web analytics

Thilo Cablitz Herkunft

Thilo Cablitz Herkunft: Thilo Cablitz ist ein deutscher Strafverfolgungsbeamter. Er wurde 1978 in Berlin geboren. Er ist Leiter der Pressestelle und Sprecher der Berliner Polizei. Darüber hinaus ist er eine Person of Color, die sich gegen Rassismus ausspricht und sich für die Inklusion bei der Polizei einsetzt.

Eine deutsche Mutter und ein sudanesischer Vater brachten Thilo Cablitz 1978 in Berlin zur Welt. Er ist der Sohn seiner beiden Eltern. Nach dem Schulabbruch absolvierte er eine Ausbildung zum Technischen Zeichner und erwarb schließlich sein Abitur.

2001 immatrikulierte er sich an einer Fachoberschule mit dem Ziel, später im höheren Polizeidienst zu arbeiten. Nach seiner Ausbildung folgten Stationen im Funkfahrzeugdienst, als ziviler Ermittler, als Dienstgruppenleiter einer Polizeidienststelle und im Einsatzkommando der Berliner Polizeidirektion.

Nach Aufnahme in den Masterstudiengang an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster-Hiltrup Nachdem er seine Ausbildung mit Bravour abgeschlossen hatte, wechselte er in den höheren Dienst und übernahm schließlich die Leitung des Führungsdienstes der Polizeisektionen 46 und 44 in Berlin.

Thilo Cablitz Herkunft
Thilo Cablitz Herkunft

2016 wurde er zum Polizeipräsidenten und Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Berliner Polizei befördert. Seit 2018 ist er zudem Pressesprecher der Berliner Polizei und daher häufig in den Medien präsent. 2021 wurde er zum Polizeidirektor befördert.

Cablitz ist einer der Gründer des Netzwerks Diversität, Inklusion und Akzeptanz für die Berliner Polizei. Das Projekt ZuRecht, das sich für die gleichberechtigte Teilhabe am Rechtssystem einsetzt, hat ihn im Beirat.

Seit 2020 fordert er eine Aufklärung rassistischer Vorfälle innerhalb der Berliner Polizei. Aufgrund seiner Hautfarbe wurde er nicht nur in der Öffentlichkeit, sondern auch in eigener Verantwortung rassistisch behandelt, und es gab Berichte darüber in den Medien.

READ ALSO  Helge Braun Gewicht

Man erkundigt sich häufig nach der eigenen Herkunft und eine der wichtigsten Informationen ist, dass ich in Berlin geboren bin. Eine solche Forderung stelle ich übrigens nicht automatisch in die Kategorie Rassismus. Aus meiner Sicht und den gemachten Erfahrungen liegen die Gründe dafür in einer ganzen Bandbreite von unerfahrenem, aber echtem Interesse bis hin zum argumentativen Ausschluss einer bestimmten Gruppe.

Thilo Cablitz Herkunft
Thilo Cablitz Herkunft

2001 schrieb er sich an einer Berufsschule ein mit dem Ziel, später eine höhere Dienststelle bei der Polizei zu erreichen. Nach seiner Ausbildung arbeitete er im Funkfahrzeugdienst, als ziviler Ermittler, als Dienstgruppenleiter auf einer Polizeidienststelle und im Einsatzkommando des Berliner Polizeipräsidiums. Außerdem diente er im Einsatzkommando des Berliner Polizeipräsidiums.

Nach Aufnahme in den Masterstudiengang an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster-Hiltrup und erfolgreich abgeschlossener Ausbildung wechselte er in den höheren Dienst und übernahm schließlich die Leitung des Führungsdienstes der Polizeiabteilungen 46 und 44 in Berlin .

2016 erfolgte seine Beförderung zum Polizeipräsidenten und Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Berliner Polizeidirektion. Seit 2018 ist er zudem Pressesprecher der Berliner Polizei und daher häufig in den Medien präsent. 2021 wurde er zum Polizeidirektor befördert.

Die Mutter der Person ist weiß und sein Vater schwarz, so dass sie eine multikulturelle Erziehung erlebten, die ihre Entscheidung beeinflusste, eine Karriere in der Strafverfolgung einzuschlagen.
Unser Gastautor kennt sich mit den unterschiedlichsten Facetten des Themas Rassismus aus. Er verstand, dass Vorurteile, obwohl sie der menschlichen Natur innewohnen, niemals gerechtfertigt werden können.

Thilo Cablitz Herkunft
Thilo Cablitz Herkunft

Als Berliner Polizei waren wir immer bereit, an der Recherche mitzuarbeiten, was aus Sicht von Thilo Cablitz hilfreich ist. Eine Studie dieser Art ist von Vorteil. Das meinen wir, wenn wir sagen, dass wir in der Grundordnung von Freiheit und Demokratie fest verwurzelt sind.

READ ALSO  Carol Schuler Eltern

Unser Gegner hingegen behauptet das genaue Gegenteil und macht Aussagen wie: “Nein, es ist offensichtlich, dass Sie alle Rechtskonservativen sind und noch viel Schlimmeres.”

Und wenn sich herausstellt, dass wir doch ein Problem haben, dann ist es zu unserem Vorteil, dass wir eine Untersuchung durchgeführt haben, um etwas Licht in dieses düstere Thema zu bringen. Andererseits habe ich das starke Gefühl, dass die Ergebnisse der Studie zeigen werden, dass die Bullen im Vergleich zu den anderen Tieren gut abgeschnitten haben.

Der Berliner Innensenator Andreas Geisel geht davon aus, dass die Berliner Polizei derzeit 47 Disziplinarmaßnahmen wegen Vorwürfen rechtsextremer oder rassistischer Äußerungen verhängt.

Nachdem er die Schule abgebrochen hatte, arbeitete er sich durchIch habe eine Ausbildung zum Technischen Zeichner gemacht und anschließend das Abitur gemacht. 2001 schrieb er sich an einer Berufsschule ein mit dem Ziel, später eine höhere Dienststelle bei der Polizei zu erreichen.

Thilo Cablitz Herkunft
Thilo Cablitz Herkunft

Nach seiner Ausbildung arbeitete er im Funkfahrzeugdienst, als ziviler Ermittler, als Dienstgruppenleiter auf einer Polizeidienststelle und im Einsatzkommando des Berliner Polizeipräsidiums. Außerdem diente er im Einsatzkommando des Berliner Polizeipräsidiums.

Nach Aufnahme in den Masterstudiengang an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster-Hiltrup und erfolgreich abgeschlossener Ausbildung wechselte er in den höheren Dienst und übernahm schließlich die Leitung des Führungsdienstes der Polizeisektionen 46 und 44 in Berlin.

2016 erfolgte seine Beförderung zum Polizeipräsidenten und Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Berliner Polizeidirektion. Seit 2018 ist er zudem Pressesprecher der Berliner Polizei und daher häufig in den Medien präsent. 2021 wurde er zum Polizeidirektor befördert.

Einer der weiteren Gründer des Netzwerks, das sich für Vielfalt, Inklusion und Akzeptanz innerhalb der Berliner Polizei einsetzt, ist Cablitz. Er ist Beirat des Projekts ZuRecht, einer Initiative zur Förderung der gleichberechtigten Teilhabe in der Justiz.

READ ALSO  Jean Paul Gaultier Vermögen

Seit dem Jahr 2020 fordert er Ermittlungen zu rassistischen Vorfällen durch die Berliner Polizei. Auch innerhalb seiner eigenen Behörden wurde er rassistisch behandelt, und er hat sich in den Medien dagegen ausgesprochen. Das liegt an seiner Hautfarbe.

Thilo Cablitz Herkunft

Im Jahr 2020 wurde bei der Polizei viel darüber gesprochen, Ermittlungen wegen Rassismus aufzunehmen. Die Weigerung von Bundesinnenminister Horst Seehofer führte schließlich zur Erarbeitung eines Kompromisses durch die Regierung. Ab sofort wird zu “Herausforderungen und Frustrationen im Alltag von Sicherheitskräften” ermittelt, wobei auch das Thema Rassismus eine Rolle spielen wird.

Eine solche Ermittlung ist in den Augen von Thilo Cablitz förderlich: „Wir als Berliner Polizei standen der Studie immer aufgeschlossen gegenüber.“ Damit meinen wir, dass wir mit beiden Beinen fest in der freiheitlich-demokratischen Grundordnung verwurzelt sind.

Und dann ist da noch unser Gegner, der das komplette Gegenteil behauptet und Dinge sagt wie: “Nein, ihr seid alle offensichtlich Rechtskonservative und noch schlimmer.” Und wenn sich herausstellt, dass wir ein Problem haben, dann ist es gut, dass wir eine Untersuchung durchgeführt haben, um Licht in dieses obskure Gebiet zu bringen.

Shares
error: Content is protected !!