web analytics

Isabel Varell Eltern

Isabel Varell (* 31. Juli 1961 als Isabel Wehrmann in Kempen) ist eine deutsche Sängerin, Texterin, Schauspielerin und Fernsehmoderatorin. Isabel Varell war eine Sängerin, die an mehreren Talentwettbewerben teilnahm, bevor sie 1981 vom deutschen Produzenten Jack White entdeckt und gefördert wurde. Seit 1981 hat sie eine Reihe von Singles in deutscher und englischer Sprache veröffentlicht. Drafi Deutscher, eine deutsche Sängerin, war von 1989 bis 1991 ihr Ehemann.
Er schrieb auch ihren Track Melodie d’amour, mit dem sie 1990 bei der deutschen Eurovision Song Contest-Vorauswahl antrat und den sechsten Platz belegte. Varell hat in einer Reihe von Musicals (darunter Hammerfrauen in Berlin ab 2015) und komödiantischen Fernsehshows mitgewirkt, vor allem an der Seite von Hape Kerkeling.

Isabel Varell Eltern
Isabel Varell Eltern

Außerdem moderierte sie Fernsehsendungen für verschiedene Sender (Aktuelle Schaubude 1997 für den NDR; Ganz in weiß für Sat.1 2016). Sie hat praktisch alle Texte für ihre eigenen Alben und mehrere für andere Sängerinnen geschrieben, darunter Claudia Jung (Mein Plan für’s nächstes Leben, 2012).
Seit 2008 lebt sie mit dem Fernsehregisseur Pit Weyrich zusammen, den sie 2015 geheiratet hat. Im April 2016 erschien ihre Autobiografie Mittlere Reife.

Isabel Varell Eltern
Isabel Varell Eltern
0Shares

Reply

error: Content is protected !!