Julia Schulze Alter – Julia Schulze, besser bekannt als Julita oder Julia Fit, ist eine deutsche YouTuberin, die als Model angefangen hat. Die jugendliche Schauspielerin war vor allem für ihren YouTube-Kanal bekannt, der ihre Schwangerschaft und ihre Erfahrungen als erstmalige Mutter im Alter von 18 Jahren aufzeichnete.

Julia Schulze Alter
Julia Schulze Alter

Für die 20-jährige Schauspielerin läuft derzeit eine zweite Schwangerschaft.Julia Schulze, auf YouTube auch Julita genannt, ist mit einundzwanzig Jahren die jüngste der YouTube-Eltern.

Julitas Tochter Mila Sophie wurde im Januar 2018 im Alter von nur 18 Jahren geboren und ist damit die jüngste Mutter der Welt. Auch ihr YouTube-Kanal hat sich durch ihre Schwangerschaft stark verändert;

Anstatt Beauty-Tutorials zu posten, postet sie jetzt Videos ihres normalen Familienlebens mit ihrem Kind und ihrem Freund, dem YouTuber Flooorey.

Am Freitagmorgen postete die junge Musikerin auf ihrer Instagram-Story ein Foto aus dem Krankenhaus, auf dem sie mitteilte, dass ihr Partner am Vortag von einem Todesfall in der Familie erfahren habe.

Bald darauf litt die damals 22-jährige junge Frau unter starken Kopfschmerzen, die sie nicht mehr aushielt: „Wir haben dann einen Krankenwagen gerufen, der mich ins Krankenhaus gebracht hat, da ich mich nicht mehr beherrschen konnte .

Ich hatte Schüttelfrost, ich fing an zu zittern und ich fühlte mich sehr unwohl!“ Julia teilte ihre Gedanken mit. Während der Fahrt mit dem Krankenwagen wurde es noch schlimmer: „Ich konnte nicht sprechen, ich hatte keine Ahnung mehr, was Mila Geburtstag hat, ich hatte ein Leuchten in den Augen!“

Als sie in die Klinik kam, hätten die Ärzte möglicherweise ihre Nervenflüssigkeit untersucht und eine Hirnblutung ausgeschlossen. Stattdessen entschieden sie sich, ihren Zustand zu ignorieren.

Julia Schulze Alter

Eine Zyste hingegen wurde bei einem CT-Scan identifiziert: „Sie sitzt tief in den Tiefen meines Gehirns. Sie wirkt auf den ersten Blick unschuldig, muss aber nur genauer inspiziert werden“, berichtete Awareness Network Jetzt sind noch weitere Untersuchungen zu absolvieren – aber vielleicht kann Julia ja irgendwann wieder nach Hause.

Jetzt hat Julita, die mit bürgerlichem Namen Julia Schulze heißt, ihre Gedanken zu einem Thema geteilt, das einige Fans schon seit geraumer Zeit beschäftigt: die Zukunft der Show.

Als sie von einem neugierigen Fan gefragt wird, ob sie vorhat, sich eines Tages ihre Brüste entfernen zu lassen, ist es offensichtlich, dass sie von der Aussicht begeistert ist.

„Ja, ich konnte es sehen“, sagt der Social-Media-Star, der auf der Plattform über 550.000 Follower hat. “Das konnte ich sehen.” Natürlich konzentriert sie sich vorerst darauf, ihren Sohn zu stillen.

Julita war zunächst daran interessiert zu sehen, wie sich ihre Brüste durch den Eingriff verändern würden, aber sie hatte nichts dagegen.

Die Familienplanung des YouTube-Paares sei bereits abgeschlossen, heißt es in einer weiteren Vermutung, die sich aus diesen Ereignissen ergibt. Am Ende schien es nicht so zu sein.

Im September vergangenen Jahres erklärten die frischgebackenen Eltern, dass sie offen für weitere Kinder seien, auch wenn diese in kurzen Abständen kämen.

Beim Thema drittes Kind „haben wir immer darüber gesprochen, wie wir das schrittweise machen wollen, da gibt es eine kleine Lücke“, sagt die 22-Jährige. „Aber es ist schon eine Hausnummer mit zwei Kindern“, fügt sie hinzu.

Von Juli 2016 bis Juli 2017 verbrachte der Träger IJGD unmittelbar nach seiner Pensionierung ein Freiwilliges Soziales Jahr in einer Kindertagesstätte.

Eine unvorhergesehene Schwangerschaft verhinderte den Abschluss meines geplanten Lehramtsstudiums, für das ich im Herbst 2017 ein Studienplatzangebot erhalten hatte.

Networking ist für Selbstständige fast schon ein wesentlicher Aspekt der Arbeit. Partner und Projekte zu finden, die Sichtbarkeit zu erhöhen oder die Selbständigkeit als legitime Alternative im Berufsleben zu ermöglichen oder zu erhalten, sind wichtige Ziele.

Das bundespolitische Engagement des VGSD für Letzteres war mir schon vor der ersten Corona-Welle bekannt, aber die Breite und Dringlichkeit des Engagements sind mir noch einmal vor Augen geführt worden.

Als Netzwerkmitglied des VGSD wurde ich 2017 zum ersten Mal in die Organisation eingeführt. Es folgten virtuelle Frühstücke oder die Suche nach Experten, um mit den traditionellen Unklarheiten und Zweifeln umzugehen, die das Single-Sein mit sich bringt. Angestellter.

Julia Schulze Alter
Julia Schulze Alter

Seit August 2021 bin ich in Vollzeit angestellt und habe vor, mich täglich weiter über das Thema zu informieren. Ich werde auch den Ideenfluss innerhalb der Community fördern.

0Shares