Ozlem Türeci Vermögen

Ozlem Türeci Vermögen: Uur ahin (* 19. September 1965) ist ein deutscher Onkologe und Immunologe, der auf dem Gebiet der Krebsimmuntherapie tätig ist. Er ist CEO von BioNTech, das für die Entwicklung eines der wichtigsten Impfstoffe gegen COVID-19 verantwortlich ist. Seine wissenschaftlichen Hauptinteressen liegen in den Bereichen Krebsforschung und Immunologie.

Als er vier Jahre alt war, wanderte er mit seiner Familie nach Deutschland aus. Seine Familie stammte ursprünglich aus der Türkei. Er wuchs in Köln auf und studierte anschließend Medizin an der Universität zu Köln, wo er auch in der Krebsimmuntherapie promovierte.

Ozlem Türeci Vermögen
Ozlem Türeci Vermögen

Seine ersten Jahre verbrachte er in der Wissenschaft, arbeitete in der Patientenversorgung als onkohämatologischer Arzt und forschte an Universitätskliniken im Saarland und Zürich. Später wechselte er in die Industrie. Im Jahr 2000 baute er eine Forschungsgruppe an der Universität Mainz auf und wurde 2006 zum Professor für experimentelle Onkologie berufen.

2001, noch während seiner Anstellung an der Universität Mainz, begann ahin, sich unternehmerisch zu betätigen und gründete zusammen mit seinem Partner und Ehemann zlem Türeci zwei Pharmafirmen, die 2001 und 2008 gegründet wurden.

Ein von BioNTech in Zusammenarbeit mit Pfizer Inc., dem zweiten dieser Unternehmen, entwickelter Impfstoff wird zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie eingesetzt, die irgendwann im Jahr 2020 ausbrechen wird Türeci wurde als erster Deutscher türkischer Abstammung zu den 100 reichsten Personen Deutschlands gezählt.

Ahin wurde am 19. September 1965 in der türkischen Stadt Skenderun als Sohn einer türkisch-alevitischen Familie geboren. Als er vier Jahre alt war, reiste er mit seiner Mutter nach Deutschland zu seinem Vater, der im Ford-Werk in Köln arbeitete.

Ozlem Türeci Vermögen
Ozlem Türeci Vermögen

Der Fußballsport und populärwissenschaftliche Literatur, die er aus der katholischen Kirchenbibliothek beschaffte, waren zwei seiner Interessen. Seine Grundschullehrerin empfahl ihm zunächst, eine Hauptschule zu besuchen, was ihm in naher Zukunft keine Chance auf ein Hochschulstudium gegeben hätte. Nach der Intervention seines deutschen Nachbars beschloss er, stattdessen ins Fitnessstudio zu gehen.

Mit fortgeschrittenen Mathematik- und Chemieklassen absolvierte er 1984 das Erich-Kästner-Gymnasium in Köln-Niehl und hatte als erster Schüler der Schule Eltern, die als türkische Gastarbeiter nach Deutschland gekommen waren.

Während seiner Tätigkeit an der Universität des Saarlandes in Homburg, wo Türeci ihr letztes Medizinstudium absolvierte, lernte ahin seine spätere Ehefrau Zlem Türeci kennen. Das Paar heiratete 2002 und bekam eine gemeinsame Tochter.

Denn gemessen am Wert ihrer BioNTech-Aktie gehören er und seine Frau laut Forbes-Magazin zu den 100 reichsten Personen Deutschlands. Laut Bloomberg Billionaires Index wird sein Nettovermögen im Mai 2021 auf 8,35 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Die Deutsche Gesellschaft für Immunologie ist seit 2004 Mitglied. Seit 2008 ist sie zudem als Ausschussmitglied im Programmausschuss der Gesellschaft für Krebsimmuntherapie (CIMT), AG Regulatory Research, Mainz tätig.

Er war Gründungsmitglied des 2012 gegründeten Clusters für Individualisierte Immunintervention (CI3) in Mainz. Seit 2014 AACR (American Association for Cancer Research) und seit 2015 ASCO (American Society of Clinical Oncology). ist seit 2014 Mitglied der American Association for Cancer Research (AACR). Sahin wurde im Jahr 2021 zum Mitglied der European Molecular Biology Organization (EMBO) gewählt. (EMBO).

Ozlem Türeci Vermögen
Ozlem Türeci Vermögen

Laut der National Library of Medicine in den Vereinigten Staaten gibt es 345 klinische Studien und andere Veröffentlichungen, an denen ahin beteiligt war; er ist der Erstautor von 49 davon. Mehrere ihn betreffende Patente sind auf der Website des US-amerikanischen Patent- und Markenamts aufgeführt.

Sahin wurde in den Jahren 2015, 2018 und 2019 jeweils zu den 20 besten translationalen Forschern von Nature Biotechnology ernannt. Die Rangliste basierte auf dem am häufigsten zitierten Patent der letzten fünf Jahre sowie dem H-Index, der den Einfluss misst der Veröffentlichungen eines Forschers im Laufe der Zeit.

Ozlem Türeci Vermögen

24 Milliarden Euro 

0Shares