Harry Wijnvoord – Biografie und Steckbrief: Harry Wijnvoord ist ein niederländischer Fernsehmoderator, der seit Beginn der Sendung Der Preis isthot bei RTL Television und RTL plus dabei ist. Er wurde am 12. Mai 1949 in Den Haag geboren. Dies, in Verbindung mit seiner Rolle als Moderator an der Seite von Walter Freiwald, trug zu seiner Popularität in Deutschland bei.

Wijnvoord, der älteste von vier Geschwistern, wurde in den Niederlanden geboren, zog aber 1964 mit seiner Familie nach Deutschland. In Deutschland hat er den größten Teil seines Lebens verbracht. Zunächst absolvierte er eine Ausbildung zum Kürschner, danach arbeitete er als Assistent für Wirtschafts- und Steuerberater. In beiden Funktionen hat er nach eigenen Angaben während seiner Ausbildung wertvolle Erfahrungen gesammelt.

„mit großer Mühe“ die Prüfung im zweiten Versuch bestanden. „unter großen Schwierigkeiten“ Unmittelbar nach Erhalt der Gesellenprüfung entschloss er sich, diesen Beruf aufzugeben. Danach startete er seine Karriere als Vertriebsmitarbeiter bei der griechischen Fluggesellschaft Olympic Airways und wechselte später zur Reederei North Sea Ferries.

Nehmen Sie an der Veranstaltung teil, wenn erneut verkündet wird: „Der Preis ist heiß!“ Der Leitsatz für Harry Wijnvoord im Laufe von acht Jahren und 1873 Episoden, die er moderierte.

Harry Wijnvoord – Biografie und Steckbrief
Harry Wijnvoord – Biografie und Steckbrief

Von 1989 bis 1997 war Harry Wijnvoord Moderator einer der beliebtesten Spielshows Deutschlands. In dieser Zeit amüsierte er Tag für Tag ein großes Fernsehpublikum mit Witz, Charme und spannenden Spielchen um die Chance auf den nächsthöheren Preis. Die in Den Haag geborene Moderatorin hat sich durch die Sendung „Der Preis ist heiß“ in ganz Deutschland zu einer festen Größe in der heimischen TV-Landschaft entwickelt. “Der Preis ist heiß”

Das Berufsleben von Harry Wijnvoord begann ganz unprätentiös, als er seine Lehre als kaufmännischer Angestellter in einer Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei begann. Ein Arbeitsplatz hinter dem Schreibtisch scheint jedoch nicht dem Lebenskonzept entsprochen zu haben, das der Holländer mit viel Charisma im Blut hatte. So suchte der spätere Moderator zunächst eine Anstellung als Handelsvertreter bei einer Airline und später bei einer Reederei.

Erst als der Unterhaltungschef von RTL ihn 1989 entdeckte und ihn als Moderator von „Der Preis ist heiß“ engagierte, nahm seine Fernsehkarriere Fahrt auf. In den folgenden Jahren war Wijnvoord außerdem Gastgeber der Wettbewerbsshow „Stars Against Stars“ sowie der Kochsendung „The Rice is Hot“. Viele Leute werden sich wahrscheinlich auch an ihn erinnern, weil er einen Werbedeal mit dem multinationalen Konzern “Slim Fast” abgeschlossen hat.

Harry Wijnvoord – Biografie und Steckbrief
Harry Wijnvoord – Biografie und Steckbrief

Auch nachdem „The Price Is Hot“ 1997 abgesetzt wurde, war Harry Wijnvoord weiterhin an einer Vielzahl kleinerer Projekte beteiligt. Dabei handelte es sich hauptsächlich um Projekte mit regionalen Fernsehsendern sowie dem Teleshopping-Sender Lifestyle TV.

2004 spielte er neben Désirée Nick, Willi Herren, Dolly Buster und anderen Promis in der zweiten Staffel des RTL-Dschungelcamps „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ dass er seine TV-Präsenz für kurze Zeit steigern konnte. Dies ermöglichte ihm, ein größeres Publikum zu gewinnen. Doch nach nur wenigen Tagen in Australien beschloss Wijnvoord, auf eigenen Wunsch zu gehen.

Möglich, dass er im Jahr 2021 noch einmal im deutschen Fernsehen zu sehen sein wird. Zunächst wird er als Gast in der RTL-Samstagabendshow „Weil die nicht wissen, was passiert!“ zu sehen sein. im April und Mai in der neuen Spielshow „Murmel Mania“.

2022 werden „The Price Is Hot“ und Harry Wijnvoord dank der Wiederbelebung des Throwback-Trends beide ein Comeback im Fernsehen feiern. Ab dem 4. Mai 2022 lässt er in typischer Manier die Preise von Produkten erraten, die es dann zu gewinnen gilt. Diese besonderen Ausgaben der Show werden auf RTL ausgestrahlt.

Harry Wijnvoord – Biografie und Steckbrief
Harry Wijnvoord – Biografie und Steckbrief

Harry Wijnvoord hat einen Sohn und ist von seiner früheren Ehefrau geschieden. Neben seiner Tätigkeit als Pferdeauktionator war er Moderator für die Teleshopping-Sender pearl.tv und MediaSpar TV. Darüber hinaus war er für die RadioGroup in Rheinland-Pfalz als Moderator für mehrere Lokalsender des Landes tätig. Seit dem 13. Februar 2011 moderiert er jeden Sonntag die Harry Wijnvoord Show auf TV Mittelrhein und WWTV.

Seit November 2015 ist Harry Wijnvoord regelmäßiger Moderator des Reisesenders Sonnenklar.TV. Seit Anfang 2015 moderiert Wijnvvord die Fernsehsendung „Auf den Spuren berühmter Filmklassiker“.

2016 nahm er an der 148. Ausgabe der ARD-Quizshow Wer weiß was? Teil, den er und sein Teamkapitän Elton am Ende gegen das andere Team verloren.

Darüber hinaus war er 2021 in der 743. Folge derselben Show erfolglos, in der sein Team unter der Leitung von Teamkapitän Elton gegen ein Team unter der Leitung von Teamkapitän Bernhard Hocker und Fernsehmoderator Jörg Draeger antrat.

Harry Wijnvoord – Biografie und Steckbrief
Harry Wijnvoord – Biografie und Steckbrief

Im September 2016 hatte er eine Hauptrolle in der Dokumentar-Seifenoper Old Guys on Tour, die auf Tele-5 (OGOT) ausgestrahlt wurde. Dort verbrachten Jörg Draeger, Frederic Meisner und Björn-Hergen Schimpf, die zuvor die Show moderiert hatten, mehrere Tage damit, den Jakobsweg zu erwandern. Reiseleiter und Kommentator Karl Dall war in diesem Haus beschäftigt.

An diesem Donnerstag gaben der 72-jährige Harry Wijnvoord und seine Frau Iris erneut ihre begeisterte Zustimmung (17. März). Die Zeremonie, die trotz der Tatsache, dass das Paar seit einem Jahr standesamtlich verheiratet ist, auf einem luxuriösen Kreuzfahrtschiff mitten auf dem Rhein stattfand, war für das Paar ein wahr gewordener Traum. Der Reisesender sonnenklar.TV hat die Veranstaltung live im Fernsehen übertragen und den Followern über Instagram Stories auch Einblicke in die Feierlichkeiten gewährt.

Während der Zeremonie wurde es schon emotional, als die Braut einzog. Der “DSDS”-Star Mike Leon Grosch (45) sorgte für die musikalische Untermalung, und das Brautpaar musste zum Taschentuch greifen, um die Fassung zu bewahren. Die Braut trug eine raffinierte, eng anliegende Robe mit Schleppe sowie funkelnden Applikationen am unteren Rücken.

Nach der positiven Antwort des Empfängers wurde eine mehrstufige Hochzeitstorte in Stücke geschnitten. Ulli Potofski, 69, und Jörg Draeger waren zwei der Partygäste (76). Das erste Mal, dass Harry Wijnvoord und seine Frau Iris gemeinsam öffentlich auftraten, war im April dieses Jahres (2019). Mitte Mai 2021 gab das Paar seine Verlobung bekannt.

Die mit Spannung erwartete Rückkehr von Wijnvoords Kultshow „Der Preis ist heiß“ Ende März oder Anfang April im Fernsehen steht derzeit im Mittelpunkt der Vorbereitungen des Unternehmens. Im Laufe der Sendung, die zwischen 1989 und 1997 auf RTL ausgestrahlt wurde, mussten die Teilnehmer möglichst genau die Kosten verschiedener Waren ermitteln.

In einem kürzlichen Interview mit Spot on News erklärte der niederländische Moderator: „Es ist eine logische Schlussfolgerung, dass die Show zurückkommt“, was ein direktes Zitat aus dem Interview ist. Aufgrund der Tatsache, dass er die Gelegenheit erhielt, die Show erneut zu leiten, war er „besonders stolz und glücklich“.

Harry Wijnvoord – Biografie und Steckbrief

Danach moderierte er neben „The Price Is Hot“ auch „Stars vs. Stars“ und „The Rice Is Hot“ auf TM3. Außerdem fungierte er als Moderator für den neu gegründeten RTL-Shop. In den Jahren 2007 bis 2009 war er außerdem Werbepartner der Firma Slim-Fast und der Website ab-in-den-urlaub.de. Außerdem arbeitete er von 1995 bis 2004 als Moderator beim fränkischen Sender Radio F in Nürnberg.

Ich habe es in der RTL-Dschungelshow an die Spitze der Charts geschafft; Lass mich gehen! Neben seiner Tätigkeit als Pferdeauktionator arbeitete er als Teleshopping-Sender für Pearl.tv und MediaSpar TV. Darüber hinaus war er während seiner Tätigkeit für die RadioGroup in Rheinland-Pfalz als Moderator für mehrere rheinland-pfälzische Sender tätig.

0Shares