Gina Stiebitz Vermögen

Gina Alice Stiebitz ist eine deutsche Schauspielerin, die im Oktober 1997 geboren wurde. Sie ist vor allem für ihre Rolle in der Netflix-Serie Dark als Franziska Doppler bekannt. Sie trat auch in einer Reihe von Bühnenshows auf, vor allem im Berliner Friedrichstadt-Palast. 2010 gab Stiebitz ihr Schauspieldebüt in dem Benedek Fliegauf Film Womb und der Fernsehserie Wie erziehe ich meine Eltern? Ein Jahr später spielte sie Juliane Noak in der Serie In aller Freundschaft. 2016 war Stiebitz in den Fernsehserien Familie Dr. Kleist und Großstadtrevier zu sehen.

Gina Stiebitz Vermögen


2017 erhielt sie internationale Anerkennung für ihre Rolle in der Netflix-Serie Dark als Franziska Doppler, eine junge Rebellin mit einer schwierigen Verbindung zu ihren Eltern, die aus ihrer Heimatstadt fliehen will. In der zweiten und dritten Staffel von Dark kehrte sie in die Rolle zurück. Womb (2010) mit Eva Green, Matt Smith und der Oscar-nominierten Lesley Manville war ihr erster Film. Außerdem trat sie in der Fernsehserie Familie Dr. Kleist und dem Film Ich will dich (2014) auf.

Gina Stiebitz Vermögen

Gina Stiebitz verfügt ab 2020 über ein geschätztes Nettovermögen von 0,3 Millionen Dollar.

0Shares

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *