Christina Aguilera Vermögen

Christina Aguilera Vermögen: Chrissy Aguilera ist eine US-amerikanische Singer-Songwriterin, Plattenproduzentin und Schauspielerin, die ein Nettovermögen von etwa 160 Millionen Dollar haben soll. Candy, wie sie manchmal genannt wird, ist am besten für ihren kraftvollen Gesang und ihren provokativen persönlichen Stil bekannt. Sie ist auch als Chrissy, X-Tina, Baby Jane und Candy bekannt. Sie ist auch eine der beliebtesten Pop-Performerinnen der 2000er Jahre und hatte in diesem Jahrzehnt mehrere Hit-Singles.

Christina Maria Aguilera wurde am 19. Dezember 1980 im New Yorker Stadtteil Staten Island geboren. Sie wollte schon immer Sängerin werden, seit sie ein kleines Mädchen war. Ihre erste Talentshow gewann sie mit dem Song I Wanna Dance With Somebody von Whitney Houston, den sie aufführte.

Christina Aguilera Vermögen
Christina Aguilera Vermögen

Als sie 12 Jahre alt war, bekam sie die Möglichkeit, für The All New Mickey Mouse Club vorzusprechen, für den sie gecastet wurde und einige Jahre blieb, bis die Show abgesetzt wurde. 1998 wurde sie ausgewählt, den Titelsong Reflection für den animierten Blockbuster Mulan zu spielen, der im folgenden Jahr veröffentlicht wurde. In derselben Woche erhielt sie einen Plattenvertrag bei RCA Records.

1999 veröffentlichte Aguilera ihr selbstbetiteltes erstes Album, das sowohl in den USA als auch in Kanada an der Spitze der Billboard-Charts debütierte. Für ihre Bemühungen wurde sie mit dem Grammy Award als beste neue Künstlerin ausgezeichnet. Ihr erster großer Hit war die Melodie Genie in a Bottle, die zu ihrem Signature-Song wurde.

Christina Aguileras Nachfolge-Studioalben Stripped (2002) und Back to Basics (2003) waren beide erfolgreich (2006). Sie äußerte den Wunsch, weitaus größeren Einfluss auf ihre Songs zu haben und baute aktiv eine reifere Persönlichkeit in der Öffentlichkeit auf.

Christina Aguilera Vermögen
Christina Aguilera Vermögen

Mit Hilfe ihrer Singles Dirty and Beautiful wurde ihr Album Stripped zu einem der beständigsten Alben des Jahres 2003 und verkaufte sich weltweit 4,2 Millionen Mal.

Mit seinem Debüt auf Platz eins der Billboard-Charts und anschließenden Chart-Top-Auftritten in vierzehn verschiedenen Nationen auf der ganzen Welt hat sich Back to Basics auch einen Namen gemacht. Ihr viertes Studioalbum, Bionic, wurde im April 2010 veröffentlicht und war ihr erstes, das mit Platin ausgezeichnet wurde.

Aguilera war mit Jordan Bratman verheiratet, der als Musikmarketing-Manager arbeitete. Berichten zufolge brachte sie 2008 einen Jungen namens Max Liron Bratman zur Welt, für den das People-Magazin ihr angeblich 1,5 Millionen Dollar für Fotos von ihm als Baby gezahlt hatte. Das Forbes-Magazin platzierte sie auf Platz sieben der teuersten Promi-Babyfotos der Welt.

Christina Aguilera (Spitzname: Candy) wurde am 18. Dezember 1980 in Staten Island, New York, USA, geboren. Nachdem sie 2021 als Tochter von Fausto Xavier Aguilera und Shelly Loraine Fidler Kearns für den Mickey Mouse Club, 29… Christina Aguilera wurde im Sternzeichen Schütze geboren und ist derzeit 40 Jahre alt.

Christina Aguilera Vermögen
Christina Aguilera Vermögen

Sänger. Am 18. Dezember 1980 wurde ich in Staten Island, New York City, New York, Vereinigte Staaten von Amerika, geboren. Das Vermögen von Christina Aguilera wird auf rund 140 Millionen Euro geschätzt.

Zu ihren Ehrungen zählen unter anderem fünf Grammy Awards, ein Latin Grammy Award und ein Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Als das Rolling Stone Magazin 2008 seine Liste der 100 größten Sängerinnen aller Zeiten veröffentlichte, wurde sie auf Platz 58 bewertet.

Sie wurde auch in die 2013 veröffentlichte Jahresliste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt des Time Magazine aufgenommen. Sie ist eine der meistverkauften Musikkünstler der Welt mit einem prognostizierten Plattenverkauf von mehr als 75 Millionen Alben weltweit.

Christina Aguilera Vermögen

Vermögen: $160 Millionen

Christina Aguilera Vermögen
0Shares