David Beckham Vermögen

David Beckham Vermögen – David Robert Joseph Beckham OBE ist ein ehemaliger englischer Fußballprofi, der derzeit Präsident und Miteigentümer von Inter Miami CF und Miteigentümer von Salford City ist. Er wurde in London geboren und wuchs in Manchester auf. Ein ehemaliger Outfielder für Manchester United und Preston North End (geliehen), Real Madrid, AC Mailand (geliehen), LA Galaxy, Paris Saint-Germain und die englische Nationalmannschaft, wo er den Rekord für die meisten Einsätze eines Outfields hielt Spieler bis 2016.

David Beckham Vermögen
David Beckham Vermögen

Er zog sich 2017 aus dem internationalen Fußball zurück. Er ist der erste englische Spieler, der Meistertitel in vier verschiedenen Ländern gewann: England, Spanien, den Vereinigten Staaten von Amerika und Frankreich. Nach einer 20-jährigen Profikarriere, in der er 19 große Trophäen gewann, gab er im Mai 2013 seinen Rücktritt bekannt.

Im Jahr 1992, im Alter von siebzehn Jahren, gab Beckham sein Debüt in der ersten Mannschaft für Manchester United, wo er für den Rest seiner Profikarriere blieb. Mit United gewann er 1999 sechs Premier League-Titel, zwei FA Cups und die UEFA Champions League. Er spielte auch bei der Weltmeisterschaft 1998 und bei den Olympischen Spielen 2000.

Danach verbrachte er vier Spielzeiten bei Real Madrid , wo er in seiner letzten Saison mit dem Verein den La Liga-Titel gewann. Beckham unterschrieb im Juli desselben Jahres einen Fünfjahresvertrag beim Major League Soccer-Club Los Angeles Galaxy. Seine zwei Leihgaben in Italien beim AC Mailand in den Jahren 2009 und 2010 fand statt, als er noch ein Galaxy-Spieler war. Er war der erste britische Fußballer, der in 100 Spielen der UEFA Champions League auftrat, als ihm dieses Kunststück gelang. Beckham gab am 1.

David Beckham Vermögen
David Beckham Vermögen

September 1996 sein internationales Fußballdebüt für England, als er gerade einmal 21 Jahre alt war. Er diente sechs Jahre lang als Kapitän und absolvierte in dieser Zeit insgesamt 58 Länderspiele. In seiner Profikarriere bestritt er 115 Einsätze, darunter drei FIFA-Weltmeisterschaften (1998, 2002 und 2006), zwei UEFA-Europameisterschaften (2000 und 2004) und ein UEFA-U21-Europameisterschaftsturnier (2000). .

David Beckham ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler mit einem Nettovermögen von 450 Millionen Dollar. Er ist der Sohn des ehemaligen Fußballspielers David Beckham. Zusammen mit seiner Frau, der Sängerin/Designerin Victoria Beckham, verfügt er über erhebliche finanzielle Mittel. Ich war 17 Jahre alt, als David Beckham sein Profifußballdebüt für Manchester United gab, und er spielte insgesamt neun Spiele für sie.

In dieser Zeit gewann das Team unter anderem sechsmal den Titel in der Premier League, zweimal den FA Cup und einmal die UEFA Champions League. Beckham unterschrieb 2007 einen Fünfjahresvertrag bei den Los Angeles Galaxy, der ihn an die Spitze der bestbezahlten Spielerliste der Major League Soccer brachte. 2003 wurde er mit dem spanischen Klub Real Madrid verbunden. Beckham kehrte kurz darauf nach Europa zurück, wo er die Jahre 2009 und 2010 als Leihbasis-Spieler für die Los Angeles Galaxy verbrachte.

David Beckham Vermögen
David Beckham Vermögen

Neben seiner professionellen Fußballkarriere wurde Beckham im Jahr 2000 zum Kapitän der englischen Fußballnationalmannschaft ernannt, eine Position, die er bis 2006 innehatte. 2008 kehrte er zum Team zurück, jedoch nicht als Kapitän, und vertritt weiterhin England in der Welt Pokal-Qualifikationsspiele.

David Beckham Vermögen

430 Millionen Euro

David Beckham Vermögen
0Shares