Sina Valeska Jung: Jung trat zwischen Juli 2006 und Mai 2009 in der ARD-Seifenoper Verbotene Liebe als Sarah Hofmann und Sarah von Lahnstein auf. Ihre Amtszeit in der Show erstreckte sich von 2006 bis 2009. Danach trat sie in verschiedenen Rollen im Fernsehen auf, darunter Countdown: Unter anderem The Hunt Begins, SOKO Cologne und Secretaries: Survival from 9 to 5. Außerdem spielte sie die Rolle der Büroangestellten in dem Stück Der glückliche Weinberg, das am Frankfurter Volkstheater aufgeführt wurde.

Sina Valeska Jung
Sina Valeska Jung

Bevor Jung ihre Schauspielkarriere begann, studierte sie Jura in Frankfurt am Main. Ihr Studium brach sie jedoch wenige Wochen vor dem ersten Staatsexamen ab, um eine Schauspielkarriere einzuschlagen.
Mit Evil Jared Hasselhoff, dem Bassisten der Musikgruppe Bloodhound Gang, ist sie seit 2006 liiert. Kennengelernt haben sie sich 2006 am Set der RTL Comedy Night. Evil Jared Hasselhoff ist ihr Freund.

Mitte 2010 kam ihr erstes Kind zur Welt. Im Sommer 2012 trennten sie sich kurz, leben aber seit Ende des Jahres mit ihrer Tochter in Berlin zusammen. Das Paar teilt seine Zeit derzeit zwischen Jareds Heimatstaat Pennsylvania und Berlin auf.

Sina Valeska Jung
Sina Valeska Jung

Sina-Valeska Jung ist eine deutsche Schauspielerin, die am 17. Juni 1979 geboren wurde. Sie ist vor allem für ihre Rolle als Sarah Hofmann in der langjährigen deutschen Seifenoper „Verbotene Liebe“ bekannt, die im deutschen Fernsehsender Das Erste ausgestrahlt wurde. Am 11. Juli 2006 debütierte sie zum ersten Mal. Sie trat zunächst in der RTL-Comedy-Show Comedy Nacht auf, bevor sie in der Serie Verbotene Liebe mitspielte. Die Comedy Nacht wurde nach kurzer Laufzeit abgesagt.

Zwischen den Jahren 2006 und 2012 war sie mit dem amerikanischen Musiker Jared Hasselhoff von der Band Bloodhound Gang liiert. Am 23. und 24. Juni 2008 trat Jared in zwei Folgen von Verbotene Liebe als Gaststar auf und spielte die Rolle von sich selbst.

Den Charakteren im Steinkamp-Zentrum in Essen wurde oft nicht nur das Herz herausgeschnitten, sondern auch oft gebrochen. An folgende Paare werden sich Fans wahrscheinlich ein Leben lang erinnern: Nehmen wir zum Beispiel das Liebespaar Diana (gespielt von Tanja Szewczenko) und Julian (gespielt von Paul T. Grasshoff), deren Geschichte ein tragisches Ende nimmt. Oder Roman (Dennis Grabosch) und Deniz (Igor Dolgachev), die unzertrennlich waren, bis der Tod zwischen sie kam.

Zum Glück sind die Dinge für die Schauspieler, die vor der Kamera auftreten, im wirklichen Leben nicht annähernd so dramatisch. Viele von ihnen haben ihre Ziele jedoch bereits erreicht, einige von ihnen haben sogar eigene Familien. Besuchen Sie die Galerie, um mehr darüber zu erfahren!

Sina Valeska Jung
Sina Valeska Jung

Wieder zusammen mit Sina-Valeska Jung (42): Ab dem 17. November ist der ehemalige „Verbotene Liebe“-Schauspieler in der RTL-Serie „Alles was zählt“ zu sehen. Die 42-jährige Schauspielerin spielte die Rolle der Sarah von Lahnstein in der prestigeträchtigen Seifenoper, die von 2006 bis 2009 lief, aber 2015 abgesetzt wurde. Jetzt kehrt sie in der Rolle der Geschäftsfrau Caroline Albrecht auf die Serienbühne zurück .

Ihre brandneue Position bei „Für die Schauspielerin ist die Arbeit an „AWZ“ wie ein einzigartiges Déjà-vu: „Es ist ein komisches Gefühl, wieder im selben Gebäude zu sein und in denselben Studios zu drehen.“ Eine Vielzahl von Erinnerungen .

Es ist ein bisschen außer Kontrolle“, sagte der 42-Jährige. „Zwölf Jahre ist es her, dass ich das letzte Mal bei der VL gearbeitet habe. Alles fühlt sich seltsam vertraut an und ist gleichzeitig „neu und anders“. Es ist schwer in Worte zu fassen. Hinter der Kamera lauern vielleicht ein oder zwei Personen, die Ihnen bereits bekannt sind. Das ist wirklich ein ziemliches Kompliment!”

Sina Valeska Jung
Sina Valeska Jung

Ein besonders bekanntes Gesicht konnte die Schauspielerin dennoch nicht wiedererkennen: Lars Korten (49). Seit 2015 ist er bei „AWZ“ in der Rolle des Christoph Lukowski zu sehen, hat die Show dieses Jahr aber verlassen. Außerdem war er einer der Stars der Show „Verbotene Liebe“ und sogar die große Serienliebe der Figur Sarah von Lahnstein, gespielt von Sina-Valeska Jung.

Justus (gespielt von Matthias Brüggenolte), der von Finn Albrecht gespielt wird, hat einen Cousin, gespielt von Sina-Valeska Jung in der Sendung „AWZ“ (Christopher Kohn). „Der erste Drehtag fand an einem realen Drehort statt. Ich war überwältigt vor Aufregung, obwohl ich zugeben muss, dass ich auch etwas ängstlich war“, erinnert sich die Schauspielerin. „Alle waren äußerst freundlich und hilfsbereit, und wir hatten von Beginn der Veranstaltung an eine tolle Zeit. Ich schätze diese wunderbaren Kollegen sehr und freue mich auf alles, was in Zukunft passieren wird.“

Sina Valeska Jung

Neben ihrer Arbeit als Model war Sina-Valeska Jung unter anderem in zahlreichen commSendungen, die im Fernsehen ausgestrahlt wurden. Sie war im Jahr der Premiere 2006 Mitglied des Ensembles der RTL Comedy Night. Dort lernte sie auch den Skandalrocker Evil Jared Hasselhoff (50) kennen, ein Mitglied der Bloodhound Gang; Sie heiratete ihn schließlich im Jahr 2010. Sie zogen ihre Tochter in Berlin auf, wo sie derzeit leben.

0Shares