Chris Tomic Vermögen

Chris Tomic ist Reality-TV-Star, Informatiker, Erfinder und Unternehmer aus Deutschland. Er trat in verschiedenen Fernsehsendungen auf, von denen die meisten auf dem deutschen Nachrichtensender N-TV Television gezeigt wurden.
Nach seinem Studium an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf arbeitete er bis 2001 bei der Firma Novadoc GmbH in Düsseldorf an der Entwicklung von Lösungen für die Internet- und Mobilfunkbranche.
1998 erfand Tomic das UCP-Protokoll, das zum globalen Standard für die anfängliche Übermittlung binärer Nachrichten an Mobiltelefone wurde, wie z. B. Betreiberlogos und monophone Klingeltöne. Als Geschäftsführer der Novadoc GmbH konzentrierte er seine Forschung und Entwicklung auf sicheres Mobile Payment und Micropayment per SMS.

Chris Tomic Vermögen

2001 wurde er zum CTO von MonsterMob LTD in Großbritannien ernannt. MonsterMob LTD wurde 2003 an der London Stock Exchange mit einer Marktkapitalisierung von damals 32 Millionen Pfund notiert. LaNetro Zed, ein spanisches Internetunternehmen, erwarb eine Mehrheitsbeteiligung von 53 Prozent an dem Unternehmen.
Als Ergebnis der Transaktion werden LaNetro Zed und MonsterMob LTD das weltweit größte umsatzgenerierende Unternehmen in der Branche der mobilen Mehrwertdienste (MVAS). Das neu ausgebaute Unternehmen beschäftigt derzeit 1.200 Mitarbeiter an 31 Standorten weltweit.

Chris Tomic Vermögen

Chris Tomic Vermögen

sein Nettovermögen beträgt 950.000 US-Dollar.

0Shares

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *