web analytics

lilly blaudszun eltern

lilly blaudszun eltern- Lilly Blaudszun ist eine ehemalige SPD-Politikerin und politische Influencerin aus Deutschland. Blaudszun ist in Ludwigslust, Mecklenburg-Vorpommern, aufgewachsen. Mit zwölf Jahren lernte sie bei einem Fest die Arbeit des örtlichen Jugendbeirats kennen.

Sie wurde bald Mitglied und Vorsitzende des Ausschusses. Presseberichten zufolge entschied sie sich während ihres Praktikums bei einem SPD-Abgeordneten im Schweriner Landtag für den Parteieintritt. Schließlich wurde sie vom damaligen Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier eingestellt.

Blaudszuns politische Ansichten wurden in Gastbeiträgen für Online-Publikationen wie Vice und regionale Publikationen wie die Ostsee-Zeitung vermittelt. Sie beschäftigte sich insbesondere mit Problemen wie Klimawandel und Bildungspolitik, aber auch mit der Verabschiedung der Richtlinie (EU) 2019/790 und der Grundrente.

Sie sprach häufig über die DDR seit 1990 und die Rolle der Jugend in der Zukunft. Ihr war es wichtig, dass sich junge Menschen aus „dem Osten“ in ihrer Heimat einbringen.

Es ist auch entscheidend, das Interesse junger Menschen in Ostdeutschland allgemein zu wecken. Deshalb wechselte sie für ihr Studium nicht in die Bundesrepublik Deutschland, sondern entschied sich bewusst für die Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).

Als 18-Jährige wurde sie 2019 in der Beilage „Die 100 wichtigsten jungen Ostdeutschen“ der Wochenzeitung Die Zeit aufgeführt. Während des 39. SPD-Parteitages im Dezember 2019 übernahm sie den Instagram-Account der SPD.

In der Pop-Kolumne des Musikexpress-Jahresrückblicks 2019 erwähnte Julia Lorenz „die junge Sozialdemokratin Lilly Blaudszun, die zielgruppenwirksam twitterte und deren Social-Media-Präsenz als Gegengift zum SPD-Verlust gilt Bedeutung.”

Der Spiegel listete sie Ende 2020 als eine der Politikerinnen unter 30 Jahren auf, an die 2021 erinnert wird. Seit dem 1. Februar 2019 tauchen in den sozialen Medien gegen sie gerichtete Drohungen auf, als sie ein Foto einer Kaffeetasse der Juso twitterte Kreisverband in Hannover mit dem Slogan “Mein Vaterland interessiert mich nicht die Bohne.”

Ich habe versucht, ihr Privatleben von ihren Online-Aktivitäten fernzuhalten. Laut Tagesspiegel kommuniziert sie praktisch täglich mit der Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig.

Die SPD hoffte, durch Blaudszuns Social-Media-Bemühungen auf junge Wähler zu zielen, aber im Juni 2020 hatte sie mit fast 13.000 Instagram-Followern wesentlich weniger Reichweite als der junge CDU-Politiker und Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor, der über 90.000 hatte.

Blaudszun nutzte sein Netzwerk auch, um für seine Produkte zu werben. Nach Kritik kündigte sie an, die Einnahmen an gemeinnützige Organisationen zu spenden.

Sie gab am 29. September 2021 auf Twitter ihren Rücktritt aus der Politik bekannt und kündigte kurz darauf ihren Twitter-Account, um sich auf ihr Jurastudium zu konzentrieren.

Seit Februar 2022 ist sie als Social Media- und Kommunikationsreferentin bei der „Deutschen Stiftung für Ehrenamt und Engagement“ (DSEE) in Neustrelitz beschäftigt. Sie wurde von der SPD in Mecklenburg-Vorpommern in die Bundesversammlung für die Wahl des Bundespräsidenten 2022 nominiert.

Alter21 Jahre
Vermögen5 Milliarden Dollar
Größewird bald aktualisiert
Gewicht62 kg
lilly blaudszun eltern

An diesem Herbsttag ist es Mittag und Ahen Lilly Blaudszun trinkt ihr erstes Glas Sekt. Sie ist zu Gast beim Redaktionsnetzwerk Deutschland, und zum 71. Jahrestag der DDR-Republik brachte die Journalistin eine Flasche Rotkäppchen mit, den größten Sekt aus dem Osten.

Natürlich darf man den Geburtstag der Republik nicht ernst nehmen, aber ein kurzer Toast schadet nie. “Die Leute wissen schon, wie man mich bekommt”, lächelt Blaudszun.

Lilly Blaudszun, die den erfolgreichen Landtagswahlkampf von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) in Mecklenburg-Vorpommern mit aufgebaut und auch die Bundespartei in Internetfragen beraten hat, verlässt die Politik.

„Ich habe mich entschieden, nach diesen Wahlen eine ganz andere Richtung einzuschlagen“, verkündete Blaudszun nach der Wahl auf Twitter, bevor sie ihren Sender schloss. Sie hatte dort eine Mischung aus politischen und persönlichen Äußerungen gepostet.

Blaudszun sagte der Deutschen Presse-Agentur, er plane, weiter Jura zu studieren und künftig in einer Berliner Anwaltskanzlei zu arbeiten. Sie ist in ihrer Partei aktiv und wird sich weiterhin ehrenamtlich vor Ort engagieren.

„Für mich als Student ist es ein sinnvoller Schritt, mich auf mein Fach zu konzentrieren – dazu gehört auch die Arbeit neben dem Studium“, sagt der 20-Jährige aus Ludwigslust bei Schwerin. Als erstes berichtete die „Schweriner Volkszeitung“.

Eine Frau postet ein Selfie mit einem Mann, zwei Tage nachdem die SPD-Basis Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken zu ihren neuen Parteivorsitzenden gewählt hat, zwei Tage nachdem sie damit begonnen haben, und der Tenor der Hauptstadtpresse lautet: “Schaff dich ab”.

lilly blaudszun eltern

Die Frau ist 18 Jahre alt, seit drei Jahren SPD-Mitglied und hat, wie praktisch alle Jusos, Walter-Borjans und Esken gewählt und kandidiert. kleinely Blaudszun ist ihr Name. Er ist 61 Jahre alt, Vizekanzler, und möchte selbst Parteivorsitzender werden. Olaf Scholz ist sein Name.

„Ich präsentiere: Das schönste Foto von Olaf Scholz, das es gibt“, schreibt sie. Tatsächlich wirkt Olaf Scholz nicht wie sonst: schmallippig, feierlich und spröde. Olaf Scholz hat das warme Lächeln eines netten Onkels, mit Lachfältchen um die Augen.

Sie wurde dann mit den Jusos verbunden. Sie war von 2017 bis 2019 stellvertretende Vorsitzende des Juso-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern und von 2017 bis 2019 eine der drei Koordinatorinnen der Juso-Schüler- und Auszubildendengruppe.

0Shares
error: Content is protected !!