web analytics
Thu. Jun 30th, 2022

Matthias Opdenhövel Ehefrau: Matthias Augustinus Wilhelm Georg Opdenhövel, geboren am 25. August 1970, ist ein deutscher Fernsehmoderator. Opdenhövel wurde in der Stadt Detmold geboren. Als Journalist und TV-Moderator arbeitete er für die deutschen Sender ARD, Sat 1, Pro7, VIVA Deutschland, VOX und WDR.

Zwischen 1997 und 1998 moderierte er zusammen mit Aleksandra Bechtel die Sendung „Bitte lächeln“ auf RTL 2. Von 1998 bis 2003, als Barbara Schöneberger mit ihm in der Sendung war, nannte er sie „Frühstücksfernsehen Weck Up“.

Er lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in Köln. Opdenhövel war von 2009/10 bis 2010/11 LIGA total! Beide Staffeln fungierte ich als Moderator. Für die LIGA total stand er vor der Kamera! Außerdem übernahm er die Sendung LIGA total! in 2010! Die Spieltagsanalyse von Sport1

Matthias Opdenhövel Ehefrau
Matthias Opdenhövel Ehefrau

Dies geschah während der fünften Staffel der Fernsehsendung Pastewka. Er trat als Gaststar in der Folge The Thunderstorm auf. Seine Aufgabe war es, die ARD-Sportschau zu moderieren. Er verließ die ProSiebenSat.1-Gruppe im Juli 2011, um diese Position zu übernehmen.

Seit der Saison 2011/12 wird er auch in den ARD-Skisprungübertragungen eingesetzt. Seitdem ist er auch als Moderator tätig. Außerdem war er während der Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine als Reporter und Moderator für die ARD tätig.

Außerdem moderierte er 2012 und 2013 die ARD-Unterhaltungsshow Opdenhövels Countdown. Im Sommer 2013 debütierte er erstmals mit der Sendung „Alles auf eine Deckel“ im WDR-Fernsehen.

Bei der WM 2014 in Brasilien bildeten er und Mehmet Scholl das ARD-Moderatoren-Duo. Er berichtete mit Mehmet Scholl aus den Stadien der EM 2016 in Frankreich. 2016 tat er es erneut für die ARD.

READ ALSO  Leon tsoukernik vermögen

Big Bounce – The Trampoline Show läuft seit Januar 2018 auf RTL. Die Musikshow The Masked Singer läuft ab Juni 2019 auf ProSieben.

Was wusstest du? wurde im Dezember 2019 im Fernsehen ausgestrahlt. Opdenhövels Vertrag mit der ARD lief im Juli 2021 aus, im März wurde bekannt gegeben, dass er ihn nicht verlängern werde. Er war auch kurz davor, seine Sportshow zu beenden.

Matthias Opdenhövel Ehefrau
Matthias Opdenhövel Ehefrau

Matthias Opdenhövel ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt mit seiner Familie in Köln. Dies ist sein Arbeitsplatz. Er engagiert sich ehrenamtlich für die Deutsche Knochenmarkspenderdatenbank. 2012 verteilte er bundesweit Plakate für die DKMS-Aktion Öffne dich gegen Leukämie, die Menschen zur Stammzellenspende aufforderte.

Matthias Opdenhövel ist in der deutschen Fernsehwelt längst eine feste Größe. Seit 2019 steht er für ProSiebens Erfolgsshow „The Masked Singer“ vor der Kamera.

Matthias und Alexandra sind seit über 20 Jahren verheiratet. Ich bin „spießig“, aber ich bin auch „fest“. Ich glaube an langfristige Beziehungen. Sie haben zwei Söhne.

Es ist eine gute Idee für den 51-Jährigen, sein Privatleben von seinem Berufsleben zu trennen. Auf seinem Instagram-Account postet er auch keine Fotos seiner Frau oder seiner Kinder. Matthias Opdenhövels erster Job war bei VIVA.

Seine Ausbildung erhielt er bei Radio Lippe. 1993 wechselte er zum Musiksender, wo er über vier Jahre als Redakteur und Moderator arbeitete. Danach arbeitete er mit anderen bekannten Persönlichkeiten wie Aleksandra Bechtel und Barbara Schöneberger zusammen, um Shows wie „Bitte Lachen“ und „Weck Up“ zu kreieren.

Am Samstagabend leitete Matthias Opdenhövel die Sendung „Schlag den Raab“. Aktuell ist er das Gesicht von „Zervakis & Opdenhövel Live“. Der Showmaster hat auch privat eine gute Zeit. Er ist niemand, mit dem Sie vertraut sind.

READ ALSO  Mason Greenwood Vermögen

Alexa Opdenhövel ist seine Frau, die er vor einigen Jahren geheiratet hat. Er traf sie zum ersten Mal vor mehr als 20 Jahren. Sieben Jahre trennten die Geburten seiner beiden Söhne. Beide lieben Sport, wie ihr berühmter Vater, und wurden zur gleichen Zeit geboren.

Matthias Opdenhövel Ehefrau
Matthias Opdenhövel Ehefrau

Zuhause betreut Matthias Opdenhövel die Deutsche Knochenmarkspenderdatenbank der DKMS und spielt gerne Fußball. In Nordrhein-Westfalen heißt es, der Bewohner sei mit Vera Int-Veen, Bastian Pastweka und Frank Buschmann befreundet.

Er hat 1970 Geburtstag und zog 1990 nach Würzburg, um Betriebswirtschaftslehre zu studieren. Zwei Monate später trennte „Opdi“ sie erneut ab. Stattdessen arbeitete er als Praktikant bei der „Lippischen Rundschau“.

Später arbeitete Matthias Opdenhövel für Viva, RTLZWEI, Vox, Sat.1 und schließlich für ProSieben. Als der Moderator bei Viva arbeitete, traf er Stefan Raab und sie unterhielten sich.

Shares
error: Content is protected !!