web analytics
Sophie Passmann Gewicht
Sophie Passmann Gewicht

Sophie Paßmann (* 5. Januar 1994 in Kempen) ist eine deutsche Autorin und Radiopersönlichkeit. Passmann wurde 1994 in Kempen geboren und ist in Ettenheim aufgewachsen.

Mit 15 Jahren bestritt sie ihren ersten Poetry Slam, 2011 gewann sie die U20-Kategorie der Baden-Württembergischen Poetry-Slam-Meisterschaft.

Nach dem Abitur arbeitete sie als Volontärin beim Hitradio Ohr in Offenburg, wo sie unter anderem die Morning Show moderierte. Für ein Interview mit Frank-Walter Steinmeier erhielt sie den LfK-Medienpreis.

Nach ihrer Ausbildung ging sie zum Jugendradio Dasding und studierte Politikwissenschaft und Philosophie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Über ihre Erfahrungen als Studentin während ihres Erstsemesters schrieb sie in einem wöchentlichen Beitrag für fudder.de. Gemeinsam mit Slam-Poet Tobias Gralke moderierte sie zwei Spielzeiten lang eine Late-Night-Show am Theater Freiburg.

Die Internationale Bodenseekonferenz verlieh ihr die mit 10.000 Euro dotierte Medaille des Kulturlandes Baden-Württemberg in der Kategorie „Poetry Slam“.

2014 veröffentlichte sie eine Sammlung von Textmonologen angehender Psychopathen, die 2017 mit dem Grimmelshausen-Preis ausgezeichnet wurde. 2015 wurde sie für den Deutschen Rundfunkpreis nominiert.

Für das Frauenmagazin Jolie veröffentlichte sie von 2017 bis 2018 die Kolumne Post by Passmann. Sporadisch arbeitete sie als Autorin für das Neo Magazin Royale mit.

Sophie Passmann Gewicht
Sophie Passmann Gewicht

Seit Januar 2018 ist sie Moderatorin beim Radiosender 1 Live und schreibt seit Januar 2019 die monatliche Kolumne Alles oder nichts für das Magazin thatTime.

Passmann schrieb laut Süddeutscher Zeitung 2021 mit Schaudern “eine scharfe Verurteilung ihrer Generation, der Millennials”. Passmann ist Mitglied der SPD.

Sophie Passmann Gewicht

ihr Gewicht beträgt etwa 75 bis 80 kg

0Shares

By admin

error: Content is protected !!