web analytics

Johann von Bülow ist ein deutscher Theater- und Filmschauspieler, der am 26. September 1972 in München geboren wurde. Bülow stammt aus der mecklenburgischen Adelsfamilie von Bülow. Er ist ein entfernter Verwandter von Loriot, den er erst in seinen letzten Lebensjahren persönlich kennenlernte. In Berlin lebt er mit seiner Familie.
Von 1992 bis 1995 arbeitete er als Lehrling an der Otto-Falckenberg-Schule München. Sein erstes Engagement hatte er von 1996 bis 1998 am Staatstheater Mainz. 1998 gastierte er als Ferdinand in Friedrich Schillers Kabale und Liebe am Schauspielhaus Zürich. 1999 übersiedelte er nach Leipzig, wo er unter anderem in Wolfgang Engels’ neunstündiger Faustinszenierung des jungen Faust mitwirkte.

Johann Von Bülow Eltern
Johann Von Bülow Eltern

2011 spielte Von Bülow zusammen mit Cordula Stratmann und Annette Frier in der improvisierten Sitcom We must talk! als Stephano, ein deutsch-italienischer radbrechender Kellner.
Von Bülow trat 2011 auch in mehreren Tatort-Produktionen auf. Er spielte z. B. im ZDF-Film Die Schuld der Erben neben Lisa Martinek in der Hauptrolle, nach langjährigen Nebenrollen. Die Kinoadaption von Five Friends mit von Bülow als Polizist Hansen erschien 2012. Er trat unter anderem 2014 in der Fernsehserie Murder with a View auf.

Johann Von Bülow Eltern
Johann Von Bülow Eltern
0Shares

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

error: Content is protected !!