Bettina Ramseier Kinder

Bettina Ramseier Kinder: Bettina Ramseier ist die neue Moderatorin der SRF-Show «Kassensturz». Ueli Schmezer, bisheriger Deutschland-Korrespondent des Verbrauchermagazins, wird durch den jetzigen Deutschland-Korrespondenten des SRF-Fernsehens ersetzt. Sie soll im Frühjahr 2022 mit ihrer ersten Show als Moderatorin debütieren.

Bettina Ramseier von der Universität Leipzig hat einen Abschluss in Wirtschaftsjournalismus und Kommunikationswissenschaften der Winterthur und der Freien Universität Berlin sowie ein Zertifikat in New Media Journalism.

Bettina Ramseier Kinder
Bettina Ramseier Kinder

Der 41-Jährige arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten als Fernsehjournalist, zunächst bei Tele Züri und später als Wirtschaftsredakteur beim SRF, wo er unter anderem bei Sendungen wie “ECO”, “Tagesschau” und “10vor10” mitwirkte. Darüber hinaus arbeitete sie als Praktikantin bei anderen deutschen Medien, darunter n-TV und The World in Berlin.

Bettina Ramseier begann 2015 als Produzentin bei „10vor10“ zu arbeiten und wurde im Oktober 2018 zur Korrespondentin des Senders in Berlin berufen. Bettina Ramseier kehrt nach Zürich zurück, wo sie nach einem erfolgreichen Stint in New York im Frühjahr 2022 erstmals den «Kassensturz» moderieren soll.

Zu ihrer neuen Position teilt Bettina Ramseier ihre Gedanken: “Ich bin ganz in eine andere Nation eingetaucht, mit den Mächtigen gereist, habe das alltägliche Leben der Deutschen erlebt und dabei auch viel über die Schweiz gelernt.”

Auf die Möglichkeit, meine Fähigkeiten in Zukunft in ein wichtiges Ermittlungsprogramm wie den Kassensturz einzubringen, freue ich mich in naher Zukunft. Welch eine Ehre und eine sinnvolle Verantwortung es ist, Bedenken aufzudecken und Menschen eine Stimme zu geben, die sonst vielleicht nicht gehört würden.”

Bettina Ramseier Kinder
Bettina Ramseier Kinder

Kathrin Winzenried, die bisherige Moderatorin, erweitert ihren Aufgabenbereich und stellt gemeinsam mit Bettina Ramseier das Hintergrundmagazin der breiten Öffentlichkeit vor.

“Kassensturz”-Redakteur Christian Dütschler erklärt: “Bettina Ramseier wird ihre Interviewteilnehmerinnen im Studio befragen und herausfordern, da sie eine hartnäckige Journalistin ist.”

Ich freue mich, dass sie den Kassensturz als unabhängige Stimme der Schweizer Konsumenten stärkt und sich kritisch mit Themen wie Konsum, Geld und Beschäftigung in der Schweiz auseinandersetzt. Neben dem Team werden Bettina Ramseier und Kathrin Winzenried als zwei dynamische Moderatoren dazu beitragen, die Sichtbarkeit der Veranstaltung zu erhöhen.

Bettina Ramseier Kinder
Bettina Ramseier Kinder

Bettina Ramseier übernimmt für Ueli Schmezer, der sich entschieden hat, das Unternehmen zu verlassen, um seine Zeit und Energie eigenen Projekten zu widmen.

Am 21. Dezember 2021 soll er als Moderator der TV-Show «Kassensturz» zum letzten Mal vor der Kamera stehen. Wer die Deutschland-Korrespondentin von Bettina Ramseier übernimmt, steht noch nicht fest.

0Shares

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *