Rukka Regenjacke Kinder

Roger Störling gründete 1950 das Familienunternehmen AB Sportsbeklädnad Urheiluvaatetus Oy, das sich damals auf die Herstellung von Jogginganzügen spezialisierte. Die ersten Produkte werden in einer alten Bauernküche in Kokkola an der Westküste Finnlands zubereitet. 1953 wurden die ersten Schweißgeräte angeschafft, und das Unternehmen erweiterte seine Produktpalette um wasserdichte Regenbekleidung.
Drei Jahre später beginnt mit dem Umzug in ein neues, deutlich größeres Firmengebäude in der Nähe des Stadtzentrums von Kokkola die industrielle Produktion. 1966 hieß Rukka Products, 1981 Rukka Oy. Der Begriff Rukka leitet sich vom Spitznamen des Firmengründers Roger „Rukka“ Störling ab.

Rukka Regenjacke Kinder

Vom weltweit anerkannten Flaggenalphabet stehen die Flaggen im heutigen rukka-Firmenemblem für die Buchstabenfolge RUKKA. Eine Hommage an Rukkas ehemaliges Hauptgeschäft, das Segeln. Die Rukka AG hat als eines der ersten Unternehmen einen komplett wasserdichten Motorradanzug angeboten. Für heutige Bikes wird hochwertiges Hightech-Material verarbeitet. Wind- und wetterfeste Gore-Tex-Anzüge mit herausnehmbarem Thermofutter und Maschinenwaschbarkeit.

Rukka Regenjacke Kinder

An kalten und nassen Tagen gibt es für Kinder und Erwachsene vielfältige Möglichkeiten, sich richtig zu kleiden. Die strapazierfähige Kinder-Regenbekleidung, die es bereits für die Jüngsten gibt, kommt bei Kids und Eltern gleichermaßen gut an. Erwachsene können aus einer Vielzahl von Regenjacken wählen.

Rukka Regenjacke Kinder
0Shares

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *