Sükrü pehlivan ehefrau- Sükrü Pehlivan, die in einer früheren Staffel von „Let’s Dance“ angetreten ist, fühlt sich sichtlich wohl, wenn sie im Fernsehen auftritt. Der gebürtige Mönchengladbacher moderierte in den vergangenen 10 Jahren mehrere Sendungen, darunter „Der Trodeltrupp“ und „Die Superhandler“. Doch wie vermeidet er es, in seinem Alltag gefilmt zu werden? Wie sieht sein privates Umfeld aus? Hat er eine Familie mit Frau und Kindern?

Sükrü Pehlivan, heute 48 Jahre alt, verwendete das Geld, das er in jungen Jahren mit dem Verkauf von Spielzeug und anderen Artikeln auf Flohmärkten verdient hatte, um sein Taschengeld aufzubessern. Nach einiger Zeit beschloss er, diesen Zeitvertreib zum Beruf zu machen und wurde Händler. Pehlivan gründete im Jahr 2003 die erste eBay-Verkaufsagentur in Deutschland und betreibt seit 2010 das Goldankaufsgeschäft „Goldbuben“.

Der Durchbruch in der Fernsehbranche gelang ihm, indem er sein Interesse in eine erfolgreiche Karriere einbrachte: Pehlivan trat 2005 als Moderator und Experte in der Sendung „Jäger vergessener Reichtümer – bin ich reich?“ auf. die auf Kabel-Eins ausgestrahlt wurde, und 2008 in der Sendung „Räum dein Leben auf“, die auf RTL2 ausgestrahlt wurde. Seit 2009 moderiert er die Sendung „Der Trodeltrupp“, die auf demselben Sender ausgestrahlt wird. Seit 2018 moderiert er die beliebte Show „Die Superhandler“, die auf RTL ausgestrahlt wird.

Obwohl Pehlivan 1972 in Mönchengladbach geboren wurde, verbrachte er nicht den größten Teil seines Lebens an diesem Standort im Ruhrgebiet. Als er sechs Monate alt war, zog die türkischstämmige Familie in die Stadt Sivas und kurze Zeit später nach Istanbul. Mit sieben Jahren zog es ihn jedoch zurück nach Mönchengladbach. Dies ist die Stadt, in der der Moderator immer noch lebt und wo er immer noch seinen Laden besitzt und betreibt.

Der gebürtige Mönchengladbacher war in den vergangenen eineinhalb Jahrzehnten Moderator vieler Talkshows, darunter „Der Trodeltrupp“ und „Die Superhandler“. Aber wie schafft er es, seinen Alltag zu meistern, ohne dass ihm die Paparazzi folgen? Welche Atmosphäre behält er für sich? Hat er eine Familie mit Frau und Kindern?

Sükrü Pehlivan, der heute 48 Jahre alt ist und seit seiner Kindheit Spielzeug und andere Kram auf Flohmärkten verkauft, tat dies, um seine finanzielle Situation zu verbessern.

Nach einiger Zeit beschloss er, seinen Zeitvertreib zum Beruf zu machen und wurde Händler. 2003 gründete Pehlivan Deutschlands erste eBay-Verkaufsagentur und betreibt seit 2010 die Goldankaufsfirma „Goldbuben“.

Alter49 Jahre
Vermögen2 Milliarden Dollar
Größe5 Fuß 9 Zoll
Gewicht71 kg
Sükrü pehlivan ehefrau

Die Tatsache, dass er sein Hobby zu einer bezahlten Beschäftigung machen konnte, ermöglichte ihm den Einstieg in die Unterhaltungsbranche. Pehlivan fungierte 2005 als Moderator und Experte beim Kabeldebüt von „Stalkers of Forgotten Treasures – Bin ich reich?“. und 2008 bei RTL2 „Clean Up Your Life“ als Teil der „Clean Up Your Life“-Serie. Beide Auftritte waren Teil der Serie „Clean Up Your Life“.

Als Sükrü Pehlivan ein Kind war, verkaufte er seine Schätze auf dem Flohmarkt; Heute macht er sich aber viel lieber auf die Suche nach Antiquitäten im Fernsehen. Obwohl er ein natürliches Talent zum Feilschen hat, was ist mit seinen anderen Qualitäten? Im Jahr 2020 bewegte sich “The Super Dealer” hüftschwingend über die Tanzfläche von “Let’s Dance”. Dort konnte er nicht nur auf die Unterstützung seiner treuen Junk-Fans im Publikum zählen, sondern auch auf die Unterstützung seiner Frau und seiner Kinder.

Obwohl Sükrü Pehlivan in Mönchengladbach geboren wurde, verbrachte er seine prägenden Jahre aufgrund des nomadischen Lebensstils seiner Familie viel mit Umzügen. Im Alter von sechs Monaten zog er mit seiner Familie in die Stadt Sivas in der Türkei. Sie zogen schließlich nach Istanbul, und als er sieben Jahre alt war, reiste er zurück in sein Heimatland Deutschland.

Dort absolvierte er nach seiner Schulausbildung eine Lehre im Bereich Informationstechnik. In seiner frühen Kindheit erkannte Sükrü Pehlivan, dass das Trödeln eines seiner größten Interessen war. Der Junge aus einer türkisch-deutschen Großfamilie beschloss, sein eigenes Spielzeug auf Flohmärkten zu verkaufen, um sein knappes Taschengeld aufzubessern.

Heute lebt er von seiner früheren Freizeitbeschäftigung. 2003 startete er als Erster eine internetbasierte eBay-Verkaufsagentur. Danach ging alles ganz schnell, denn bereits 2005 wurde Kabel Eins auf den attraktiven Trödelspezialisten aufmerksam und bot ihm mit „Jäger vergrabener Schätze – Bin ich reich?“ seinen ersten Sendeplatz an.

Zudem ist Sükrü seit dem Jahr 2010 glücklicher Inhaber seines eigenen Gold- und Diamantenunternehmens in Mönchengladbach. Außerdem konnte er bei Fernsehauftritten das Publikum in seinen Bann ziehen und konnte es damit auch zwei aussichtsreiche Positionen gleichzeitig zu ergattern. Seit 2009 ist Sükrü Pehlivan Mitglied der Truppe „Trodeltrupp“, seit 2018 ist er Dämonseine Fähigkeiten als RTL-„Superdealer“.

Sükrü pehlivan ehefrau

Sükrü Pehlivan lebt heute mit seiner Frau und zwei Kindern in seiner Geburtsstadt Mönchengladbach. Im Fernsehen zeigt er einen großzügigen Geist, aber außerhalb der Kamera übt er äußerste Vorsicht aus, um sein Privatleben zu schützen. Er führt dies auf die Hysterie zurück, die in den Medien um ihn erzeugt wird: „Seit ich angefangen habe, bei der sogenannten ‚Trash-Squad‘ zu arbeiten, habe ich zehn Jahre Erfahrung in der Öffentlichkeit.

Die Tatsache, dass meine Familie während unserer privaten Zeit erheblichen Störungen ausgesetzt ist, reicht ihnen aus Auf einem Urlaubsfoto posiert Sükrü Pehlivan inmitten seiner kunterbunten Bande junger Schurken: Der Großkaufmann freut sich über seine Frau und seine Kinder, obwohl sie gerne Verstecken spielen -suchen.

0Shares