Hannes Ringlstetter Ehefrau: In der Fernsehserie “Hubert ohne Staller” verkörperte Hannes Ringlstetter sich selbst als “Yazid”, eine Figur, die die Herzen der Zuschauer eroberte. Wöchentlich lädt der Kabarettist zwei namhafte Gäste zu seinem Programm „Ringlstetter“.

Hannes Ringlstetter ist vor allem durch seine Rolle als “Yazid” in der TV-Serie “Hubert und / ohne Staller” bekannt. Seit Oktober 2020 moderiert der Kabarettist gemeinsam mit Caro Matzko die unerwartete Chat-Show „Club 1“.

Hannes Ringlstetter wurde am 2. Juni 1970 in München geboren. Geboren und aufgewachsen ist er im bayerischen Straubing, genauer gesagt im Stadtteil Alburg. Der junge Ringlstetter absolvierte nach dem Abitur seinen Zivildienst in der Kranken- und Altenpflege.

Hannes Ringlstetter Ehefrau
Hannes Ringlstetter Ehefrau

Danach ging er nach Regensburg, um Germanistik und Geschichte zu studieren. In dieser Zeit gründete Ringlstetter die Band “Schinderhannes”, in der er zehn Jahre lang als Sänger auftreten sollte. Sein Interesse für Moderation und Produktion entwickelte er während eines Praktikums bei TVA.

Im Jahr 2000 verlieh ihm das Bayerische Landesamt für neue Medien den Fernsehpreis “Telly” für seine TV-Produktion “Unterwegs mit Hannes Ringlstetter”. Seit 2005 arbeitete er an verschiedenen Theatern, unter anderem in Regensburg, München und Hamburg, sowie im Fernsehen in Shows wie „Sophie – Schlauer als die Polizei“ und „Balko“.

Seit Herbst 2007 tourt er mit seiner Bühnenshow “From Another Star” durch Deutschland. 2010 startete Ringlstetter eine neue Soloshow mit dem Titel “Meine Verehrung”.

Ringlstetters Late-Night-Show “Ringlstetter”, die jeden Donnerstag um 22 Uhr ausgestrahlt wird. im BR-Fernsehen, war wohl 2016 sein großer Durchbruch. Viele TV-Zuschauer kennen seine Rolle als “Yazid” in der Serie “Hubert und / ohne Staller”. Auch auf der Bühne ist Ringlstetter aktiv, wie seine aktuelle Solo-Show „Aus Gründen“ beweist.

Hannes Ringlstetter moderiert seit dem 6. Oktober 2020 gemeinsam mit Caro Matzko die Chat-Show „Club 1“. Zu den bisherigen Gästen zählten unter anderem Spielerfrau Cathy Hummels, der renommierte Geiger David Garrett, Olympiasiegerin Heike Drechsler und Kabarettist Tobias Mann.

Johannes “Hannes” Ringlstetter ist ein Kabarettist, der vor allem durch seine Rollen in “Grünwalder Freitagskomödie” und “Hubert ohne Staller” bekannt wurde.

Hannes Ringlstetter Ehefrau
Hannes Ringlstetter Ehefrau

Johannes “Hannes” Ringlstetter, ein bayerischer Kabarettist und Schauspieler, wurde am 2. Juni 1970 in München geboren. Ringlstetter wuchs im katholischen Straubing in Niederbayern auf und studierte nach dem Zivildienst an der Universität Regensburg Germanistik und Geschichte .

Als Student gründete Ringlstetter die erfolgreiche Band Schinderhannes, mit der er zehn Jahre lang professionell zusammenarbeitete. Ringl on Fire, sein Nachfolge-Musikprojekt, wurde 2012 gegründet. Zuletzt war er mit seiner aktuellen Band Ringlstetter auf Tour und hat eine Reihe von Platten im Country-Stil gemacht.

2010 begann er seine TV-Comedy-Karriere als häufiger Gast in der BR-Show “Grünwald Freitagscomedy”. Im komödiantischen Genre ist Ringlstetter festes Mitglied des Ensembles „3. Stock links. Die Kabarett-WG“ Für seine Rolle ist er seit 2015 zweimal für den Grimme-Preis nominiert.

Hannes Ringlstetter Ehefrau
Hannes Ringlstetter Ehefrau

Seit Ende 2016 hat Ringlstetter mit Carolin Matzko eine eigene Late-Night-Sendung im Bayerischen Rundfunk. Seit 2020 läuft in der Ersten „Club 1“, eine Überraschungs-Chatshow mit Ringlstetter und Matzko.

2016 sprach Ringlstetter mit dem Magazin “ALPS”, einer alpinen Lifestyle-Publikation. Auf die Frage, warum er nicht auf dem Land, sondern in der Stadt (München) lebe, antwortete er: „Meine Frau ist Mutter zweier in der Stadt aufgewachsener Kinder. Dadurch war immer klar, dass wir in München als eine Familie.” Ringlstetter hält Fakten über sein Liebes- und Privatleben so gut wie möglich unter Verschluss.

0Shares