Anna Carina Woitschack Herkunft Eltern

Anna Carina Woitschack Herkunft Eltern: Anna-Carina Woitschack feiert ihren Hochzeitstag auf der Bühne! Die Leute freuen sich immer, wenn sie ihre Musik hören. Ihre Karriere begann 2011, als sie die Castingshow „Deutschlands sucht den Superstar“ gewann und berühmt wurde.

Mit ihrem neuen Album „Täumer“ feiert sie nach langer Zeit ihren runden Geburtstag und den neuen Anna-Carina Sound 2.0. Schon als Kind reiste die Sängerin mit ihren Eltern Antonie (72) und Wedolin Woitschack, beide in den Achtzigern (77), um die Welt.

Sie zogen fast jede Woche in eine andere Stadt, weil sie ein “mobiles Puppenspiel” waren. Nach Angaben der 28-Jährigen musste ihre Mutter zeitweise auf ihre beste Freundin verzichten. “Wir hatten schon immer eine enge Beziehung.” Sie verstehen sich auch jetzt noch super. Mama Antonie gibt ihrer Tochter immer noch Tipps und hilft ihr gerne im Haushalt.

Anna Carina Woitschack Herkunft Eltern
Anna Carina Woitschack Herkunft Eltern

Sie und ihr Mann teilen sich jetzt ein „Wohnmobil“. Sie sind beide große Camper. “Stefan wird von ihnen sehr geliebt. Als er zu Besuch kam, sind sie ihm über den Weg gelaufen.” Seine Frau Anna-Carina hält ihn für einen wunderbaren Schwiegersohn, der perfekt in die Familie passt.

In Sachen Ehe möchte sie wie ihre Eltern sein: „Sie sind seit fast 30 Jahren verheiratet. Sie arbeiten und leben zusammen, das hat sie zusammengehalten.

Auch Anna-Carina und ihr Mann Stefan sind in der gleichen Branche tätig. Als Künstler sind beide viel unterwegs. Sie beschlossen, zusammen in einem Wohnmobil zu leben, weil es eine gute Idee zu sein schien. „Es wäre kein Leben für mich, wenn ihr euch nur abends sehen würdet, wenn ihr beide erschöpft und kaputt seid.“

Die neue Anna-Carina erscheint auf 16 Tracks, die alle ihren neuen Look aufweisen. Wir sehen sie zum ersten Mal als Solosängerin, und ihre Lieder sind lieblich und leicht. Sie glaubt, dass der Hit-Sound so sein sollte. Mit der Musik, die zum Albumtitel passt, hofft sie, Sie zum Träumen zu bringen.

Sie sollen ihren Emotionen freien Lauf lassen und ihre Sorgen vergessen können. Tanze, träume, weine, lache oder erlebe andere Emotionen. Es spielt keine Rolle, was sie sind. „Ich habe gerade festgestellt, dass du auf deine Fans umso authentischer wirkst, je treuer du zu dir selbst bist“, sagt die Sängerin.

Anna Carina Woitschack Herkunft Eltern
Anna Carina Woitschack Herkunft Eltern

Das Album wurde von Oli Nova, einem erfolgreichen Produzenten, erstellt. Er hat Songs für Maite Kelly, Andrea Berg, Semino Rossi und andere geschrieben.
„Einmal Infinity“ war die erste Single von Anna-Carina Sound 2.0 und wurde schnell zu einem Fanfavoriten.

Anna-Carina Woitschack ist eine deutsche Sängerin und Puppenspielerin, die in beidem äußerst talentiert ist. 2011 belegte sie beim Wettbewerb „Deutschland sucht einen Star“ den achten Platz. Angie Woitschack wurde am 28. Oktober 1992 in Kamern bei Magdeburg geboren.

Sie stammt aus einer alteingesessenen Puppenspielerfamilie, die vor 300 Jahren erstmals nach Deutschland kam, um ihr Publikum zu unterhalten. Als Kind war Anna-Carina Woitschack aufgrund der Berufstätigkeit ihrer Eltern viel unterwegs. Ihr erster Familienurlaub fand kurz nach ihrer Geburt statt.

Als Sängerin wurde sie durch ihren Auftritt in der achten Staffel der RTL-Show „Deutschland sucht einen Superstar“ bekannt. Ihre erste Live-Show war ein Erfolg, weil sie das Publikum für sich gewinnen konnte.

Patrick Nuo und Fernanda Brandao waren beide von ihrer guten Leistung überwältigt. So funktioniert es: Er dachte, dass sie an diesem Abend das Beste von allen dort getan hat. “Deutschland ist auf der Jagd nach dem nächsten großen Ding.” Anna-Carina Woitschack belegte den achten Gesamtrang.

Nach ihren Auftritten in der RTL-Talentshow kehrte sie als Puppenspielerin zurück. Sie hörte nie auf zu singen. Ihr Debütalbum trug den Titel „Unique“. Es erschien im Juni 2012. In diesem Sommer war I want auch in Deutschland sehr beliebt. Es blieb zehn Wochen in den Airplay-Charts. „Universum“, ihr drittes Album, wurde 2014 veröffentlicht.

Anna-Carina Woitschack ist eine deutsche Sängerin und Puppenspielerin, die in beidem äußerst talentiert ist. Hierzulande bekannt wurde sie durch ihre Teilnahme an „Deutschland sucht einen Star“. Sie wurde Achte in der Show.

Geboren wurde sie am 28.10.1992 im niedersächsischen Helmstedt. Als Kind einer Puppenspielerfamilie wurde sie in die Welt des Spiels hineingeboren. Ihre Eltern führten sie als Kind mit ihrer Theateraufführung durch das ganze Land.

Anna Carina Woitschack Herkunft Eltern
Anna Carina Woitschack Herkunft Eltern

2011 trat Woitschack schließlich in der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ auf. Staffel: In der achten Staffel performte sie ihre Songs. „Unique“, ihr Debütalbum, erschien im Sommer 2012. „I Want This Summer“ blieb zehn Wochen nach der Veröffentlichung in den Airplay-Charts. Weitere Alben wurden veröffentlicht, darunter „I Never Wanted to Be Your Angel“ (2017), „Love Happens“ (2018) und „Give Me the Moment“ im Jahr 2019. (2019).

Kennengelernt hatte sie ihn 2016 bei einem Auftritt in Stefan Mross‘ Sendung „Immer wieder sonntags“. Im Dezember machten die beiden ihre Beziehung öffentlich. Im November 2019 war es endlich soweit. Mross machte ihr schließlich live in der Fernsehsendung „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ einen Heiratsantrag.

0Shares