Loris Karius Vermögen

Loris Karius Vermögen – Liverpools Torhüter Loris Sven Karius (* 22. Juni 1993) ist ein deutscher Fußballprofi, der derzeit den Premier League-Klub als Torhüter vertritt.

Loris Karius Vermögen
Loris Karius Vermögen

Der gebürtige Biberacher Karius begann seine Profikarriere bei Stuttgart, bevor er 2009 zu Manchester City wechselte. Nach zwei Jahren in der Jugend von Manchester City unterschrieb er einen Vertrag bei Mainz 05 und kehrte nach Deutschland zurück. Vor seinem Wechsel zu Liverpool im Jahr 2016 hatte er sich für eine Ablösesumme von 4,75 Millionen Pfund als Torhüter erster Wahl des Bundesligisten etabliert. Er war Mitglied der deutschen Jugendnationalmannschaft.

Christine und Harald Karius waren die Eltern des im baden-württembergischen Biberach geborenen Karius. Loris Großvater Karl ermutigte ihn, eine Karriere im Fußball statt im Motocross einzuschlagen, was Haralds ursprüngliche Absicht für seinen Sohn war.

Vor seinem Umzug nach England im Jahr 2009 war Karius Schüler am Pestalozzi-Gymnasium Biberach, wo er Privatunterricht erhielt.

Im August 2011 wurde Karius von Manchester City an Mainz 05 ausgeliehen, wo er für die Reservemannschaft des Vereins, Mainz 05 II, in der Regionalliga spielte. Karius war Mitglied der deutschen Nationalmannschaft.

Am 11. Januar 2012 wurde der Wechsel endgültig, wobei Karius sich zu einem Zweijahresvertrag mit Option auf ein drittes Jahr verpflichtete, der seinen Vertrag bis Juni 2015 verlängern würde. Außerdem verpflichtete er sich zu einem Dreijahresvertrag mit einem Option für ein viertes Jahr, was seinen Vertrag bis Juni 2015 verlängern würde.

Als er am 1. Dezember 2012 in einem Bundesligaspiel gegen Hannover 96 für Shawn Parker nach dem Platzverweis von Torhüter Christian Wetklo eingewechselt wurde, wurde Karius im Alter von 19 Jahren und 5 Monaten zum jüngsten Torhüter der Bundesliga aller Zeiten.

Karius war bei seinem Debüt in Mainz 05 der jüngste Torhüter aller Zeiten in der Bundesliga. Am 12. Januar 2015 unterzeichnete er eine dreijährige Vertragsverlängerung mit dem Verein und beendete seine Teilnahme an der Saison 2012/13. Zuvor hatte er sich in der Saison 2012/13 als Torhüter erster Wahl des Vereins etabliert.

Loris Karius Vermögen
Loris Karius Vermögen

In der Saison 2015/16 war Karius eine ständige Präsenz in der Bundesliga, hielt neun Gegentore und sparte zwei Elfmeter, während er in einer Umfrage unter 235 Mitspielern zum zweitbesten Torhüter der Liga gewählt wurde, nur hinter Manuel Neuer.

Liverpool besiegte Manchester City mit 3:1 im Rückspiel des Champions-League-Viertelfinales 2018 bei Manchester City. Einmal gelang es Karius nicht, eine Flanke in den Strafraum zu klären, sondern schlug den Ball stattdessen nach unten, der von Teamkollege James Milner abprallte und in den Weg von Man City-Flügelspieler Leroy Sané, der traf, nur für Abseits durch die Linienrichter. Mit 0-0 im Hinspiel des Champions-League-Halbfinales gegen AS Roma ließ Karius den Schuss von Aleksandar Kolarov durch seine Hände passieren, der Ball traf die Latte, bevor Liverpool 5-2 gewann.

Nachdem er aus seinem Tor gestürzt war und Edin Deko während des Auswärtsspiels in Rom im Strafraum zu Fall gebracht hatte, war Karius in eine Kontroverse verwickelt, als ein Linienrichter Abseits zusprach, anstatt ihm einen Elfmeter und eine rote Karte zu geben, was The Telegraph als “eine extrem knappe Entscheidung.” [26] Romas Deko erzielte Minuten später ein zweites Tor, nachdem Karius einen Schuss der Roma in seinen Weg pariert hatte. Das Spiel endete 4-2 zugunsten der Roma und 7-6 zugunsten der Reds insgesamt.

Karius gab sein Liverpool-Debüt im Finale der UEFA Champions League 2018 gegen Real Madrid, das die Reds mit 1:3 gegen Real Madrid verloren. Die Affäre mit zwei der Tore, dem ersten und dritten, wurde als seine Schuld befunden; der erste kam, nachdem sein Wurf von Karim Benzema geblockt und ins Netz abgefälscht wurde, und der zweite kam, nachdem er den 40-Yard-Schuss von Gareth Bale misshandelt hatte.

Später im Spiel schluchzte und weinte er, als er sich bei den Liverpool-Fans entschuldigte, die im Stadion geblieben waren. Außerdem erklärte er, dass seine Fehler “das Team die Meisterschaft gekostet haben”. [30] Nach dem Spiel erhielt Karius Online-Todesdrohungen, die hauptsächlich auf Twitter an ihn gerichtet waren, was die Polizei von Merseyside veranlasste, eine Untersuchung einzuleiten.

Karius wurde fünf Tage nach seinem ersten Besuch im Massachusetts General Hospital untersucht. Die Ärzte stellten fest, dass er sich eine Gehirnerschütterung durch einen Ellbogen an den Kopf zugezogen hatte, der angeblich nur wenige Minuten vor seinem ersten Fehler von Sergio Ramos geliefert wurde. Auf der anderen Seite konnten die Ärzte den genauen Moment, in dem er eine Gehirnerschütterung bekam, nicht genau bestimmen.

Loris Karius Vermögen
Loris Karius Vermögen

Nach Ansicht von Arzt Ross Zafonte ist es möglich, dass die Gehirnerschütterung seine Leistung beeinträchtigt hat. Später, am 6. Juli, zu Beginn der Vorsaison, erklärte Klopp, Karius sei für den Rest der Saison ausgefallen benutze es nicht als Entschuldigung, wir benutzen es als Erklärung”, sagte Klopp. Es ist ohne Zweifel die plausibelste Erklärung [für seine Leistung]. Er wurde beeinflusst von dass klopfen – das ist eine 100-prozentige Gewissheit „ercent“ ist eine Abkürzung.

Loris Karius Vermögen

 2.0 Millionen €

0Shares