Bella lesnik partner: Moderatorin im deutschen Fernsehen und Radio, Bella Lesnik ist gebürtige Deutsche. Nach dem Abitur studierte sie Grundschulpädagogik an der Technischen Universität Braunschweig, machte dort aber keinen Abschluss. Seit 2005 übernimmt sie die Aufgaben einer Moderatorin für die Show.

Ihr Debüt gab sie beim „Bundesvision Song Contest“ von Stefan Raab. Dort konnte sie die Bekanntgabe der Punktevergabe vornehmen. Außerdem war sie Radiomoderatorin für die Sender „ENERGY Bremen“ und „Antenna Unna“.

1LIVE zuhören. Außerdem gab es Moderationen für die Sendungen „Localzeit OWL“ und „Samstag Live!“. die auf Sky (WDR) ausgestrahlt werden. Darüber hinaus wurde sie gebeten, als Gast in einer Reihe von Talk- und Spielshows aufzutreten.

Seit 2015 ist Lesnik als Stellvertreterin von Frauke Ludowig im Moderationsstab des RTL-Boulevardmagazins „Exclusiv – Das Starmagazin“ und schreibt dort Artikel über Promis und ihr Privatleben. Außerdem moderiert sie die Wochenendausgabe von „Exclusive – Weekend“.

Sie erhielt sogar die Gelegenheit, im Januar 2020 zwei Wochen in Australien zu verbringen und als Reporterin für die vierzehnte Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zu arbeiten. Während ihrer Zeit dort wurde sie beauftragt, für die RTL-Magazine über die neuesten Ereignisse zu berichten. Sie erhielt die Gelegenheit, an der Seite ihrer Kollegen Sonja Zietlow und Daniel Hartwich in der Show „I’m a Star – The Hour After“ aufzutreten.

Bella lesnik partner
Bella lesnik partner

Gemeinsam mit Frauke Ludowig schreibt sie für das RTL-Starmagazin „Exclusiv“, wo sie über Promis und Promi-Kinder schreibt. Ihre Beziehung zum Transgender-Model und Mentalcoach Jill Deimel war der Katalysator, der sie ins Rampenlicht trieb. Jetzt spricht Bella Lesnik in einem neuen Interview ausführlich über ihre Beziehung und verrät persönliche Details darüber.

Seit sie sich zum ersten Mal entdeckten, ist das Paar seit mehr als einem Jahr zusammen. Jill Deimel war in einer Sendung zu sehen, die sich mit Transsexualität befasste, als Bella Lesnik sie zum ersten Mal sah. Instagram diente als Ort für ihr späteres Treffen. Jetzt verrät die Moderatorin im Interview mit „Focus“ persönliche Details aus ihrem Liebesalltag.

Moderatorin Bella Lesnik ist gebürtige Deutsche, die am 13. Juni 1982 in Wolfenbüttel geboren wurde. Sie arbeitet sowohl im Fernsehen als auch im Radio. Nach seinem Abitur besuchte Lesnik das Grundschulstudium an der Technischen Universität Braunschweig. Einen Abschluss an dieser Institution erwarb er jedoch nicht.

Seit 2005 ist sie Moderatorin. Ihr Debüt vor der Kamera gab sie beim Bundesvision Song Contest von Stefan Raab, wo sie die Sieger der einzelnen Kategorien bekannt gab und Punkte vergab.

Bella lesnik partner
Bella lesnik partner

Darüber hinaus arbeitete sie als Radiomoderatorin für verschiedene Sender, darunter ENERGY Bremen und Antenne Unna. Sie war von 2008 bis 2013 beim Sender 1LIVE beschäftigt. Neben der Moderation der Sendungen Saturday Live! trat sie als Gast in zahlreichen Talk- und Spielshows auf. (Sky) und Ortszeit OWL (WDR).

Als Nachfolgerin von Frauke Ludowig als Moderatorin des Boulevardmagazins Exclusiv – Das Starmagazin bei RTL verantwortet Lesnik seit 2015 die Moderation der Sendung. Darüber hinaus ist sie Moderatorin der Wochentags- und Wochenendausgaben von Exclusiv.

Im Januar 2020 verbrachte sie zwei Wochen in Australien und arbeitete als Reporterin für die 14. Staffel der Show Ich bin ein Star, holt mich hier raus! Hol mich hier raus! um zu sehen, wo sie für die RTL-Magazine die jüngsten Ereignisse zusammenfasste und auch mit den Moderatorenkollegen Sonja Zietlow und Daniel Hartwich in der Sendung „Ich bin ein Star – DieHT“ sprach. Hol mich hier raus!

Lesnik ist die Mutter von Arnd Zeiglers Tochter aus einer früheren Beziehung, in der sie mit Arnd Zeigler verheiratet war. Neue Liebe für Bella Lesnik. Diese Woche in der GALA verriet die 36-jährige Moderatorin von RTL „Exklusiv“, dass sie seit drei Monaten mit der 37-jährigen Mentaltrainerin Jill Deimel liiert ist.

Bella lesnik partner
Bella lesnik partner

In der Fernsehdokumentation „Mann oder Frau?“, in der sie ihre erste Bekanntschaft mit dem Transsexuellen machte, „Gefangen im falschen Körper“, fanden die beiden schließlich über die sozialen Medien zueinander.

Jill Deimel wurde als Frau geboren, hat aber berichtet, dass sie seit einem sehr jungen Alter Gefühle hat, die denen eines Mannes entsprechen. Seit 2005 unterzieht sie sich einer Hormontherapie sowie einer geschlechtsangleichenden Operation.

Aus dem Gespräch zum Thema Familienplanung ist Lesnik nicht ausgeschlossen. Sie wären mit den gleichen Chancen und Herausforderungen konfrontiert wie Paare, die aus anderen Gründen als der Inkompatibilität ihres Fortpflanzungssystems keine gemeinsamen Kinder bekommen können. “Der einzige Unterschied ist, dass ich es von Anfang an weiß”, sagte Said Lesnik. “Das ist das Einzige.”

Der Dokumentarfilm auf Vox mit dem Titel “Man or Woman?” So wurden die beiden Personen einander vorgestellt. Leben im falschen Körper“, der sich mit dem Thema Transsexualität befasste und im Februar ausgestrahlt wurde. Eine der Hauptfiguren war eine Frau namens Jill Deimel (37).

Bella Lesnik, 35, wurde dort auf ihn aufmerksam und war sofort fasziniert von dieser Person. In einem Interview mit FOCUS Online sprach die Moderatorin über ihre Freude und die Reaktionen anderer auf ihre Beziehung, die sie öffentlich gemacht hat und die auch in der RTL-Sendung „Exklusiv“ Thema war.

Laut dem, was Lesnik gegenüber Focus sagte, hat sie zu keinem Zeitpunkt vor, die Öffentlichkeit in ihr Schlafzimmer zu lassen. Daher spricht sie keine privaten Angelegenheiten an. Das Einzige, was diese Beziehung für Lesnik von anderen unterscheidet, ist die Tatsache, dass sie sich endlich „anerkannt“ und akzeptiert fühlt. Das liegt daran, dass ihr seelisches Gegenstück nun in Deimels Körper residiert.

Bella lesnik partner

Dennoch verriet Jill Deimel in einem Interview mit Paula Lambert im Jahr 2016, wie es für ihn funktioniert, und sagte, dass eine in die neuen Hoden implantierte Pumpe eine Erektion verursacht. Auch Orgasmen kommen für ihn nicht infrage.

„RTL Exclusiv“-Moderatorin Bella Lesnik und Transgender-Model Jill Deimel sind unsterblich ineinander verliebt! Vor drei Monaten gaben sie ihre Beziehung bekannt und verbringen seitdem praktisch ihre gesamte Freizeit miteinander Sie feiern ihre Beziehung öffentlich auf dem roten Teppich, und sie diskutieren auch über die Möglichkeit, gemeinsam eine Familie zu gründen.Es scheint keine Straßensperren zu geben, tatsächlich hat Jill gerade verraten, dass es nicht einmal im Schlafzimmer welche gibt.

Es funktioniert wunderbar dank einer Pumpe, die in seine neuen Hoden implantiert wurde. Bei wiederholtem Drücken gibt das erektionserzeugende Gewebe in seinem Penis Flüssigkeit an die Umgebung ab. Laut seiner Aussage in einem Interview mit Paula Lambert (44), die die Sendung Paula Comes – Sex and Good Naked Stories moderiert, sind Erektionen das Ergebnis dieses Prozesses.

Es ist nicht nur effektiv, sondern fühlt sich auch wunderbar an. Jill war völlig überwältigt von seinem ersten Höhepunkt, der wie folgt ablief: „Nach sechs Monaten hatte ich meinen ersten Orgasmus.“ Mir fehlten die Worte.

Die Entscheidung, sich operieren zu lassen, war nicht nur eine Herausforderung und voller Gefahren, sondern es war auch eine Entscheidung, die er treffen musste. Bevor er sich einer geschlechtsangleichenden Operation unterzog, machte der 37-Jährige eine schwere Zeit durch und hatte sogar Gedanken daran, sein eigenes Leben zu beenden. Er ist endlich zufrieden mit seinem Leben und freut sich darauf, den Rest mit Bella zu verbringen, jetzt wo er ein funktionierender Erwachsener ist.

0Shares