web analytics

Niklas Köllner Vermögen

Niklas Köllner Vermögen – Wenko Wenselaar GmbH & Co. KG ist ein Ende der 1950er Jahre entwickeltes Unternehmen, das eigene inländische Waren herstellt und vertreibt (richtige Schreibweise: WENKO-Wenselaar GmbH & Co. KG). Es produziert hauptsächlich Badartikel, Küchen, Waschgelegenheiten und ein Wohnzimmer.

Das Unternehmen hat seinen Sitz seit 1986 in Hilden bei Düsseldorf und beschäftigt weltweit rund 470 Mitarbeiter

Niklas Köllner Vermögen
Niklas Köllner Vermögen

Gemeinsam mit seiner Frau Maria Köllner gründete Wietze Wenselaar Ende der 1950er Jahre das Unternehmen. Mit der Entwicklung und Vermarktung des ersten Bügelbrettbezugs in Deutschland haben sie sich ihren ersten Erfolg erspielt. Ursprünglich war das traditionelle Handels- und Postgeschäft der Vertriebsweg.

1968 wurde die Produktpalette durch den Eintritt von Hanns-Joachim Köllner, dem Sohn der Firmengründer, erweitert.

Das Sortiment hat sich weiterentwickelt und umfasst neben den ergänzenden Artikeln für alles rund ums Bügeln auch gewöhnliche Haushaltswaren. Wenko bietet jetzt Haushaltshilfen, Badezimmerausstattung und Aufbewahrungssysteme an.

Der Name der Firma “Wenko” wird aus den Familiennamen der beiden Firmengründer Wen selaar und Ko ellner gebildet. Das Firmenlogo hat sich im Laufe der Jahre mehr als einmal geändert. Während in den Anfangsjahren eine Windmühle das Logo war,

wird die heute in Blau-Weiß eingebettete Marke um das Motto „Die bessere Idee“ ergänzt.

Niklas Köllner Vermögen

270 Million USD

0Shares
error: Content is protected !!