web analytics

Janina Kugel Kinder Alter

Janina Kugel Kinder Alter– Janina Kugel ist eine deutsche Geschäftsfrau, die als Managerin, Beraterin und Vorstandsmitglied arbeitet. Von 2015 bis 2020 war sie Mitglied des Vorstands von Siemens und Arbeitsplatz Direktor des Unternehmens.

Janina Kugel Kinder Alter
Janina Kugel Kinder Alter

Kugel war in verschiedenen Organisationen tätig und seit 2020 Senior Advisor bei der Boston Consulting Group. Die Arbeitswelt verändert sich in rasantem Tempo; Dinge werden in einem so rasanten Tempo digitalisiert und globalisiert, dass die Mitarbeiter mit den Veränderungen nicht Schritt halten können.

Janina Kugel, Personalleiterin des Siemens-Konzerns, versucht ständig, die Balance zwischen Alt und Neu zu finden. Stefan Winter hat sich mit ihr unterhalten.

2001 trat Kugel in den Siemens-Konzern ein, wo sie zunächst als Bereichsleiterin im Bereich Communications tätig war, bevor sie 2009 zur Human Resources Managerin bei Siemens Italien aufstieg. 2012 übernahm sie eine Position als Chief Human Resources Officer bei der Tochtergesellschaft Osram.

Nach dem Börsengang im Jahr 2013 hielt Siemens nur noch 17 Prozent an Osram, woraufhin Kugel von CEO Josef Käser abgeworben und auf die Position des Vice President of Human Resources and Executive Development berufen wurde.

Nach seiner Berufung in den Siemens-Vorstand im Februar 2015 übernahm Kugel als Arbeitsdirektor die Verantwortung für 341.000 und später 372.000 Mitarbeiter.

Sie war das jüngste Mitglied des Vorstands; Ihr Vorgänger war Siegfried Russwurm, der auch das jüngste Mitglied des Vorstands war.

https://www.youtube.com/watch?v=Rd-wcy6p2xo
Janina Kugel Kinder Alter

Am 19. April bringt Janina Kugel ihr erstes Buch “It’s now – leben, führen, arbeiten” heraus, das bundesweit im Buchhandel erhältlich sein wird.

Veränderungen am Arbeitsplatz wünscht sich die bekannte Personalleiterin, doch besonders spannend findet sie die Erfahrung, die sie als Ehefrau und Mutter im Managementbereich gesammelt hat.

Janina Kugel weiß, wie man auf großen Bühnen auftritt: Sie war fünf Jahre lang Personalchefin bei Siemens, erhielt zahlreiche Auszeichnungen für ihren Einsatz, erschien auf den Titelseiten von Wirtschaftsmagazinen und wurde als „Popstar“ der deutschen Wirtschaft gefeiert Welt.

Kugel gilt in der Diversity-Community, aber auch bei vielen jungen Menschen als Vorbild, weil er es geschafft hat, an die Spitze der männerdominierten Geschäftswelt aufzusteigen. Sie hat eine beachtliche Fangemeinde in den sozialen Medien aufgebaut, mit mehr als 60.000 Followern zum Zeitpunkt dieses Schreibens.

Ein Jahr nach ihrem Ausscheiden aus der Siemens-Spitze aufgrund der Beendigung ihres Vorstandsvertrags gibt das Buch Einblicke in den Aufstieg einer der bekanntesten deutschen Führungspersönlichkeiten.

Das sind die faszinierenden Einsichten, die dieses Buch liefert, obwohl es nicht im Stil einer Autobiografie geschrieben ist. Kugels Buch hingegen ist in zehn Kapitel gegliedert und enthält auf mehr als 260 Seiten Inhalte zu Themen, zu denen sie in den letzten Jahren auch in Vorträgen, Interviews und Diskussionen gesprochen hat.

Zu diesen Themen gehören Mut, Veränderung, künstliche Intelligenz, Corona, Lernen, Generationen, Diversität und Führung. Ihre Haltung zu diesen Personalthemen ist bekannt und sie stellt sie nun einem großen Publikum von Kollegen vor.

Auf einer Liste der 100 einflussreichsten Frauen in der deutschen Wirtschaft, die 2018 vom Manager Magazine und der Boston Consulting Group erstellt wurde, wurde Kugel von einer Jury aus Wirtschaftsexperten als „Prima inter Pares“ ausgezeichnet.

Nach Ablauf ihres Vertrages mit Siemens im Januar 2020 trat Kugel dem Arbeitsrat des Bundesministeriums für Arbeit bei, dem sie bis zu ihrem Rücktritt im März 2021 zusammen mit zwei weiteren Mitgliedern und Kritik an der Arbeit des Arbeitsrates angehörte. Kugel war Gründungsmitglied des Council of Labour.

Janina Kugel Kinder Alter
Janina Kugel Kinder Alter

Seit Mai 2020 ist Kugel als Senior Advisor für die Boston Consulting Group tätig, wo er derzeit lebt. Kugel ist Aufsichtsratsmitglied mehrerer Unternehmen, darunter TUI Deutschland, des Pensions-Sicherungs-Vereins und des finnischen Unternehmens Konecranes.

0Shares
error: Content is protected !!