmannschaft geworden war.

Thomas Reis wurde am 4. Oktober 1973 in Wertheim, Baden-Württemberg, geboren. Beim FC Wertheim-Eichel begann er mit dem Fußballspielen. “unservfl.de” hat Reis interviewt und betont, wie wichtig die Unterstützung seiner Eltern sei.

1989 wechselte Thomas Reis zum VfB Stuttgart. Darüber hinaus hatte er in seiner Karriere Zeit beim FC Augsburg, SV Waldhof Mannheim, Eintracht Trier und Eintracht Frankfurt. Von 1995 bis 2003 spielte er für Bochum, wo er heute Cheftrainer ist.

READ ALSO  Naomi Seibt Krankheit
Thomas reis ehefrau

Der ehemalige deutsche Fußballprofi Thomas Reis (geboren am 4. Oktober 1973) ist derzeit Trainer des VfL Bochum. Die Bochumer Jugendabteilung stellte ihn im Februar 2009 als Scout ein, nachdem er sich 2006 vom Fußball zurückgezogen hatte.

In den Folgejahren war er unter anderem als Trainer und Assistent der Geschäftsleitung tätig. Reis trainierte in dieser Zeit auch die Damenmannschaft. Für die Bochumer Profiklubs war Reis von 2012 bis 2013 Co-Trainer.

Reis trainierte von 2013 bis 2015 die U19 und die zweite Mannschaft der Bochumer. Nach einer Tätigkeit als Co-Trainer im Profikader stieg Reis zum Cheftrainer der U19 des Vereins auf.

In der Saison 2016/17 entschied sich Thomas Reis für den Wechsel zum VfL Wolfsburg, wo er die U19-Mannschaft des Vereins übernahm. Reis war vor der Anfrage der Bochumer mehr als drei Jahre Cheftrainer der Wolfsburger Junioren.

Shares

By admin

error: Content is protected !!