Detlef Steves Neue Freundin: Der VOX-Star Detlef Steves ist weder für seine Geduld noch für seine Fähigkeit, das innere Gleichgewicht zu bewahren, bekannt. Nicole hatte immer die Fähigkeit, den Mann mit dem aufbrausenden Temperament unter Kontrolle zu halten, und das schon seit geraumer Zeit.

Sie feierten kürzlich ihren 34. Hochzeitstag, der vor wenigen Wochen stattfand. Zur Erinnerung an diesen bedeutsamen Anlass wurde der Öffentlichkeit ein altes Foto des Fernsehschauspielers zur Verfügung gestellt, damit die Fans sehen können, wie er früher aussah. Schon damals hatte Detlef volles, dichtes, dunkles Haar.

Seit Januar 2016 ist „Hot or Scrap“-Moderator Detlef Steves als Moderator für Vox tätig. Das Paar stellt vieles auf den Prüfstand und entscheidet, ob es „hot“ oder „schrott“ ist oder nicht. Dieser Artikel geht tiefer in die Geschichte von Nicole ein.

Längst ist der Name Detlef Steves in ganz Deutschland ein Begriff. Mit dem Dokumentarfilm „Ab ins Bett!“ gelang ihm 2009 der Durchbruch und begann, deutschland- und europaweit bekannt zu werden. Mittlerweile sind sie fast dreißig Jahre zusammen. Sie haben reagiert 1988 bejaht.

Detlef Steves, der Chef, ist mitfühlend und cholerisch. Zu den jüngsten Ereignissen gehörten die Feierlichkeiten zum goldenen Hochzeitstag des Doku-Soap-Stars und seiner Frau Nicole. Danach gingen wir zum Haus des Paares und unterhielten uns freundlich mit ihnen. Im Interview mit RTL sprechen Detlef und Nicole über die Beweggründe für ihre Entscheidung, eine eigene Familie zu gründen.

Detlef Steves Neue Freundin
Detlef Steves Neue Freundin

Beide Personen haben den Punkt in ihrem Leben erreicht, an dem es ihnen nicht mehr möglich ist, Kinder zu bekommen. “Es sollte nicht überraschen, dass wir keine Kinder haben.” Im Video erläutert Detlef Steves die Faktoren, die dabei eine Rolle spielen. Für ihn tickt keine innere Uhr, und er und seine Frau Nicole hatten nie das Bedürfnis, eine eigene Familie zu gründen.

Im Jahr 2009 gab Steves sein Debüt in der VOX-Doku-Soap „Ab ins Beet!“ und ist seitdem immer wieder in der Show aufgetreten. In späteren Jahren nutzten die Medien den Dachausbau in seinem Haus, indem sie es als Kulisse für die Fernsehsendung Abin der Ruin!

Claus und Detlef Die Superchefs war eine deutsche Fernsehsendung, die 2012 und 2013 ausgestrahlt wurde und sich darauf konzentrierte, das Berufsleben zweier Köche namens Claus Scholz und Detlef Steves zu dokumentieren.

Am 7. April 2013 trat er in der VOX-Sendung Das perfekte Promi-Dinner auf. Am 13. April 2013 trat er neben Johanna Klum, Dave Davis, Janine Kunze und Jana Ina Zarrella sowie Claudia Effenberg und Stefanie Giesinger in der Kochshow Grill den Hensslerpart auf.

Darüber hinaus nahm er am 10. Mai 2014 und am 26. Oktober 2014 mit Dana Schweiger, Panagiota Petridou, Dana Schweiger und Verona Pooth teil. Diese Veranstaltungen fanden am 10. Mai 2015 bzw. am 7. Oktober 2015 statt.

Detlef Steves Neue Freundin
Detlef Steves Neue Freundin

Roberto Blanco und der Monat Mai 2017. Am 12. Mai 2019 war Detlef derjenige, der beim 10. Grill Henssler an den Start ging und dem es erstmals gelang, Steffen Henssler mit einem Dessert zu besiegen.

Einige Beispiele für die Shows, bei denen er an ungewöhnlichen Aktivitäten teilnimmt, sind “Hot or Scrape”, “Grill the Hensler!” und “Let’s Dance”. Aufgrund seiner Arbeitsmoral lässt Detlef Steves keine Gelegenheit aus, seine vielfältigen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Der VOX-Star Detlef Steves ist weder für seine Geduld noch für seine Fähigkeit bekannt, ein inneres Gleichgewicht zu bewahren (53). Der Mann mit der kurzen Lunte hat jedoch eine Person, die ihn immer kontrollieren kann, und das schon seit sehr langer Zeit: seine Frau Nicole.

Kürzlich feierte das Paar seinen 34. Hochzeitstag mit einer Feier. Außerdem erhalten Fans des Fernsehschauspielers zur Erinnerung an das Ereignis ein Foto, das die beiden in ihren früheren Inkarnationen zeigt.

In Moers erblickte am 23. Januar 1969 Detlev „Deffi“ Steves das Licht der Welt. Nach dem Abitur fand er zunächst eine Anstellung als Schlosser. In späteren Jahren arbeitete er als Türsteher, bevor er sich in seiner jetzigen Funktion als Manager eines Baguetteladens im Moerser Bahnhof niederließ. Trotzdem wurde er vor allem durch seinen Auftritt in der Vox-Show „Ab ins Beet!“ bekannt, die er moderierte.

Detlef Steves Neue Freundin
Detlef Steves Neue Freundin

Dabei fiel er besonders durch die cholerische Qualität seines Wesens auf. Danach machte er sich selbstständig und eröffnete ein Restaurant namens „Deffis“, das er schließlich an seinen ehemaligen Küchenchef Manuel Preuss übergab. Das Restaurant hatte seinen letzten Geschäftstag im April 2014.

Neben „Ab ins Beet“ war Detlef Steves Gast in zahlreichen weiteren Fernsehsendungen, die auf Vox ausgestrahlt wurden. Dann folgten eigene Shows „Ab in the Ruine“ sowie „Claus und Detlef – Die Superchefs“ sowie Abstecher zu „DasPERFECT PROMIDDERN“ und „Grill den Henssler“. Bei „Hot oder Schrott“ spielte er die Rolle eines „Alles-Testers“, aber bei „Detlef muss Reisen“ schickte Vox ihn auf einen

lange Reise in eine Reihe von Großstädten auf der ganzen Welt. Außerdem startete im Oktober 2017 die Doku-Serie „Detlef baut ein Haus“. Nur zwei Jahre später bekam er auf VOX eine eigene Show mit dem Titel „100 Tage wir“, in der die Handwerker-Ikone über sein Privatleben berichtet , einschließlich seiner Ehe.

Steves erwarb sein Abitur nach Abschluss seines Studiums und dem Abitur. 1985 begann er seine Ausbildung zum Schlosser mit einer Lehre. Nach seiner Ausbildung arbeitete er insgesamt sechs Jahre als Schlosser in einem Bergwerk. Danach arbeitete er als Türsteher, in der Warenannahme eines Bekleidungshandelsunternehmens und als Auslieferungsfahrer für Autoteile.

Von 1999 bis 2012 arbeitete er in der Baguetterie Ici Paris am Bahnhof Moers und stieg bis zum Geschäftsführer des Hauses auf. In Moers, am Hanns-Dieter-Hüsch-Platz, leitete Steves in den Jahren 2012 und 2013 die Bar „Deffis“. Im Januar 2014 übernahm Manuel Preuss, ehemaliger Küchenchef des Hauses, die Geschäftsführung. Das Restaurant blieb bis zu seiner Schließung im April 2014 geöffnet.

Detlef Steves Neue Freundin
Detlef Steves Neue Freundin

Seit 2009 spielt Steves die Rolle eines Schauspielers in der dokumentarischen Seifenoper mit dem Titel Ab ins Beet!, die auf dem Sender VOX ausgestrahlt wird und in der er immer noch zu sehen ist. Danach stand der 2011 erfolgte Ausbau des Dachbodens in seinem Haus im Fokus der Medien, da er Teil der Sendung „Ab in der Ruine!“ war. Die Fernsehserie Claus und Detlef – Die Superchefs wurde 2012 und 2013 ausgestrahlt und dokumentierte die beruflichen Karrieren zweier Köche namens Claus Scholz und Detlef Steves.

Das erste eigene Format von Steve, Detlef muss Reisen, wurde von 2013 bis 2014 unter dem Titel „Detlef muss Reisen“ auf dem Fernsehsender VOX ausgestrahlt. Zusammen mit seiner Tanzpartnerin Isabel Edvardsson war Steves seit dem 13. März 2015 Teilnehmer der Fernsehsendung Let’s Dance, und die beiden belegten den zehnten Platz von insgesamt vierzehn Teilnehmern.

Im Jahr 2015 moderierte Steves seine eigene Webshow, die auf der Video-Website Clipfish gehostet wurde. Steves hat in Deffis Hackshow eine Vielzahl hilfreicher Tipps und Hacks für den Alltag geteilt.

Detlef Steves Neue Freundin

Seit Anfang 2016 ist Steves in der VOX-Sendung „Hot or Schrott – Die Allestester“ zu sehen. In den Jahren 2016 und 2017 war er Teilnehmer an der großen Volksball-Meisterschaft von ProSieben. VOX hat im Oktober 2017 mit der Ausstrahlung der Doku-Reihe „Detlef baut ein Haus“ begonnen.

RTL NITRO hat ab dem 31. März 2018 mit der Ausstrahlung der Dokumentation „Detlef wird Rennfahrer“ begonnen, die aus neun Folgen besteht. In Neuss ist Steves Partner in einem Autoaufbereitungsgeschäft mit einer anderen Person. Darüber hinaus war Steves mehrfach als Markenbotschafter für in Moers ansässige Unternehmen tätig.

0Shares