Paul Pogba Kinder

Paul Pogba Kinder: Der Premier-League-Klub Manchester United und der französische Nationalspieler Paul Pogba wurden am 15. März 1993 in Paris, Frankreich, geboren. Er ist Mittelfeldspieler.

Es hängt von der Formation seines Teams ab, dass er sowohl als zentraler Mittelfeldspieler als auch als offensiver Mittelfeldspieler und defensiver Mittelfeldspieler spielt.

Der französische Mittelfeldspieler Paul Pogba wurde in Lagny-sur-Marne geboren und begann seine professionelle Fußballkarriere 2007 im Entwicklungsteam des Ligue-1-Klubs Le Havre. Manchester United verpflichtete ihn nach einem langwierigen Transferprozess im Jahr 2013.

Zwei Jahre später gab er sein Debüt als Senior für Manchester United, bevor er entlassen wurde und 2012 ablösefrei für Juventus unterschrieb. Juventus gewann vier aufeinanderfolgende Titel in der Serie A, zwei Coppa Italia- und zwei Supercoppa Italia-Meisterschaften, während er im Verein war.

Paul Pogba Kinder
Paul Pogba Kinder

Während seiner Zeit in Italien etablierte sich Paul Pogba als einer der vielversprechendsten jungen Spieler der Welt und erhielt für seine Bemühungen den Golden Boy Award 2013 sowie den Bravo Award 2014.

Nachdem er Juventus zum ersten Mal seit 12 Jahren dabei geholfen hatte, das Finale der UEFA Champions League 2015 zu erreichen, wurde Pogba zum UEFA-Team des Jahres 2015 und zum FIFA FIFPro World XI 2015 ernannt. Auch bei der FIFA FIFPro World XI 2015 war er dabei.

Am 3. Januar jährte sich zum zweiten Mal die Geburt von Paul Pogba und Maria Salaues’ Sohn Labile Shakur. Instagram wurde von der Fußballspielerin genutzt, um ein Bild ihres kleinen Sohnes zu posten.

Paul Pogbas Wunsch, ihre Liebe öffentlich zu bestätigen, indem er seine Schöne heiratete, war ein Faktor. Er heiratete sie auch und gründete eine Familie. Labile Shakur, ein neugeborener Junge, wurde 2019 für das Paar geboren.

Griezmanns Frau stammt aus welchem ​​Land? Antoine Griezmann, ein französischer Fußballspieler, machte die aus dem Baskenland stammende Erika Choperena als la Damen populär. Bis zum 14. April war ein Spieler in einem Gebäude in Spanien stationiert, in dem sich das Paar 2011 zum ersten Mal traf.

Paul Pogba Kinder
Paul Pogba Kinder

Als Frankreich 2013 die FIFA U-20-Weltmeisterschaft gewann, wurde Pogba für seine Leistung auf dem Platz zum besten Spieler des Turniers gekürt. Ein Jahr später gab er sein Debüt in der A-Nationalmannschaft und spielte eine wichtige Rolle im brasilianischen WM-Kader im Jahr 2014.

Als Ergebnis seiner Bemühungen ging ihm der Preis für den besten jungen Spieler des Turniers zu. 2016 spielte er zu Hause für England und wurde Zweiter bei der Europameisterschaft, bevor er die FIFA-Weltmeisterschaft 2018 gewann, bei der er das entscheidende Tor erzielte.

Als Fußballprofi spielt Paul Pogba (geboren am 15. März 1993 in Lagny, Frankreich) derzeit für Paris Saint-Germain. Er ist seit August 2016 ein Spieler von Manchester United, als er einen Rekordvertrag unterschrieb, um dem Verein beizutreten. Er gewann die Weltmeisterschaft 2018, als er für Frankreich spielte.

Pogba wurde als Sohn guineischer Eltern in Lagny-sur-Marne, Seine-et-Marne, Frankreich, geboren. Er ist ein Muslim, der seinen Glauben praktiziert. Florentin und Mathias, in Guinea geborene eineiige Zwillinge, sind beide Profifußballer und spielen für die Nationalmannschaft von Guinea. Er hat zwei ältere Brüder.

Ein Verteidiger des FC Sochaux-Montbéliard, Florentin, und ein Stürmer von ASM Belfort spielen jeweils in der zweiten französischen Liga. Pogba war schon immer ein Arsenal-Fan, seit er ein Kind war.

Pogba schaffte den Sprung in die Premier League, nachdem er seine Fußballkarriere bei einem Verein nur wenige Kilometer südlich seiner Heimatstadt US Roissy-en-Brie begonnen hatte. Bevor er zu US Torcy kam, verbrachte er sieben Spielzeiten beim Verein und diente als Kapitän der U13-Mannschaft des Vereins.

Paul Pogba Kinder

Nach einer einzigen Saison bei Torcy unterschrieb Paul Pogba bei Le Havre, einem französischen Profiteam. PSGs nationales U16-Meisterschaftskader, das Pogba in seiner zweiten Saison als Spieler nach seinem Eintritt in den Verein im Jahr 2012 als Kapitän leitete, hat sich ins Meisterschaftsspiel vorgearbeitet.

Le Havre wurde in der letzten Gruppenphase Zweiter hinter Lens und schlug dabei Lyon und Nancy, obwohl sie sich bereits qualifiziert hatten. Pogba hat sich auch als künftiger britischer Nachwuchs-Nationalspieler einen Namen gemacht.

0Shares