web analytics
Thu. Jun 30th, 2022

Giffey Kinder Alter: Seit 21. Dezember 2021 ist sie Regierende Bürgermeisterin von Berlin, seit ihrer Geburt am 3. Mai 1978 in Frankfurt am Oder als Franziska Süllke.

Anschließend war sie von April 2015 bis März 2018 als Bürgermeisterin von Berlin Neukölln tätig; Von März 2018 bis Mai 2021 war sie auch Bundesministerin.

Wegen des Plagiats-Skandals um ihre Dissertation legte sie ihr Ministeramt nieder. Im Juni 2021 wurde ihr die Promotion entzogen. Seit November 2020 ist sie Vorsitzende der SPD Berlin.

Giffey Kinder Alter

Ein Buchhalter und ein Mechaniker ziehen Franziska Giffey groß. Ihr Bruder und sie wuchsen in Briesen im Landkreis Fürstenwalde der DDR auf. Von 1988 bis 1990 besuchte sie das Polytechnische Gymnasium „Werner Seelenbinder“ in Fürstenwalde/Spree und später das gleichnamige Gymnasium von 1997 bis 1990.

Im Wintersemester 1997/98 begann sie ihre Lehramtsausbildung an der Humboldt-Universität zu Berlin. Ärzte warnten sie wegen einer Dysphonie (Stimmproblem durch Kehlkopfschwäche) davor, Lehrerin zu werden, und sie musste ihre Lehrtätigkeit nach dem zweiten Semester 1998 einstellen.

Giffey hat sich aufgrund ihrer Stimmbeschwerden entschieden, Verwaltungsrecht an der Hochschule für Verwaltung und Justiz (FHVR) in Berlin zu studieren. 2001 wurde ihr der akademische Grad Diplom-Verwaltungswirtin (FH) verliehen.

Im Jahr 2000 arbeitete sie drei Monate als Praktikantin im Büro des Bürgermeisters des Bezirks Lewisham, Dave Sullivan (Labor Party). Klaus Ulbricht, Bezirksbürgermeister von Treptow-Köpenick, war Giffeys erster Job in Berlin nach dem Studium (SPD).

Neben ihrer Tätigkeit in der Berliner Stadtverwaltung absolvierte sie von 2003 bis 2005 ein Studium des Europäischen Verwaltungsmanagements an der FHVR Berlin. 2005 schloss sie ihr Studium mit dem Master of Arts ab.

Giffey Kinder Alter
Giffey Kinder Alter

2003 war sie für die Berliner Landesvertretung bei der Europäischen Union in Brüssel und 2005 für die Parlamentarische Versammlung des Europarats in Straßburg tätig. An verschiedenen Institutionen, darunter der Verwaltungsakademie Berlin, der European School of Governance in Berlin und der dbb Akademie in Berlin, lehrte sie zwischen 2004 und 2009.

READ ALSO  Yvonne Catterfeld Kinder

Familienministerin Franziska Giffey (SPD) ist seit 2018 im Amt. Zuvor war sie Bürgermeisterin des Berliner Bezirks Neukölln. In Berlin, dem bevorstehenden Landesparteitag, will der 41-jährige SPD-Vorstand um die Berliner SPD-Führung wetteifern.

Franziska Giffey ist SPD-Mitglied und Politikerin. 2007 wurde sie Mitglied der Partei. Von 2018 bis 2020 war sie Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Im Dezember 2021 tritt sie die Nachfolge von Michael Müller als Regierender Bürgermeister von Berlin an.

Der Mädchenname von Franziska Giffey war Süllke, als sie 1978 in Frankfurt am Main geboren wurde. (Oder). In der DDR geboren und aufgewachsen, hatte sie hohe Ambitionen. Nach dem Ende ihres Lehramtsstudiums aufgrund von Stimmproblemen absolvierte sie ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Berlin. Während ihres Studiums in London arbeitete sie einige Monate im Büro des Bezirksbürgermeisters von Lewisham.

Giffey Kinder Alter
Giffey Kinder Alter

Nach Abschluss ihrer Ausbildung in Deutschland entschied sich Giffey, einen ähnlichen Karriereweg einzuschlagen. Bevor sie 2002 zur EU-Kommissarin des Berliner Bezirks Neukölln ernannt wurde, war sie zeitweise im Amt des Oberbürgermeisters des Bezirks Treptow-Köpenick tätig. In dieser Funktion war sie bis 2012 tätig.

Gleichzeitig absolvierte die EU-Kommissarin eine Promotion in Politikwissenschaft und einen Master in Verwaltungsmanagement. Als Dozent für EU-Finanzierung, EU-Staatshilferecht, EU-Förderprogramme sowie Europäisches Projektmanagement von 2004 bis 2009,

Giffey Kinder Alter

48 Jahre alt

Shares

By admin

error: Content is protected !!