Rainer sass ehefrau- Rainer Sass ist ein deutscher Fernsehkoch, Unternehmer und Kochbuchautor. Rainer Sass wuchs mit vier Brüdern in Stade auf. Der Vater arbeitete als Kellner, die Mutter als Sekretärin. Sass begann seine berufliche Laufbahn als kaufmännischer Auszubildender in einem Autohaus, bevor er in die Versicherungsbranche wechselte, wo er heute hauptberuflich als selbstständiger Versicherungskaufmann tätig ist.

Darüber hinaus eignete er sich eine Leidenschaft für das Kochen an, die er mit dem Autodidakten begann und anschließend durch Praktika bei Köchen wie Eckart Witzigmann in München (Aubergine) und Hans-Peter Wodarz in Wiesbaden vertiefte.

Ein Unfall im Jahr 1984 brachte Sass in Kontakt mit dem öffentlich-rechtlichen Sender NDR. Er wurde bei einem Übungssprung als Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr Stade bei einem Sturz neben dem Sprungtuch lebensgefährlich verletzt.

Mit Hilfe des Radioreporters Ludger Pooth, der über ihn berichtete, konnte Sass seine Rezepte auf NDR 2 und anschließend ab 1989 im NDR-Fernsehen präsentieren. Mit den Shows DAS! Auf ihn adaptierte Fernsehformate sind ua schmeckt und die Kochsendung Rainer Sass (2003).

Im September und Oktober 2006 moderierte er außerdem die einstündige Kochshow Rainer’s Friends im Abendprogramm des NDR. Rainer Sass war danach oft in der halbstündigen NDR-Sendung Sass – Die Kochshow im Jahr 2007 zu sehen, in der er mit einer mobilen Küche auf Tour war und sein Geschirr wie zuvor in der Rainer Sass Kochshow meist draußen zubereitete.

Seit Dezember 2009 tritt Sass in der Serie Wish You Sass in seinem Heimatradio als „Volkskoch“ auf. Hobbyköchen aus dem Sendegebiet des NDR hilft er vor Ort dabei, sich lang gehegte kulinarische Träume zu erfüllen.

In der Zwischenzeit arbeitete Sass als Koch bei Kernerscooks (bis Februar 2006) und stieg zu nationaler Bekanntheit auf. Am 2. Oktober 2009 gab er in der Sendung Lanz kocht ein Comeback zum Kerner-Nachfolger.

Sein lauter, ungezwungener und unverkennbar norddeutscher Moderationsstil, den Sass auch mit einer gewissen schauspielerischen Begabung zu mischen versteht, hat ihm eine treue Anhängerschaft eingebracht, die jedoch bei weitem nicht konkurrenzlos ist. Während seine Fans Sass’ unbeschwerten, nie unkonventionellen Ansatz bei der Präsentation seiner Rezepte schätzen, finden seine Kritiker ihn vulgär und unausstehlich.

Alter68 Jahre
Vermögen$18 Million
Größe5 Fuß 9 Zoll
Gewicht86 kg
Rainer sass ehefrau

Sass gehört der SPD an. 2004 und 2017 war er für seine Partei als Abgeordneter des Landes Niedersachsen Mitglied der 12. und 16. Bundesversammlung.

Seit 1974 ist Sass mit Antje Sass verheiratet. Rainer Sass ist ein Fernsehkochpionier aus Deutschland. Seit Jahren brutzelt er im NDR vorzüglich und liefert wertvolle Kochtipps.

Rainer Sass ist eine feste Größe in der deutschen Fernsehszene. Der 1954 in Hamburg geborene Fernsehkoch unterhält das Publikum mit Humor und abwechslungsreicher Kulinarik. Er hat nie gelernt, Koch zu werden. Trotzdem schaffte er es durch einen unglücklichen Umstand bis zum Fernsehofen. Aber in erster Linie.

Rainer Sass wuchs mit vier Brüdern in Stade auf. Schon als Kind verfeinerte er gerne mit seiner Mutter Speisen. Aber auch außerhalb der heimischen Küche ging er seiner Liebe nach, indem er sich bereits während seiner Schulzeit für Kochkurse einschrieb.

Er liebte es, Töpfe zu rühren und neue Rezepte auszuprobieren, aber er wählte einen ganz anderen Karriereweg. Weil er keine Lust hatte, Koch zu werden. Nach dem Abitur arbeitete er als Verkäufer in einem Autohaus und anschließend bei einer Versicherung.

Die Küche verließ er jedoch nie. Vielmehr erweiterte er seinen kulinarischen Horizont, indem er Sternerestaurants besuchte und Gourmetköche wie Eckhart Witzigmann in München und Hans-Peter Wodarz in Wiesbaden begleitete. Erst durch einen Unfall wurde ihm klar, dass er mit Kochen Geld verdienen konnte.

Bei einem Sprungtraining der Freiwilligen Feuerwehr im Jahr 1984 verletzte sich Sass schwer am Kopf. Als ein NDR-Reporter darüber berichtete, ergriff Rainer Sass die Gelegenheit und bot dem Journalisten an, Rezepte im Radio zu präsentieren. Die Idee gefiel ihm und er begann 1985 mit der Ausstrahlung seiner Rezepte auf NDR1 und NDR2 in Niedersachsen.

Doch der schlagfertige Autodidakt wollte mehr und eine Fernsehshow. Also wandte er sich an etliche NDR-Redaktionen und hatte auch hier Glück. Er begann seine Fernsehkarriere in der NDR-Kindershow, der Rest ist Geschichte.

Er kocht seit Jahren bei DAS! Kochstudio am Herd – glücklich mit Moderatorin Bettina Tietjen. Außerdem trat er in Shows wie „Wünsch dir Sass!“ auf. (2008), „Die größten Werbelügen“ (2012), „Die Kocharena“ (2007) und „Der Norden bleibt zu Hause und kocht – mit Rainer Sass“ (2020).

In der Sendung „So ist der Norden“ fährt er außerdem mit seinem roten Mobil durch Norddeutschland und kocht an verschiedenen Orten für das Publikum. Rainer Sass will Menschen dazu anregen, beim Kochen Neues auszuprobieren. “

„Man muss es einfach machen, und wenn es schmeckt, dann wird das nächste Rezept angepasst“, bemerkte er im Interview mit Prisma „. Er findet nicht nur den fehlenden Mut vieler Menschen schade, er kann auch wütend werdenwenn es um billiges Fleisch geht.

Rainer sass ehefrau

Rainer Sass ist langjähriger Fernsehkoch, Showtalent und Schwätzer, seit 1985 kocht er erfolgreich für den NDR. Neben Johann Lafer und Alfons Schuhbeck ist Sass einer der dienstältesten aktiven Vorköche im deutschen Fernsehen Angefangen hat er im Radio – mit einer Kochshow live aus dem Studio.

1954 in Hamburg geboren, wuchs er mit vier Brüdern im niedersächsischen Stade auf und erwarb schon als Kind seine Leidenschaft fürs Kochen, indem er seiner Mutter half, Suppen, Saucen und Eingemachtes zu perfektionieren.

Als einziger Junge in seiner Klasse nahm er auch bereitwillig an Kochkursen teil. Nach dem Abitur arbeitete Sass als Verkäufer in einem Autohaus, bevor er in die Versicherungsbranche wechselte.

0Shares