web analytics
Fri. Jul 1st, 2022

Dirk Steffens Krankheit: Dirk Peter Jörg Steffens (* 5. Dezember 1967 in Stade) ist ein bekannter deutscher Journalist und Fernsehmoderator. Steffens ist in Niedersachsen geboren und im Stader Raum aufgewachsen. Nach einer Lehre als Fernmeldemechaniker in Hamburg studierte er Geschichte und Politik auf Universitätsniveau.

Nach einem einjährigen Praktikum an der Kölner Journalistenschule arbeitete er ein Jahr als Politik- und Nachrichtenredakteur beim Deutschlandfunk Köln. Seitdem arbeitet er als freiberuflicher TV-Autor und -Moderator, Filmemacher und Produzent für verschiedene Radio- und Fernsehsender.

Seit 2005 steht Steffens auch vor der Kamera. Er begann seine Karriere als Moderator einer Tierfilmreihe beim deutschen Fernsehsender Vox, bevor er zum ZDF wechselte, wo er heute unter anderem die Doku-Serie Terra X moderiert.

In den letzten drei Jahrzehnten hat er in über 120 Ländern auf sechs Kontinenten für verschiedene Wissenschafts-, Natur- und Reiseprojekte gedreht. Unterwasserfotografie und Filmemachen sind zwei seiner weiteren Talente. Seit Dezember 2008 ist er Gastgeber und Moderator der Dokureihe Faszination Erde von Terra X.

Dirk Steffens Krankheit
Dirk Steffens Krankheit

Von 2008 bis 2018 war er Honorarkonsul für die Republik Palau in Deutschland. Als Deutschland-Botschafter vertritt Steffens den WWF und den deutschen Zweig des Jane-Goodall-Instituts.

Er bereist das Land als Dozent für Umweltbildung. Seit Juni 2015 ist er Kurator der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung. Dirk Steffens wurde im September 2016 von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks zum offiziellen „UN-Dekade-Botschafter für Biologische Vielfalt“ ernannt.

Nach dem Ende des Jahrzehnts im Jahr 2020 ernannte die deutsche Entwicklungspolitik Dirk Steffens im Mai 2021 zum „Biodiversitätsbotschafter der deutschen Entwicklungspolitik“.

Steffens ist seit November 2016 Festivalleiter des internationalen Eckernförder Naturfilmfestivals Green Screen. Im Dezember 2017 gründeten Dirk Steffens und Ingrid Rudolph-Steffens, Unternehmensberaterin, die Stiftung Biodiversität.

READ ALSO  Brett Randle Net Worth

Die Mission der Stiftung ist es, die Öffentlichkeit über die globalen Bedrohungen und Ursachen des Artensterbens aufzuklären. Seit März 2021 ist er Botschafter der Pleistocene & Permafrost Foundation und hilft bei der Erhaltung der Permafrostumgebung.

Dirk Steffens Krankheit
Dirk Steffens Krankheit

Dieses Ziel wird durch den Pleistocene Park unterstützt, in dem große Pflanzenfresser das Ökosystem der Eiszeit wiederherstellen. Dirk Steffens ist seit mehreren Jahren als Wissenschaftsjournalist und Moderator weltweit unterwegs.

Neben “Terra X” ist der 54-Jährige in der breiten Öffentlichkeit bestens bekannt. Tierschutz ist dem deutschen Naturschützer wichtig. Der Klimawandel führt zum Aussterben vieler Arten und verändert die Ökosysteme der Erde.

Der Wissenschaftsjournalist nimmt Flüchtlinge auf. „Mein Partner und ich haben in unserem Haus jetzt ein paar Zimmer für Flüchtlinge zur Verfügung gestellt“, sagt der 54-Jährige im Gespräch mit der Nachrichtenagentur spot on news. “Ich hoffe, dass wir bald unsere ersten Gäste begrüßen können.”

Dirk Steffens ist als Naturschützer und Fernsehmoderator viel gereist. Darüber hinaus hat der Dokumentarfilmer bereits das Kernkraftwerk Tschernobyl und die verlassene Stadt Pripjat besucht, die während der Atomkatastrophe evakuiert wurde.

Dirk Steffens Krankheit

Russische Truppen hatten auf ein verstrahltes Kernkraftwerk geschossen, was mich „schockiert“ und „berührt“ hat. Er sieht darin einen “verrückten, unethischen Krieg”.

Der Naturschützer Dirk Steffens ist ein bekannter Fernsehmoderator in Deutschland. Die meisten Menschen hörten von dem Journalisten zuerst auf Terra X, einem ZDF-Format.

Heute (21. März) erscheint im Penguin Verlag Steffens’ Buch „Projekt Zukunft: Große Fragen, kluge Gedanken und Ideen für ein besseres Morgen“. (272 Seiten, 20 Euro).

Shares

By admin

error: Content is protected !!