Jella Haase Vermögen- Jella Haase ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods. Geldgespräche: Jella Haase hat ein Nettovermögen von 1,5 Millionen Dollar. Eine deutsche Schauspielerin, Jella Haase.

Sie zeichnete sie 2011 als beste Nachwuchsdarstellerin in einem bayerischen Film aus. Die Rolle der Chantal in Fack ju Göhte (2013) war ihr Durchbruch. Für ihre Nebenrolle in Lieber Thomas wurde sie mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet.

Als Jella Haase jung war, begann sie aufzutreten. Ihr Schauspieldebüt gab sie 2009 in dem Kurzfilm Mama geht! und spielte im folgenden Jahr in ihrem ersten abendfüllenden Bild mit. Es folgten weitere Fernsehauftritte, insbesondere zweimal im Polizeiruf 110.

In dem SWR-Transmedia-Projekt Alpha 0.7 – The Enemy in You hat sie 2010 sechs verschiedene Rollen. Eine sehr, sehr große Liebe wurde 2011 zum ersten Mal auf der großen Leinwand dargestellt. Sie hatte in diesem Jahr Männerherzen. Später in diesem Jahr trat sie in David Wnendts Kriegerin auf, einer Auseinandersetzung mit der Neonazi-Subkultur.

Sowohl für diese Leistung als auch für ihre Arbeit in Lollipop Monster, ebenfalls aus diesem Jahr, gewann sie 2011 den Bayerischen Filmpreis als beste Nachwuchsdarstellerin.

Tatort Puppeteer wurde Anfang 2013 ausgestrahlt und zeigt sie als junge Prostituierte, die sich bereit erklärt, beim Sex mit einem Richter gefilmt zu werden, um den Mann mit dem Filmmaterial zu erpressen. Im Juni 2013 gewann sie den Günter Strack Fernsehpreis als beste Hauptdarstellerin.

Alter29 Jahre
SchwesterCamilla Haase
Größe1,62 Meter
Gewicht55 kg
Jella Haase Vermögen

Im erfolgreichsten deutschen Film des Jahres 2014, der Komödie Fack ju Göhte, spielte Haase die Rolle der Gymnasiastin Chantal. Für ihre Arbeit hier wurde sie mit dem Deutschen Filmpreis für die beste weibliche Nebenrolle ausgezeichnet. Die Fortsetzungen Fack ju Göhte 2 (2015) und Fack ju Göhte 3 (2017) zeigen sie beide als Chantal (2017).

Sie, Lena Klenke und Gizem Emre gewannen alle den Bayerischen Filmpreis und den Jupiter-Filmpreis für die Fortsetzung. Haase wurde auch bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin 2016 als deutscher Shooting Star ausgezeichnet. Im selben Jahr spielte sie die Polizistin Maria Mohr in Tatort Auf ein Schlag (2016).

Sie gewann 2012 den Bayerischen Filmpreis als beste Nachwuchsdarstellerin, 2013 den Günter-Strack-Filmpreis und 2014 eine Nominierung.

Haases Geburtsort ist der Berliner Stadtteil Kreuzberg. Ihre Oma ist Zahnärztin. Haase begann ihre Schauspielkarriere schon in jungen Jahren. Sie drehte ihren ersten Film, einen Kurzfilm namens „The Last Remnant“, als sie gerade einmal 15 Jahre alt war.

Für ihre Darstellung der ehrenwerten Prostituierten Mieze in Burhan Qurbanis Berlin Alexanderplatz wurde Haase 2020 für den Deutschen Filmpreis in der Kategorie Beste weibliche Nebenrolle nominiert.

Im Jahr 2020 war sie als Paule in Paule und das Krippen-Stück von Karola Hattop zu sehen. Sie wird Mitglied der internationalen Jury für Kinder- und Jugendfilme der Berlinale 2021 in der Sektion Generation sein.

Für ihre Nebenrolle in Andreas Kleinerts Biografie Lieber Thomas gewann Katarina im selben Jahr erstmals den Deutschen Filmpreis.

Für ihre Darstellung der ehrenwerten Prostituierten Mieze in Burhan Qurbanis Berlin Alexanderplatz erhielt Haase 2020 eine Nominierung für den Deutschen Filmpreis als Beste weibliche Nebenrolle. 2020 hatte Karola Hattops Paule and the Nativity Play sein Debüt. Während der Berlinale 2021 ist sie Mitglied der Sektion Generation der internationalen Kinder- und Jugendfilmjury.

Jella Haase Vermögen

Anfang Februar 2022 enthüllte Netflix sein deutsches Lineup, das Ankündigungen für eine Vielzahl von Projekten enthielt, von denen einige zuvor nicht öffentlich diskutiert worden waren, sich aber später als mit bestimmten Zeiträumen verbunden herausstellten.

Obwohl Deadline einen kurzen Überblick gegeben hat, werden wir weiter unten ausführlicher auf zukünftige Versionen eingehen. Autor von „How to Sell Drugs Online“, Philipp Kässbohrer (Fast),

0Shares