Janin ullmann kinder: Janin und Kostja Ullmann waren eines der bekanntesten Paare Deutschlands. 2018 gab es auch ein Liebes-Aus. Janin und Kostja sind seit 12 Jahren ein Paar. Zwei dieser Jahre waren sie verheiratet.

Einige Leute waren überrascht, und wir waren es auch. Sie können sicher sein, dass das nicht unsere Absicht war, aber es ist passiert“, sagt Janin heute. Sie wurde damals häufig mit Fußballstar Neymar gesehen. Die ganze Welt schaute, was mit ihr los war zwei waren kein glückliches Paar.

Janin Ullmann behauptet, durch die Erfahrung viel über sich selbst gelernt zu haben. Aber der Erzähler will nicht die ganze Zeit allein sein. In ihrem Herzen wünscht sie sich eine Beziehung, aber sie wünscht sich auch mehr. “Ich hätte gerne ein Kind.”

Sie ist vierzig Jahre alt. Ist sie eine Mutter? Sie hat bisher keine eigenen Kinder. In einem Interview äußerte sie ihren Kinderwunsch. Janin war gegenüber RTL sehr entgegenkommend.

„Außerdem möchte ich Mutter von zwei oder drei Kindern werden“, so die Interviewerin. Janin und Kostja Ullmann waren 12 Jahre verheiratet, bevor sie sich 2018 trennten.

Janin ullmann kinder
Janin ullmann kinder

Janin Ullmann konnte den Gedanken an Kinder nicht mehr ertragen. „So hatte ich das noch gar nicht betrachtet. Eine Beziehung ist für mich auch deshalb von Vorteil, weil ich es genieße und schätze, Zeit mit meinem Partner zu verbringen. So ist das. Ich bin kein Zauberer.“ Der Moderator sagt es laut.

Während der Corona-Zeit, als viel Selbstisolation herrschte, fühlten sich viele der Schauspielerinnen isoliert und eingesperrt. Gleichzeitig lernt sie gerne neue Aspekte von sich selbst kennen, während sie weiterhin in der Gruppe spricht.

Der Schauspieler aus “Coming In” und der Moderator aus “Extra 3” waren am Donnerstagabend [17. November] bei der Bambi-Verleihung dabei. Sie schienen beide sehr glücklich zu sein und es war offensichtlich, dass sie immer noch verliebt waren.

In diesem Sommer sagten die beiden nach acht gemeinsamen Jahren “Ja” zueinander. Wie ist es, verheiratet zu sein? In einem Interview mit “Bunte” drückte Kostja ihre Gefühle über sich selbst aus. „Du hast jetzt nur noch einen Ring am Finger, aber diese Frau an deiner Seite zu haben, fühlt sich großartig an.“

Die Leute können nach zukünftigen Kindern fragen, wenn sie so verliebt sind, aber die beiden wollten so nicht antworten. „Wir hatten meine Nichte erst knapp zwei Wochen hier“, erklärt Kostja Ullmann, die bei ihrer Nichte lebt. „War es nicht fantastisch? Das ist noch nicht alles. Wir brauchen jetzt eine zweiwöchige Pause und etwas Auszeit.“

Janin ullmann kinder
Janin ullmann kinder

Mit ziemlicher Sicherheit wird das Paar bald Kinder bekommen. Will Kostja also viele Kinder? In einem Interview mit “Bild” sagte sie das. “Früher habe ich in einem Kindergarten gearbeitet”, sagt Kostja Ullmann, also muss er vielleicht mal die Windeln seiner Frau wechseln. „Aber meinen Hintern zu pudern ist nicht mein Ding“, gibt sie zu.

Mit Babys ist Janin Ullmann noch lange nicht fertig. In einem Interview mit RTL macht er einen Witz darüber, aber es ist nicht sehr lustig „Aber ich habe neulich gelesen, dass Naomi [Campbell] mit 50 Jahren Mutter geworden ist. Also ist mein Leben hoffentlich noch nicht vorbei.

Wer weiß, was in den nächsten Jahren aus Janin Ullmann wird? Heute versucht der Moderator ruhig und witzig zu bleiben, aber wer weiß, was morgen passiert? Derzeit tanzt sie bei “Let’s Dance” und widmet ihre ganze Zeit dem Erlernen des Tanzens.

Bekannt wurde sie als “Interaktiv”-Moderatorin bei VIVA. Im August 2016 heiratete sie ihren langjährigen Freund Kostja Ullmann. Nach einigen Jahren gab das Paar nach 12 gemeinsamen Jahren die Scheidung bekannt.

Aber seitdem hat sich viel verändert. Die 1981 in Erfurt geborene Moderatorin ist auch eine versierte Schauspielerin. Seit 2003 ist sie in zahlreichen TV-Shows, Filmen und Filmen für das Fernsehen aufgetreten.

Von 2006 bis 2007 wurde die ProSieben-TV-Show „Lotta in Love“ ausgestrahlt. Sie hatte zwei Rollen in der Show. Sie spielte nicht nur Lotta, sondern auch ihre gleichaltrige eineiige Zwillingsschwester Alex.

Janin ullmann kinder

Zu ihren weiteren TV-Shows gehörten „Verliebt in Berlin“, „Honig im Kopf“ (2014) und „Die Bienen – Tödliche Bedrohung“ (2008), in denen sie mitspielte.

Neben der Schauspielerei war und ist sie Moderatorin. Lieb & Teuer und das „Kulturjournal“, die beide 2016 im NDR ausgestrahlt wurden, wurden beide von ihr moderiert. Sie war auch Co-Moderatorin von Extra3.

0Shares