web analytics

Jessica Berlin Alter

Jessica Berlin Alter- Sie ist Politologin mit Spezialisierung auf internationale Entwicklung und Sicherheit, nimmt sich selbst aber nicht “besonders ernst”, wie sie selbst sagt. Sie wurde aufgrund ihrer gemischten Abstammung (deutsch-koreanisch-amerikanisch) und ihres Geburtsortes in Seattle „zwischen drei Kulturen“ aufgezogen.

Sie hat die letzten zehn Jahre unter anderem in Ruanda, China, Afghanistan, Großbritannien und Myanmar gearbeitet und gelebt, bevor sie sich in Berlin niedergelassen hat. Es ist klar, dass ihre deutsche Herkunft ihre Interessen und Verhaltensweisen in der Küche und im Biergarten beeinflusst.

Dieser politische Analyst für DW News, den globalen Nachrichtensender der Deutschen Welle, und Gründer des Beratungsunternehmens CoStruct, alle vor seinem 36. Lebensjahr, hat einen erstaunlichen Lebenslauf. Bemerkenswert ist auch ihre TEDx-Präsentation über den Zustand der Demokratie jenseits des Atlantiks. In einem Interview reflektierte sie ihre internationale Karriere und ihr Leben. Ich habe Kunden sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor auf der ganzen Welt.

Internationale Geschäftsfrau und Expertin für Außenpolitik und nachhaltige Wirtschaftsentwicklung Jessica Berlin. Als Kopf hinter CoStruct berät sie Unternehmen bei der Implementierung wirkungsorientierter technischer Lösungen in unterversorgten Gebieten und entwickelt innovative öffentlich-private Kooperationsprogramme, von denen Unternehmen profitieren.

Die Beteiligung von CoStruct am MakerNet-Programm trägt dazu bei, Maker und Makerspaces auf der ganzen Welt miteinander sowie mit lokalen Märkten und Produktionsinfrastrukturen zu verbinden, alles mit dem Ziel, die lokale Produktion anzukurbeln und neue Beschäftigungsmöglichkeiten zu schaffen.

Jessica hat in mehreren verschiedenen Ländern gearbeitet und gelebt, darunter Afghanistan, China, das Vereinigte Königreich, Myanmar, Ruanda und die Vereinigten Staaten. Sie hat einen BA in International Relations von der Tufts University und einen MA in Political Economy of Emerging Markets vom King’s College London. Sie spricht fünf Sprachen fließend.

Jessica Berlin ist nicht nur Expertin für internationale Beziehungen und nachhaltige Entwicklung, sondern auch erfolgreiche Unternehmerin mit einer Vorliebe für die Umsetzung von Ideen. Sie hat über zehn Jahre in einer Vielzahl von Bereichen und Ländern gearbeitet, darunter Afghanistan, China, Deutschland, Myanmar, Ruanda, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten.

Jessica Berlin Alter

Inspiriert von ihrer Arbeit gründete Jessica CoStruct, um neuartige öffentlich-private Partnerschaften für wirtschaftliche Entwicklung und soziale Harmonie zu schaffen und Unternehmen und Entwicklung in Volkswirtschaften im Wandel voranzutreiben.

Sie hat einen Bachelor of Arts in Internationalen Beziehungen von der Tufts University und einen Master of Science in Political Economy of Emerging Markets vom King’s College London.

Sie ist der Kopf hinter den innovativen PPP- und CSR-Programmen, die das Wachstum und die Entwicklung von Schwellenländern in ihrer Rolle als CEO und Gründerin von CoStruct vorantreiben.

2018 wurde sie vom German Marshall Fund of the United States und dem Transatlantic Leadership Program des OCP Policy Center zur Emerging Leader ernannt.

Die promovierte Politologin und Expertin für internationale Sicherheit und Entwicklung nimmt sich selbst “nicht besonders ernst”. Sie ist „zwischen drei Kulturen“ aufgewachsen.

Ich wurde in Seattle als Sohn einer deutschen Mutter und eines koreanisch-amerikanischen Vaters geboren. Bevor sie sich endgültig in Berlin niederließ, hatte sie die letzten zehn Jahre in Ruanda, China, Afghanistan, Großbritannien und Myanmar gearbeitet und gelebt.

Ihre Liebe zum Kochen und ihr Ruf als “Bier-Nerd” sind beides offensichtliche Hinweise darauf, dass sie deutscher Abstammung ist. Als Gründer des Beratungsunternehmens CoStruct und als exzellenter Politologe für DW News beim weltweiten Nachrichtensender der Deutschen Welle hat sich der 36-Jährige in der Wirtschaftswelt bereits einen Namen gemacht.

Ihr starker Wunsch, ihr eigener Chef zu sein, und ihr unerschütterliches Vertrauen in ihre Arbeit zeigen beide, dass sie in der Lage ist, ein erfolgreiches Unternehmen zu führen. Sie lacht, als ihre Freunde sie fragen, ob sie vorhabe, wieder einen „richtigen Job“ an einer „richtigen“ Institution zu bekommen. „Ich wurde mein eigener Chef, weil ich den Bedarf an Menschen erkannt habe, die außerhalb von Silos denken und handeln können, die zwischen Institutionen arbeiten, um Lücken zu schließen und die Punkte zu verbinden.“

Als Mitglied des Beirats von Europa Nova, einer Denkfabrik mit Sitz in Paris, bewertet sie die Sicherheitspolitik Europas und das transatlantische Bündnis, eine Institution „an einem Wendepunkt“, fügt sie hinzu. Da unsere Institutionen und Denkweisen im letzten Jahrhundert verwurzelt sind, fällt es uns schwer, uns im 21. Jahrhundert neu vorzustellen, wer wir sind.

Jessica hat im Laufe ihrer Karriere im Ausland gelebt und gearbeitet, unter anderem in Afghanistan, China, Deutschland, Großbritannien, Myanmar, Ruanda und den USA. Sie erhielt einen Bachelor of Arts in Internationalen Beziehungen von der Tufts University und einen MSc in Political Economy of Emerging Markets vom King’s College London. Sie besitzt diese Abschlüsse und spricht mehrere Sprachen fließend.

Wenn es um nachhaltige Entwicklung und Außenpolitik geht, ist Jessica Berlin eine Expertin mit einem Händchen dafür Dinge passieren. Sie hatte Positionen im öffentlichen, privaten, akademischen und gemeinnützigen Sektor auf der ganzen Welt inne, darunter in Afghanistan, China, Deutschland, Myanmar, Ruanda, Großbritannien und den USA.

Jetzt, da ich wieder in Europa bin, fühle ich mich verpflichtet, diese Vorurteile zu zerstreuen, eine stärkere Zusammenarbeit zwischen meinen Heimatländern zu fördern und unseren nationalen Angelegenheiten eine internationale Perspektive zu verleihen. Die Vereinigten Staaten und Deutschland brauchen einander, und der Rest der Welt braucht uns, um schneller voranzukommen.

0Shares
error: Content is protected !!