Herbert Kickl Alter

Herbert Kickl Alter – Herbert Kickl ist ein österreichischer Politiker, der die Freiheitliche Partei (FP) vertritt. Seit dem 19. Juni 2021 ist er Bundesvorsitzender der Partei. Vom 18. Dezember 2017 bis 22. Mai 2019 war er Bundesminister des Innern der Russischen Föderation.

Herbert Kickl Alter
Herbert Kickl Alter

Von 2006 bis 2017 war er Mitglied der Bundesregierung im österreichischen Nationalrat. Seinem Rücktritt als Bundesminister folgte seine Vereidigung als Mitglied des Nationalrates und ab dem 27. Mai 2019 übernahm er das Amt des geschäftsführenden Klubvorsitzenden der Regierungsfraktion.

In Radenthein geboren, wuchs Herbert Kickl in einer Arbeiterfamilie auf und besuchte die Radentheiner Volksschule. Nach dem Abitur in Spittal an der Drau, das er bei Eva Glawischnig-Piesczek, der ehemaligen Bundessprecherin der Grünen, besuchte, diente er von 1987 bis 1988 als einjähriger Freiwilliger bei den Bergjägern beim Militär Mitglied der Grünen Partei Österreichs.

1988 begann er ein Studium der Publizistik und Politikwissenschaft an der Universität Wien, 1989 das Studium der Philosophie und Geschichte an derselben Institution. Beide Studien hat er nicht abgeschlossen.

Herbert Kickl Alter
Herbert Kickl Alter

Kickl wurde am 18. Dezember 2017 zum Bundesminister des Innern der Republik Österreich ernannt und am darauffolgenden Tag von Bundespräsident Alexander Van der Bellen vereidigt. Laut seinen Kritikern fiel ihm der Übergang von der Opposition in eine der traditionellen Abteilungen schwer. Reinhard Teufel war unter Kickl Kabinettschef.

Bei einer Pressekonferenz am 11. Januar 2018 sorgte Kickls Formulierung für Aufsehen. Er sprach davon, wie wichtig es sei, Asylsuchende “an einem Ort konzentriert” zu halten. Er bestritt, irgendjemanden zu provozieren; Kickls Wortwahl wurde jedoch von den Medien in den Vereinigten Staaten und im Ausland als Anspielung auf die Nazi-Terminologie interpretiert und er wurde anschließend für sein Handeln kritisiert.

Im September 2018 wurde die Kopie einer E-Mail des Abteilungssprechers des Innenministeriums an die Kommunikationsbeauftragten der Landespolizeidirektionen veröffentlicht, in der er sie vor bestimmten Medien warnte und ihnen empfahl, die Zusammenarbeit mit sie auf ein Minimum.

Es sollten auch mehr Informationen zu Sexualdelikten zur Verfügung gestellt werden, wurde vorgeschlagen. Sowohl VP als auch FP stimmten gegen einen Misstrauensantrag gegen Kickl, dem die Opposition nach seiner Wiederwahl eine Einschränkung der Pressefreiheit vorgeworfen hatte. Bundeskanzler Kurz und Bundespräsident Van der Bellen hingegen haben erklärt, eine solche Einschränkung sei ihrer Meinung nach nicht hinnehmbar.

Herbert Kickl Alter
Herbert Kickl Alter

Kickl war nach Angaben der FP das Ziel einer “inszenierten medialen Hassrede”, so die Partei. Konkret erklärte Kickl, dass die Formulierungen zum Umgang mit kritischen Medien nicht auf seine Zustimmung stoßen würden.

Herbert Kickl Alter

52 Years

Herbert Kickl Alter
0Shares