web analytics
Thu. Jun 30th, 2022

Bernd Hoecker Ehefrau: Bernhard Hoecker-von Mühlenfels, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Bernhard Hoecker, war ein deutscher Komiker, Schauspieler und Fernsehmoderator, der am 20. März 1970 geboren wurde. Hocker ist in Frankfurt geboren und aufgewachsen.

Als er zehn Jahre alt war, übersiedelte er mit seiner Familie nach Bonn. Am Clara-Schumann-Gymnasium machte er sein Abitur.

Bernd Hoecker Ehefrau
Bernd Hoecker Ehefrau

Hocker studierte von 1993 bis 1996 Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn, brach ihn jedoch nach dem Vordiplom ab.

Deutsche Fernseh- und Filmunternehmen beschäftigen Hocker sowohl als komödiantischen als auch als dramatischen Schauspieler. Er hat eine Frau und zwei Kinder. Kein Wunder, dass “Genial außerdem” oder “Wer kennt so etwas?” Kandidaten wie Bernhard Hocker sind dank “Switch” Veteranen der deutschen Fernsehkomödie. Privat sieht der 1,59 Meter große Mann so aus.

In der Parodieserie “Switch” hätte Bernhard Hockers Witz über den Militärdienst bekannt werden sollen, doch der TV-Star (Jahrgang 1970) ist so viel mehr als nur ein Comic. Dass er so etwas auf der Kiste hat und echtes Klugscheißen besitzt, beweist TV-Allrounder Bernhard Hocker immer wieder in Sendungen wie “Genial nebenan”, “Wer kennt so was?” oder “Kaum zu glauben!” im Beweis.

Bernhard Hoecker-von Mühlenfels wurde als Kind in Neustadt an der Weinstraße in Neustadt an der Weinstraße geboren und wuchs in Frankfurt auf, bevor er im Alter von 10 Jahren mit seiner Familie nach Bonn übersiedelte.

Der Star der heutigen Fernsehsendung stürmte durch seine akademische Laufbahn und erwarb nach dem Abitur mit nur einem Zwischenfall einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bonn.

Bernhard Hocker hingegen entdeckte schon während des Studiums die Komödie selbstständig und trat mit den „Comedy Crocodiles“ auf, bevor er 2001 ins Bonner Improvisationstheater „Die Springmaus“ wechselte.

Bernd Hoecker Ehefrau
Bernd Hoecker Ehefrau

Als “Switch” 1997 erstmals in der Filmreihe auftauchte, wurde Bernhard Hocker von Comedy-Liebhabern sofort als herausragender Darsteller erkannt.

READ ALSO  Oskar Lafontaine Kinder

Bernhard Hocker ist eher ein Show-Mensch. Der Comic zieht es jedoch vor, den Ball flach zu halten, während er nicht in der Öffentlichkeit steht. Die am besten gehüteten Geheimnisse von Bernhard Hocker sind die seiner Frau und seiner Kinder.

Der 1,59 Meter große Künstler hält sein Privatleben lieber zurückhaltend und fern von den neugierigen Blicken der Medien. Über Bernhard Hocker wissen wir nur eines: Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau in Bonn.

Das Paar, das in Hollywood ungewöhnlich ist, weil es nicht geschieden ist, hat ein Paar Töchter. Übrigens ist Bernhard Hocker ein bekannter Geocaching-Enthusiast, eine moderne Version der Schnitzeljagd, die auf GPS-Technologie beruht.

Auf “Wer weiß das?” er imitiert den schlauen Arsch, während er auf “Switch Reloaded” Lachkrämpfe hervorruft. Die bühnenreifen Auftritte von Bernhard Hocker sind im Fernsehen praktisch wöchentlich.

Während der Rheinländer seit Jahren an der deutschen Fernsehlandschaft bastelt, ist sein Privatleben immer ein Rätsel geblieben. Bernhard Hocker ist lieber mit seinen Comedy-Kollegen auf dem roten Teppich als mit seiner Frau und seinen Kindern. Privat ist er stolz auf seine Familie.

Bernd Hoecker Ehefrau
Bernd Hoecker Ehefrau

Seit Bernhard Hockers Debüt wird die Welt der Comedy erschüttert. “Wer weiß das?” und “Kaum zu glauben!” Shows liegen dem berüchtigten Smartass im Blut.

Auf dem roten Teppich ist er ein bekanntes Gesicht und kommt gut an. Bernhard Hocker hingegen feiert lieber mit seinen Freunden als mit seiner Familie.

Shares

By admin

error: Content is protected !!