web analytics
Mon. Jul 4th, 2022

Charlotte Würdig Kinder: Im Blut von Charlotte Würdig, der Ex-Frau von Rapper Sido, und ihren betroffenen Kindern wurde Corona gefunden. Das teilte der 43-Jährige auf Instagram mit.

Am folgenden Tag, am Freitag, den 19. November 2021, wandte sie sich in einem dreiminütigen Video an ihre Instagram-Fans und sagte: “Ihr Lieben, ihr habt es gehört, ihr habt es gehört.”

Wir wurden alle vor ein paar Tagen positiv getestet, das war das erste Mal, dass uns das passiert ist. “Das hat es für uns etwas schwieriger gemacht.” „Meine kleine Familie und ich schaffen das, wir sind stark, wir sind ein gutes Team, und wir werden uns durchkämpfen“, sagt sie mit Nachdruck. “Die ersten Tage waren ziemlich schwierig.”

Charlotte Würdig Kinder
Charlotte Würdig Kinder

Charlotte kann sich nicht vorstellen, wie es ihr als Erwachsene ergangen wäre, wenn sie als Kind keinen immunologischen Schutz erhalten hätte: “Wenn ich nicht geimpft worden wäre, könnte ich mir nicht vorstellen, wo ich jetzt stehen würde.”

„Hier im Büro wird das definitiv nicht passieren“, sagt Charlotte Würdig. Denn sie habe durch ihre Infektion erhebliche Symptome gehabt und erleidet, sagt Würdig.

Charlotte ist Mutter von zwei Söhnen im Alter von vier und sieben Jahren, die im selben Haushalt leben. Seit der Trennung von ihrem Ehepartner Sido kümmert sie sich allein um ihre Kinder. Die beiden haben sich einvernehmlich darauf geeinigt, sich zu trennen und das Sorgerecht zu teilen, aber die Jungs verbringen die meiste Zeit mit Charlotte.

Charlotte Würdig Kinder
Charlotte Würdig Kinder

Der 41-Jährige ist sich wie den meisten Eltern bewusst, dass es nicht immer einfach ist, alleinerziehend zu sein, insbesondere in Zeiten von Lockdown oder Krisen. Aus diesem Grund hat sie etwas wirklich Praktisches geschaffen, um ihrer Familie zu helfen, ihren Alltag besser zu organisieren: Sie hat Küchenzeiten von 8 bis 9 Uhr und 13 Uhr festgelegt. bis 15 Uhr und dann zum Abendessen von 8 bis 9 Uhr.

READ ALSO  Grizzly Dad Tiktok

Sie möchte verhindern, dass während des Essens jemand auf sie zukommt und um etwas zu essen bittet. Mit Homeschooling und Homeoffice gibt es keine andere Möglichkeit, Ihren Tagesablauf zu organisieren.

Doch als Mutter ist die Moderatorin nicht so streng, wie man nach dieser Küchenregel meinen könnte. Sie räumt ein, dass die Jungen ein paar bescheidene Hausarbeiten haben, von denen sie befreit sind. Es ist unmöglich, dass alles reibungslos abläuft. Dann scheint sie sich wohl zu fühlen und zu warten. Alles in allem, abgesehen von Schularbeiten, die erledigt werden müssen

Charlotte Würdig Kinder
Charlotte Würdig Kinder

Letztendlich macht sie das, was viele Eltern gerade tun: Ein bisschen Organisation muss in den Alltag eingebaut werden, sonst wird es fürchterlich chaotisch. Vor allem, weil es auch den Kindern zugute kommt, wenn sie wissen, was als nächstes passiert.

Im Haushalt der Würdig gibt es keinen Hungernden. Die Jungen wissen genau, wann ihre Mutter Frühstück, Mittag- und Abendessen zubereitet.

Charlotte Würdig Kinder
Shares

By admin

error: Content is protected !!