Adama Traore Gewicht

Adama Traore Gewicht – Der aus Spanien stammende Adama Traoré Diarra (* 25. Januar 1996) ist ein professioneller Fußballspieler, der derzeit für den Premier League-Klub Wolverhampton Wanderers und die spanische Nationalmannschaft spielt. Er hat in der Vergangenheit als Flügelspieler oder Außenverteidiger gespielt.

Adama Traore Gewicht
Adama Traore Gewicht

Traoré begann seine Profikarriere bei Barcelona, ​​wo er hauptsächlich für die Reserve spielte. Der ehemalige Mittelfeldspieler von Aston Villa und Middlesbrough kam im August 2018 zu den Wolverhampton Wanderers, nachdem er im Vorjahr für den Verein unterschrieben hatte.

Traoré hat Spanien auf internationaler Ebene sowohl im Jugend- als auch im Seniorenbereich vertreten und wird im Sommer 2020 sein Debüt in der A-Nationalmannschaft geben.

Traorés Eltern stammen aus Mali und er wurde in L’Hospitalet de Llobregat, Barcelona, ​​Katalonien geboren. Im Alter von acht Jahren trat er 2004 der Jugendmannschaft von Barcelona bei, nachdem er eine kurze Zeit im benachbarten L’Hospitalet der Stadt verbracht hatte. In der folgenden Saison wurde er in die B-Mannschaft befördert und debütierte am 6. Oktober 2013 bei einer 0:1-Auswärtsniederlage gegen Ponferradina in der Segunda División-Meisterschaft.

Traoré wurde am 9. November 2013 bei einer 0-3 Niederlage gegen Real Jaén im Mini Estadi zur Halbzeit eingewechselt, wurde aber wegen eines Elfmeters vom Platz gestellt.

Als er 17 Jahre alt war, debütierte er in La Liga und wurde spät für Neymar eingewechselt, als Barcelona zu Hause gegen Granada mit 4:0 gewann. Am 26. November gab er auch sein Debüt in der UEFA Champions League und ersetzte Cesc Fàbregas in der 82. Minute, als Barcelona in der Gruppenphase zu Hause mit 1:2 gegen Ajax verlor.

Adama Traore Gewicht
Adama Traore Gewicht

Abgesehen davon vertrat Traoré Barcelonas U19-Mannschaft in der ersten Ausgabe der UEFA Youth League, wo er fünfmal auftrat und zwei Tore erzielte, als sie den Wettbewerb gewannen. Der Hauptkader der Blaugrana besiegte Huesca mit 8:1 beim Auftakt der Copa del Rey am 16. Dezember 2014, in dem er 16 Minuten spielte und ein Solotor erzielte. Es war sein erstes offizielles Tor für den Hauptkader der Blaugrana in der Copa del Rey 2014-15.

Am 17. Februar 2014 gab der malische Fußballverband bekannt, dass Traoré und sein älterer Bruder Moha beschlossen hatten, für Mali in der A-Nationalmannschaft anzutreten.

Dem ersteren zufolge überlegt er immer noch seine internationalen Optionen, wie er in einem Interview mit BBC Sport im Oktober 2015 sagte –3 Auswärtssieg gegen Nordirland in der UEFA-Europameisterschafts-Qualifikation für das Turnier 2019.

Traoré gab im November dieses Jahres bekannt, dass er für Mali spielen möchte. Wenige Tage später erhielt er jedoch seine erste Berufung in die spanische Nationalmannschaft, mit der er in den EM-Qualifikationsspielen 2020 gegen Malta und Rumänien den verletzten Rodrigo ersetzte. Aufgrund einer Verletzung musste er sich aus dem Kader zurückziehen und wurde durch Pablo Sarabia ersetzt.

Seine Entscheidung zwischen Spanien und Mali wurde in Frage gestellt, nachdem im Januar 2020 ein Foto, auf dem er mit einem Mali-Trikot posiert, online viral ging geboren, und Mali, wo seine Vorfahren herkommen.

Traoré wurde im August 2020 zum zweiten Mal berufen, diesmal vor Spaniens UEFA Nations League-Spielen gegen Deutschland und die Ukraine im September.

Adama Traore Gewicht
Adama Traore Gewicht

[40] Auf der anderen Seite wurde er aus dem Kader geworfen, nachdem er am 31. August positiv auf COVID-19 getestet wurde. Seine Abwesenheit vom Deutschland-Spiel war auf das Ergebnis des zweiten Tests zurückzuführen, der feststellen sollte, ob das anfängliche Ergebnis ein falsch positives Ergebnis war. Der zweite Test fiel negativ aus und Traoré konnte am 3.

September pünktlich zum Spiel gegen die Ukraine in den Kader zurückkehren. Traoré wurde am 6. September angewiesen, das Lager erneut zu verlassen, nachdem ein PCR-Test eine hohe Antikörperzahl in seinem Blutkreislauf ergab.

Sein erstes Spiel für Spanien bestritt er am 7. Oktober 2020 in einem Freundschaftsspiel gegen Portugal. Traoré wurde in der 62. Minute eingewechselt und debütierte für die Nationalmannschaft. In diesem Match, das unentschieden endete, gab es keinen Sieger. Spanien spielte am 10.

Oktober in der Nations League gegen die Schweiz, und Traoré wurde erneut für die spanische Mannschaft eingewechselt. Trotz der Tatsache, dass Traoré während des Länderspielfensters im Oktober für ihre jeweiligen Spiele in den Kader von Mali und Spanien berufen wurde, bedeutet sein Einsatz in einem Pflichtspiel gegen die Schweiz, dass er jetzt für Spanien verantwortlich ist und daher nicht spielberechtigt ist Mali gemäß den FIFA-Spielberechtigungsregeln zu vertreten.

Mai 2021 wurde er in den 24-köpfigen Kader von Luis Enrique für die UEFA Euro 2020 berufen.

Adama Traore Gewicht

73 Kg

0Shares