Andrea Sawatzki Alter

Andrea Sawatzki Alter: Andi Sawatzki ist eine deutsche Schauspielerin. Von 2002 bis 2010 spielte sie die deutsche Polizistin Charlotte Sänger in der Tatort-Version des Hessischen Rundfunks.

Als Co-Darstellerin in den deutschen Filmen Bandits (1997) und Das Experiment (1998) erlangte sie internationale Anerkennung (2001). Eine Krankenschwester und ein Journalist haben sie als ihre eigene Tochter Awatzki großgezogen. Seit 1997 ist der Schauspieler Christian Berkel ihr langjähriger Partner. In Berlin lebt die Familie mit ihren beiden kleinen Söhnen.

Andrea Sawatzki Alter
Andrea Sawatzki Alter

Von 1988 bis 1992 trat Sawatzky nach seinem Abschluss an der Neuen Münchner Schauspielschule und einem Praktikum an den Münchner Kammerspielen an den Theatern in Stuttgart, Wilhelmshaven und München auf. Ihre erste Hauptrolle hatte sie 1988 in Faust [de], bei dem Dieter Dorn Regie führte, ihrem ersten Film.

Ihre Rolle als Alma Siebert in dem Film The Pharmacist von 1997 machte sie zu einem bekannten Namen. Schauspielerin Charlotte Sänger, die von 2002 bis 2010 die Hauptkommissarin Charlotte Sänger in der Tatort-Reihe spielte, war ihre Durchbruchrolle.

Zu ihren Filmen zählen Bandits, Late Show [de], Leo und Claire und Das Experiment, die allesamt Kassenhits für das Studio waren, das sie besetzt hatte. Zu ihnen zählen Der König von St. Pauli und Die Manns, die beide von der Kritik gefeiert wurden. 2003 erschien sie auf dem Cover des Playboy-Magazins.

Sawatzki hat Geschichten wie “Die Maus in der Ecke” für die TV-Kommissarelesen Krimis-Serie und “Glennkill” für dieselbe Serie gelesen. Ein Jahr zuvor war Sawatzki Patin des Deutschen Kinderpreises.

Andrea Sawatzki Alter
Andrea Sawatzki Alter

Sie hat während ihrer Tätigkeit als Apothekerin Morde begangen und als Tatortermittlerin Morde aufgeklärt. Die Schauspielerin Andrea Sawatzki hat so viel zu bieten!

Andrea Sawatzki wurde am 23. Februar 1963 in Kochel am See geboren. Sawatzki wuchs in Vaihingen an der Enz bei einer stillenden Mutter und einem Journalisten-Vater auf.

Sawatzki wurde an der Schauspielschule Neu München ausgebildet. In Stuttgart, Wilhelmshaven und München trat sie von 1988 bis 1992 nicht nur auf, sondern ergatterte auch ihre ersten Filmrollen. In Dieter Dorns “Faust”-Verfilmung von 1988 gaben Sie Ihr Spielfilmdebüt.

Zu Sawatzkis bemerkenswerten Rollen gehören “Das Leben ist eine Baustelle”, “Die Mutter des Killers”, “Bandits”, “Late Show with Helmut Dietl”, “The Experiment” und “Die Apothekerin”….

Die Schauspielerin Andrea Sawatzki gab mit dieser Rolle ihr Fernsehdebüt als Kommissarin des “Tatorts”. Sawatzki war von 2001 bis 2009 Frankfurts Chefkommissarin Charlotte Singer, als sie die beliebte Krimiserie untersuchte. Für die Folge “Herzversagen” gewann sie 2005 den Adolf-Grimme-Preis.

Die Stimme von Andrea Sawatzki ist neben ihrer schauspielerischen Tätigkeit in diversen Hörbüchern und Filmen zu hören. So trat sie 2010 in “Mädchenfänger” und 2011 in dem Roman “Endzeit” und in dem Animationsfilm “Der wundervolle Herr Fuchs” auf.

2013 veröffentlichte Sawatzki ihr Debüt-Krimi mit dem Titel “A Too Brave Girl”. Ihre „Familie Bundschuh“-Geschichten erscheinen seit 2013 und werden seit 2015 in der gleichnamigen ZDF-Reihe gedreht.

Sawatzki trat auch in Fernsehserien wie “Wussten Sie schon?” und “Wer weiß das?” schauen. Sie und der Profitänzer Stefano Terrazzino traten 2011 bei RTLs “Let’s Dance” an und belegten den neunten Platz.

Andrea Sawatzki Alter
Andrea Sawatzki Alter

Auf “The Masked Singer” im Jahr 2021 wurde Sawatzki als Axolotl entlarvt. Ruth Moschner, die ehemalige “Tatort”-Kommissarin, war die Einzige, die nicht an die Schauspielerin glaubte.

Sawatzki heiratete 2011 seinen Schauspielkollegen Christian Berkel und hat zwei Kinder, die 1999 und 2002 geboren wurden.

Andrea Sawatzki Alter

58 Jahre alt

0Shares