Gabriel Macht Krank- Gabriel Macht ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der vor allem für seine Rollen als Harvey Spectre in dem Gerichtsdrama „Suits“ und als The Spirit in der gleichnamigen Comic-Verfilmung bekannt ist.

Gabriel Macht wurde 1972 in der Bronx, New York, als Sohn des Schauspielers Stephen Macht und der Museumskuratorin Suzanne Puliers geboren. Er wuchs in Westchester County, New York, auf. Macht zog mit seiner sechsköpfigen Familie nach Kalifornien, als er fünf Jahre alt war, aus beruflichen Gründen seines Vaters.

Sein Spielfilmdebüt gab Macht 1980 als Achtjähriger mit Why Should I Lie? Für seine Leistung wurde er für einen Young Artist Award nominiert.

Bis 1990 hatte Macht die Beverly Hills High School abgeschlossen, wo er Schauspiel studierte. Dann wurde die Macht an das College of Fine Arts in Pittsburgh übertragen. Anschließend zog er für sechs Jahre nach New York, wo er hauptsächlich am Theater arbeitete, bevor er nach Los Angeles zurückkehrte.

Nachdem er in Filmen, Fernsehshows und Theaterstücken aufgetreten war, bekam er im Jahr 2000 eine Hauptrolle in NBCs kurzlebiger Science-Fiction-Fernsehserie The Others. Anschließend trat er in Filmen wie Crosshairs – Alone Against All, The Use und The auf Guter Hirte.

Macht und die Besetzung von „Der gute Hirte“ wurden bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin 2007 mit dem Silbernen Bären für herausragende künstlerische Leistungen ausgezeichnet. Vor einem großen Publikum spielte er 2008 in Frank Millers Comic-Adaption The Spirit mit.

Macht spielte als fiktiver Anwalt Harvey Specter in Suits, einer juristischen Dramaserie, die von 2011 bis 2019 im Kabelnetz USA Network ausgestrahlt wurde.

Macht begann in der dritten Staffel als Produzent und Regisseur an der Serie zu arbeiten. 2019 trat er im fünften Teil der Spin-off-Serie Pearson in derselben Figur auf.

Seit 2004 ist er mit der Schauspielerin Jacinda Barrett verheiratet. Mit ihr hat er eine Tochter (* 2007) und einen Sohn (* 2014). Macht und seine „Suits“-Kollegin Sarah Rafferty stehen sich ziemlich nahe. Sie trafen sich 1993 beim Williamstown Theatre Festival.

Gabriel ist seit 2004 mit der Schauspielerin Jacinda Barrett verheiratet. Sie haben zwei Kinder: Satine Anais Geraldine (2007) und Luca (2014). Die Familie wechselt zwischen New York, Los Angeles und Australien.

Gabriels Zukunft als Schauspieler war in der Familie immer klar. Gabriel wuchs mit seinem Vater, dem Schauspieler Stephen Macht, seiner Mutter, der Museumskuratorin Suzanne Puliers, und seinen fünf Geschwistern in New York auf. Und wie andere Schauspieler musste auch die Power-Familie regelmäßig umziehen; Die nächste Station der Familie war Los Angeles.

Alter50 Jahre
Vermögen8 Milliarden Dollar
Größe6 Fuß 0 Zoll
Gewicht81 kg
Gabriel Macht Krank

Der kleine Gabriel lernte die Branche im Mekka der Filmindustrie schnell kennen und debütierte im Alter von 8 Jahren in „Warum sollte ich lügen?“. und eine automatische Nominierung für einen “Young Artist Award”.

Gabriel kehrte nach seinem Schauspielstudium in Pittsburgh, einem Ort, den er bis heute liebt, nach New York zurück. Sechs Jahre war er dort, arbeitete hauptsächlich am Theater und sammelte Bühnenerfahrung.

Beruflich ist Los Angeles jedoch eine bessere Wahl als New York, wenn Sie in Film und Fernsehen auftreten möchten, weshalb Gabriel zurück nach Los Angeles gezogen ist. Dort spielte er winzige Rollen in Sitcoms wie Beverly Hills, 90210, Chaos City und Sex and the City.

Gabriel hatte große Hoffnungen auf einen Durchbruch im Jahr 2000. In der NBC-Serie The Others erhielt er seine erste Hauptrolle als Mann mit paranormalen Talenten. Aber wie so oft in der Rundfunkbranche ist nichts vorhersehbar. Die Show war eine Katastrophe und wurde nach nur einer Staffel eingestellt.

Acht Jahre lang spielte Gabriel Macht (49) in der beliebten Dramaserie „Suits“ mit. Dort spielte er den Top-Anwalt „Harvey Specter“. Durch diese Rolle wurde der Schauspieler vielen Menschen bekannt.

Die Serie endete 2019 nach neun Staffeln und neun Jahren. Wir werden Sie über die Fortschritte von Gabriel Macht seitdem auf dem Laufenden halten.

Gabriel Macht: Heute macht der „Suits“- und „Harvey“-Star genau das.
Gabriel Macht stand für die Comic-Adaption „The Spirit“ vor der Kamera, bevor er sich der Besetzung von „Suits“ anschloss. Nach dem Ende der berühmten Serie hat der Schauspieler jedoch einen Schritt zurück in seinem Beruf gemacht.

Mit der australischen Schauspielerin Jacinda Barret (48) ist er seit über 20 Jahren in einer privaten Beziehung. Seit 2004 ist das Paar verheiratet. Sie haben eine 13-jährige Tochter namens Satine und einen jüngeren Sohn namens Luca (7). Gabriel Macht schätzt die Zeit mit seiner Familie.

Nach „Suits“ stand der 49-Jährige nicht mehr für eine größere Produktion vor der Kamera. Ende 2020 feierte er ein virtuelles Wiedersehen mit ehemaligen “Suits”-Schauspielern.

Gabriel Macht Krank

Der Abschluss der Serie war lange geplant. Laut „Suits“-Produzent Aaron Korsh war das Ende ursprünglich für die sechste Staffel geplant. Dies lag unter anderem an der Vielzahl auslaufender Schauspielerverträge, von denen nur wenige verlängert wurden. Laut Kino.de litt die Serie unter einem Mangel an Schlüsselfiguren, was sie an Attraktivität gekostet hat. Nicht nur Patrick J.

Nach den Staffeln verließen Adams als Mike R und Meghan Markle als Rachel beide die Show. Auch Gina Torres verließ die Serie und mit JEssica Pearsons Abgang, ein weiterer wichtiger Bestandteil der Geschichte, spaltete sich ab.

Selbst Katherine Heigls großer Einstieg in die Serie in Staffel 8 konnte die Quoten nicht retten. Wer trotz Finale noch nicht genug vom spannenden Leben in der Anwaltskanzlei nach der zehnten Staffel hat, sollte die Hoffnung nicht aufgeben. „Pearson“ mit Gina Torres ist seit 2019 erhältlich. Er folgt Jessica Pearsons Leben als Anwältin des Bürgermeisters von Chicago.

0Shares