katrin bauerfeind freund: Katrin Sybille Bauerfeind (* 21. Juli 1982 in Aalen) ist eine deutsche Journalistin, Fernsehmoderatorin, Entertainerin, Autorin und Schauspielerin. Katrin Bauerfeind ist eine vielseitige Journalistin, Moderatorin, Autorin und Schauspielerin.

Es gibt jedoch noch mehr! Wir informieren Sie über die weiteren Fähigkeiten der wunderschönen “Mrs. Jordan” und darüber, ob sie einen Partner hat oder nicht. Im März 2008 gab sie ihr Fernsehdebüt in der 3sat-Serie 1-2-3 Moskau.

Die Show zeichnete ihre Reise von Berlin nach Moskau mit Sänger Henning Wehland auf. Im Februar und März 2009 wurde die Fortsetzung 1-2-3 Istanbul in vier Folgen von Ljubljana nach Istanbul veröffentlicht.

Im April 2008 moderierte sie eine Sonderausgabe der Kulturzeit, der Schaubaustelle Kulturzeit. Während der Fußball-Europameisterschaft 2008 moderierte sie die ZDF-Sendungen Schweiz von A bis Z und Österreich von A bis Z, in denen die beiden EM-Gastgeberländer auf spielerische Weise vorgestellt wurden.

katrin bauerfeind freund
katrin bauerfeind freund

Am 2. Juni 2009 sendete das ZDF die EU von AZ, in der der Moderator die Europäische Union vorstellte. Am 28. November 2010 gab 3sat bekannt, für einen Grimme-Preis in der Kategorie Unterhaltung nominiert worden zu sein.

Am 21. Januar 2016 erschien ihr zweites Buch There Are Recipes in the Back: Stories That Would Never Happen to Men. Seit März 2018 präsentiert Bauerfeind den nach ihr benannten Podcast Frau Bauerfeind has questions.

Bauerfeind moderiert seit Februar 2019 die MDR- und One-Talkshow Bauerfeind – Die Show zur Frau. Am 23. September 2019 strahlte Joyn die erste Staffel von Frau Jordan aus, einer Comedy-Fernsehserie mit Bauerfeind in der Hauptrolle.

Sie trat am 7. Oktober 2019 als Gast in der deutschen Fernsehsendung Late Night Berlin auf, als sie in einem Spiel einen gekauften Doktortitel gewann. Außerdem moderiert sie die ProSieben-Show „Wer stiehlt die Show“, die im Januar 2021 Premiere hatte.

katrin bauerfeind freund
katrin bauerfeind freund

Katrin Sybille Bauerfeind wurde 1982 im beschaulichen Aalen geboren. Nach dem Abitur in Baden-Württemberg zog es sie an den Rhein, wo sie von 2003 bis 2007 an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin Technikjournalismus studierte.

Katrin setzte sich in einem Hochschulwettbewerb gegen 20 andere Kandidaten durch, um Moderatorin der Internet-Fernsehsendung „Ehrensenf“ zu werden. In ihrer neuen Position hatte sie zwischen 2005 und 2007 nicht nur ihren ersten Eindruck vom Digitalfernsehen, sondern erhielt in dieser Zeit auch eine Reihe nationaler Medienpreise.

2006 erhielt die junge Moderatorin den „Lead Award“ im Bereich Webfeature des Jahres, den „Grimme Online Award“ in der Kategorie Kultur und Entertainment sowie den Publikumspreis bei der Präsentation.

Seit 2020 ist Katrin Bauerfeind als befreite Gleichstellungsbeauftragte Frau Jordan auf ProSieben zu sehen. In der exklusiv für sie produzierten Comedy-Serie geht die Brünette bekannte männliche Vorurteile mit Witz und Weißwein an.

Seitdem ist eines konstant: Katrin Bauerfeind setzt sich für Frauenrechte ein! Doch nicht nur die Unabhängigkeit lässt ihr Herz höher schlagen. Der Comedian hat nun erklärt, dass ihr Partner sie mit seinem Sinn für Comedy um den kleinen Finger gewickelt hat.

Neben „Ehrensenf“ moderierte Katrin Bauerfeind 1Live. 2007 gab sie ihr Fernsehdebüt für den Sender 3sat. Berlinale berichtet ist der Slogan. Sie war so beliebt, dass sie von Stefan Raab und Harald Schmidt in „TV total“ gesichtet wurde. Letztere brachte ihr von 2009 bis 2011 einen festen Platz in der Late-Night-Show ein.

katrin bauerfeind freund

In den Folgejahren machte sie sich als Moderatorin bei 3sat, rbb, ZDF und ARD einen Namen. 2009 bekam sie schließlich eine eigene Sendung auf 3sat, dem Popmagazin „Bauerfeind“, die bis 2013 ausgestrahlt wurde.

Bauerfeind ist in Sachen Liebe amüsant und besonnen zugleich, wie sie in einem Interview mit „myself“ feststellte: „Ich bin wirklich besonnen, wenn es um Liebe geht.“ „Ich liebe dich“ – ich sage es nur, wenn ich mir sicher bin.

Trotz der Tatsache, dass die sympathische Journalistin Bücher über Liebe und Männer veröffentlicht hat, ist sie zurückhaltend, wenn es darum geht, Informationen über den Mann in ihrem Leben preiszugeben. Über ihr Verhältnis zu „mir selbst“ gibt sie nur wenige Details preis: „Wir teilen einen ähnlichen Sinn für Humor.“

0Shares