Sebastian Ströbel Familie

Sebastian Ströbel Familie – Sebastian Ströbel ist ein deutscher Schauspieler, der in einer Reihe von Filmen mitgewirkt hat. Sebastian Ströbel hat sich seit seinem Debüt im deutschen Fernsehen vor 20 Jahren einen festen Platz in der deutschen Serien- und Filmlandschaft geschaffen. Als bodenständiger Realist strahlt der sportliche Schauspieler Gelassenheit und Freude aus, ist sich aber auch der Kürze des Lebens und seines eigenen beruflichen Potenzials bewusst.

Sebastian Ströbel Familie
Sebastian Ströbel Familie

Während seiner Zeit am Ravensburger Spohn-Gymnasium, wo er Mitglied einer Theatergruppe war, bekam Ströbel erste Bühnenerfahrungen. Der französische Dramatiker Molière inspirierte ihn so sehr, dass er alle bisherigen Pläne für eine medizinische Ausbildung aufgab und sich nach dem Sehen eines seiner Stücke den Rest seines Lebens ganz der darstellenden Kunst widmete. Er bewarb sich an einer Reihe von deutschen Schauspielschulen, wurde aber jedes Mal abgelehnt. Die Nachfrage nach kostenlosen Parkplätzen war einfach zu hoch.

Nicht zuletzt versuchte er sein Glück in Salzburg, Österreich, wo er sich am Mozarteum, einer 1841 gegründeten Kunsthochschule für Musik und Schauspiel, einschrieb. Heino Ferch, Udo Jürgens und Herbert von Karajan sind nur einige davon die bemerkenswerten Alumni, die die Universität verlassen haben. Als Ströbel 1999 seine Ausbildung abschloss, wurden ihm bereits Positionen in der Industrie angeboten.

Die Rolle eines Studenten in der österreichischen Krimiserie „Kommissar Rex“, in der er des Mordes an einem Mitschüler verdächtigt wurde, markierte sein Fernsehdebüt im Alter von 21 Jahren. Viele weitere Folgen, darunter „Alarm für Cobra 11,“ SOKO“ und „Familie Dr. Kleist“ wurden im Laufe seiner Schauspielkarriere mit Ströbel gedreht.

Sebastian Ströbel Familie
Sebastian Ströbel Familie

Im Mozarteum in Salzburg begann Ströbel nach dem Abitur am Spohn-Gymnasium in Ravensburg seine musikalische Laufbahn. Er ist verheiratet und hat vier Kinder, die alle adoptiert sind.

Sein Fernsehdebüt gab er in einer Episode des Krimi-Dramas Kommissar Rex, wo er neben Tobias Moretti auftrat. Während seiner Arbeit an Powder Park (Plötzlich erwachsen! ) spielte Ströbel von 2000 bis 2001 die Rolle des Max Lindner in der Vorabendserie. In dem Kurzfilm Leise Krieger, Regie Alex Dierbach 2003, spielte er zusammen mit Alexandra Maria Lara und war Nebendarstellerin.

2004 spielte Ströbel zusammen mit Felicitas Woll in dem Film Abgefahren, in dem er eine Hauptrolle in einer Dreiecksbeziehung mit Vollgas spielte. Als Nebendarsteller im Fernsehfilm Wenn Liebe so leicht zu sehen war, trat er an der Seite von Yvonne Catterfeld auf. Ströbel trat als Weltenbummler in dem Musikvideo zu Spinner der Band Revolverheld auf, das Anfang 2010 veröffentlicht wurde.

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens war Stroebel in drei Staffeln der RTL-TV-Show Countdown – The Hunt Begins aufgetreten. in der er die Hauptrolle von Kommissar Jan Brenner spielte, zu sehen. Seit Juli 2010 ist Ströbel das Gesicht einer Werbekampagne der Versicherungsgruppe ERGO, in der auch Inez Bjrg David und Samuel Finzi zu sehen sind.

Die Bergretter ist eine deutsche Fernsehserie, in der er seit 2014 mitspielt. Er spielt die Rolle des Markus Kofler.

Sebastian Ströbel Familie
Sebastian Ströbel Familie

Ein langjähriges Serienengagement begann 2001 mit der RTL-Produktion „Powder Park“, in der es um Snowboarden ging. Später im Jahr wurde er in der RTL-Produktion “Countdown – Die Jagd beginnt” besetzt, einer Action-Krimiserie, in der Ströbel Jan Brenner, der Teamleiter einer LKA-Abteilung, die Hauptrolle spielte.

Darüber hinaus hat Ströbel in einer Reihe von Spielfilmen mitgewirkt. “Fleisch”, ein Actionfilm über ein frisch verheiratetes Paar, das unterwegs in die Hände krimineller Organhändler gerät, war beispielsweise 2008 einer seiner Filmauftritte. In dem Film “Uns trennt das Leben” von 2011 spielte er die Freundin von Julia Koschitz, die auch im Film mitwirkte. Das Stockwerk dreht sich um einen psychotischen Achtjährigen, der ein anderes Kind mit einem Stein tötet, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Ströbel hingegen agiert nicht nur in dramatischen Rollen. 2014 spielte er zusammen mit Yvonne Catterfeld in der romantischen Fernsehserie “Cecilia Ahern”, in der er die Rolle eines Privatdetektivs spielte. Sein Kreuzfahrtschiff „Cruise to Luck“ stach 2018 nach Norwegen in See.

Sebastian Ströbel Familie

Sebastian Ströbel Familie
0Shares