web analytics

Dirigent Barenboim Alter

Dirigent Barenboim Alter: Daniel Barenboim wurde am 15. November 1942 geboren und ist Pianist und Dirigent. Er besitzt Pässe von Argentinien, Israel, Palästina und Spanien.

Barenboim ist heute Generalmusikdirektor der Staatsoper Berlin und der Staatskapelle Berlin. Zuvor war er Musikdirektor des Chicago Symphony Orchestra, der Pariser Oper und der Mailänder Scala.

Barenboim ist bekannt für seine Zusammenarbeit mit dem West-Eastern Divan Orchestra, einer Gruppe junger arabischer und israelischer Musiker mit Sitz in Sevilla, Spanien. Er lehnt auch die Besetzung palästinensischer Gebiete durch Israel entschieden ab.

Viele Menschen haben Barenboim Ehrungen und Auszeichnungen verliehen, darunter sieben Grammy Awards, ein Ehrenritterkommandant des Order of the British Empire und ein Pulitzer-Preis.

Dirigent Barenboim Alter
Dirigent Barenboim Alter

Die französische Ehrenlegion und das deutsche Große Bundesverdienstkreuz sind beide mit einem Stern und einem Band verziert. 2002 erhielt er zusammen mit dem palästinensisch-amerikanischen Gelehrten Edward Said eine Medaille beim Prince of Asturias Concord Award in Spanien.

Barenboim ist mehrsprachig und spricht Spanisch, Hebräisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch. Als selbsternannter Spinozist wurde er von Spinozas Leben beeinflusst und hat sich viele Gedanken gemacht.

1952 zog seine Familie nach Israel. Die Dirigierklasse von Igor Markevitch fand im Sommer 1954 statt, zwei Jahre nachdem ihn seine Eltern zum Studium nach Salzburg geholt hatten. Im Sommer dieses Jahres traf er auch mit Wilhelm Furtwängler zusammen, einem langjährigen musikalischen Einfluss und Ideal für Barenboim.

Furtwängler bezeichnete den jungen Barenboim als “Phänomen” und lud ihn ein, Beethovens Erstes Klavierkonzert mit den Berliner Philharmonikern aufzuführen. Barenboims Vater lehnte die Einladung ab, weil er dachte, es sei zu kurz nach dem Zweiten Weltkrieg für einen jüdischen Jungen, um nach Deutschland zu reisen. Nadia Boulanger unterrichtete Barenboim Harmonie und Komposition, als er 1955 Paris besuchte.

Am 15. Juni 1967 heiratete Barenboim die britische Cellistin Jacqueline du Pré in einer Zeremonie an der Klagemauer in Jerusalem. Zu dieser Zeit war Du Pré zum Judentum konvertiert. Unter den Anwesenden war auch Zubin Mehta, ein langjähriger Freund von Barenboim.

Dirigent Barenboim Alter
Dirigent Barenboim Alter

“Ich musste kurzzeitig in Moshe Cohen umbenannt werden, um aussagen zu können”, erklärte Mehta. Du Pré hörte auf, Musik zu machen, als er 1973 erfuhr, dass er an Multipler Sklerose litt. (MS). Das Paar heiratete bis zu Du Prés Tod 1987. Bis dahin waren sie zusammen.

Barenboims Freundschaft mit der russischen Pianistin Elena Bashkirova begann Anfang der 1980er Jahre. Bevor du Pré starb, wurden David Arthur und Michael in Paris geboren.

Du Pré wusste nichts von Barenboims Beziehung zu Baschkirowa. Er dachte, er hätte es gut gemacht. Sie haben 1988 den Bund fürs Leben geschlossen. David leitet und schreibt für Level 8, eine deutsche Hip-Hop-Band. Michael Barenboim ist ein klassischer Geiger, der in einer Gruppe auftritt.

Daniel Barenboim wurde 1942 in Buenos Aires geboren und lebte dort zwei Jahre. Ihre beiden Eltern, die als Juden aus Russland nach Argentinien einwanderten, waren begabte Musiker und Lehrer.

Daniel lernte das Klavierspielen von seinem Vater, der sein einziger Lehrer blieb. Seinen ersten öffentlichen Auftritt gab er im Alter von sieben Jahren. Als seine Familie 1952 nach Israel übersiedelte, wurde seine Leidenschaft für Musik noch stärker.

In Salzburg lehrte ihn Igor Markevitch das Dirigieren, und er lernte Wilhelm Furtwängler kennen, der ihn als “Phänomen” bezeichnete. 1955-56 erhielt er schließlich ein Stipendium, um in Paris bei Nadia Boulanger Harmonielehre und Kontrapunkt zu studieren. Es war ein unglaublicher Start in ihre Karriere, als sie Beethovens “Hammerklavier-Sonate” in der Londoner Wigmore Hall aufführte.

In den 1960er Jahren verfeinerte Barenboim seine Dirigierfähigkeiten und festigte gleichzeitig seinen internationalen Ruf als Solist und Kammermusiker. Er verbrachte viel Zeit als Dirigent beim English Chamber Orchestra. Als er 1967 für einen kranken Kollegen das Pult des Philharmonia Orchestra in London übernahm, wurde er in Europa schnell zu einem Riesending.

Dirigent Barenboim Alter
Dirigent Barenboim Alter

Im selben Jahr nahm er mit Otto Klemperer und dem New Philharmonia Orchestra Beethovens Klavierkonzerte und alle Beethovens Klaviersonaten auf.

Dirigent Barenboim Alter

78 Jahre

0Shares
error: Content is protected !!