Belsy und florian verheiratet- Belsy ist eine italienische Volksschlagersängerin aus Südtirol. Belsy Khan war ihr Künstlername zu Beginn ihrer Karriere. Erika und Raimund Demetz aus Wolkenstein in Gröden adoptierten sie im Alter von einem Jahr und zogen sie in Südtirol auf. Mit sieben Jahren nahm sie am internationalen Kinderfestival Zecchino d’Oro teil und trat dem Cor di Mutons de Slva bei.

Belsy und Florian waren musikalisch und menschlich ein Paar. Nun gaben sie offiziell das Ende ihrer seit längerem diskutierten musikalischen Zusammenarbeit bekannt. Nicht nur das, sie werden nun auch privat getrennte Wege gehen.

Nach der Veröffentlichung ihrer ersten Solo-CD trat sie 2002 beim Kastelruth Open Air Festival auf. Sie belegte 2003 beim Grand Prix der Volksmusik den dritten Platz und vertrat ihr Land mit dem Titel Heimat entsteht. Ein Jahr später belegte sie beim Großen Preis der Volksmusik 2004 hinter den Ladinern den zweiten Platz, mit dem Lied Madre di diotake den zweiten Platz.

Sie erhielt den Großen Preis der Volksmusik 2006 für Südtirol (Italien) mit Rudy Giovannini und den Großen Preis der Volksmusik 2010 für Deutschland mit Florian Fesl.

Damit sind Belsy und Florian Fesl die amtierenden und auch die letzten GP-Sieger, denn der Volksmusik-GP wurde 2010 aufgelöst. Belsy ist auch der erfolgreichste GP-Teilnehmer aller Zeiten. 2010 wurde bekannt, dass Belsy und Florian Fesl nicht nur musikalisch, sondern auch menschlich ein Paar sind.

Sie gaben die Neuigkeiten gestern auf der gemeinsamen Facebook-Seite des Schlager-Duos bekannt. Belsys Entscheidung, die Musikindustrie zu verlassen, ist motiviert durch ihren Wunsch, ihren Eltern zu helfen, ihr eigenes Hotel zu führen.

„Ihre Eltern haben sie in ihrem Beruf immer gefördert und ihr alles ermöglicht“, schreiben Belsy und Florian. Jetzt ist es an der Zeit, etwas zurückzugeben. Sie werden mir sicher zustimmen, dass die Familie immer an erster Stelle stehen sollte!”

Laut ihrem Facebook-Beitrag entschieden sie sich aufgrund der physischen Barriere, die dies zwischen ihnen schaffen würde, auch für eine heimliche Trennung. Fans müssen sich jedoch keine Sorgen um die bevorstehenden Konzerte machen: “Aber wir werden immer Freunde bleiben, und unsere gemeinsamen Shows werden wie geplant stattfinden.”

Belsy & Florian Fesl sind seit ihrem Grand-Prix-Erfolg eine feste Größe in der Volksmusikbranche. Sie traten auf diversen Tourneen auf und traten in zahlreichen Fernsehshows wie „Immer wieder Sundays“ und Musikantenstadl auf. Besly und Florian Fesl haben auf Facebook ihre Scheidung bekannt gegeben.

„Aufgrund der räumlichen Distanz zwischen Niederbayern und Südtirol sowie der neuen Hürden für uns beide haben wir uns vor einiger Zeit entschieden, einen privaten Neuanfang zu wagen.“ Aber wir werden immer herzlich sein und unsere gemeinsamen Konzerte werden wie geplant stattfinden.”

Belsy hat seinen Rückzug aus der Musikindustrie erklärt. Die Sängerin wurde zweimal mit dem Grand Prix de la Musique Folklorique ausgezeichnet. Belsy gewann 2006 mit Rudy Giovannini für Südtirol und 2010 mit Florian Fesl für Deutschland. Die gebürtige Inderin wurde als Jugendliche von ihren Eltern adoptiert und lebt seitdem in Südtirol.

Alter37 Jahre and 35 Jahre
Vermögen4,5 Milliarden Dollar
Größe5 Fuß 5 Zoll
Gewicht64 kg
Belsy und florian verheiratet

Die Sängerin beendete ihre Karriere, um künftig den Hotelbetrieb ihrer Eltern zu unterstützen. Belsy hatte während ihrer gesamten Karriere immer die Unterstützung ihrer Eltern und möchte es ihnen auf diese Weise zurückzahlen.

Florian und Belsy heirateten privat und beruflich. Sie überlegten sogar, zu heiraten und gemeinsame Kinder zu bekommen. Florian Fesl ist nach der Trennung wieder selbstständig, mit neuem Look, einer cleveren, aktuellen Frisur und neuer energiegeladener Musik. Als Mann und als Musiker bist du auf dich allein gestellt.

Die Jahre mit ihr waren nicht nur beruflich erfolgreich und spannend, sondern haben mich auch als Erwachsene geprägt. Belsy und ich telefonieren viel. Es war für uns beide entscheidend, dass wir uns im Guten trennten.

Dafür haben wir viel zu viele wunderbare Dinge gesehen. Ich bin besonders froh, dass Belsy meine neuen Melodien genießt. Sie rief mich an, als sie sie zum ersten Mal hörte. Ihr Feedback ist für mich immer noch sehr wertvoll.”

Belsy (25) drückt Mama Erika an sich und schlingt ihre Arme um Papa Raimunds Hals. Die Wangen der kleinen jungen Frau sind vor Freude gerötet. Mit ihrem Herzensjungen Florian Fesl (23) gewann sie den „GrandPrix der Volksmusik“ für Deutschland.

Die beiden fesselten das Publikum mit ihrer Liebeserklärung „I like you“. Das neue Traumpaar der Volksmusik wird hoch gelobt. Selbst bei ihrem größten Erfolg vergisst Belsy nie, wem sie ihr Glück wirklich verdankt: ihren Adoptiveltern.

Belsy und florian verheiratet

Das Ehepaar Demetz aus Südtirol hatte jahrelang vergeblich versucht, ein Kind zu adoptieren. Schließlich kam 1986 die Nachricht, dass ein Kind namens Belsy in einem Waisenhaus in Indien auf seine Adoption wartete. Erika (53) und Raimund (55) Demetz kamen in Kerala an und versuchten, ihr Kind mitzubringen, aber es verschwand einfach.

Das kinderlose europäische Paar stand unter Schock und konnte nicht glauben, was passiert war. Die Heimleiterin hatte schließlich Mitleid mit Erika Demetz, einem weiteren kleinen Mädchen, und umarmte sie mit den Papieren des vermissten Babys. Das Glückpy kleine Familie kehrte in das schöne Wolkenstein zurück. Belsy gedieh in ihrer neuen Umgebung sehr gut und entpuppte sich als wahrer Sonnenschein.

0Shares